• Sehr gut 1,0
  • 3 Tests
  • 1 Meinung
Sehr gut (1,0)
3 Tests
ohne Note
1 Meinung
Leistung (RMS): 25 W
Bluetooth: Ja
Akkubetrieb: Ja
Multiroom: Ja
Sprachassistent: Nein
Mehr Daten zum Produkt

SaxxTec airSOUND AS 40 im Test der Fachmagazine

  • 1,1; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    2 Produkte im Test

    • Erschienen: November 2016
    • Details zum Test

    „überragend“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • B&O Bang & Olufsen Balance black oak google 1200494

Kundenmeinung (1) zu SaxxTec airSOUND AS 40

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
1 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (100%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

airSOUND AS 40

Hoch­wer­ti­ger WLAN-​Spea­ker mit star­kem Sound

Stärken

  1. detaillierter, spielfreudiger Klang
  2. einfache WLAN-Einbindung
  3. komfortable App zur Bedienung

Schwächen

  1. Klangqualität sinkt bei hoher Lautstärke
  2. wenig Möglichkeiten zur Soundanpassung

Musikspaß garantiert

Stellt man den AS 40 ins Wohnzimmer, ist Musikspaß garantiert. Das „lite-magazin“ etwa ist beeindruckt, wie spielfreudig der Speaker agiert, wie gut er mit Gesangspassagen zurechtkommt und wie sauber er einzelne Instrumente platziert. An seine Grenzen stößt er einzig bei höherer Lautstärke. Die Präzision lässt nach, dem Sound fehlt es an Kraft. Ist das verwerflich? Eigentlich nicht. Denn erstens handelt es sich um einen Mono-Speaker mit einem Hoch- und Tieftöner. Und zweitens hat das ca. 22 Zentimeter breite, 15 Zentimeter hohe und zwölf Zentimeter tiefe Gehäuse schlicht zu wenig Volumen für absoluten Spitzenklang.

Gut verarbeitet, einfach zu bedienen

Unabhängig davon punktet der Lautsprecher mit zehn Stunden Akkulaufzeit und tadelloser Verarbeitung. Elegant gelöst ist auch die Integration des Power-Buttons in den frontseitigen Stoffbezug. Die WLAN-Einbindung gelingt ohne große Probleme, nicht zuletzt dank des Supports der App „Saxx Audio“. Gut: Die App erweist sich als Alleskönner. Man kann weitere Musikquellen im Netzwerk anzapfen, Bluetooth-Sound streamen, Spotify und Internetradio steuern sowie weitere Lautsprecher einbinden, in Gruppen einteilen und verwalten. Schmerzhaft ist allein, dass die App keinen Equalizer enthält und die USB-Buchse nur zu Ladezwecken dient.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu SaxxTec airSOUND AS 40

Technik
System Mono-System
Leistung (RMS) 25 W
Bauweise Bassreflex
Anschlüsse
AUX-Eingang vorhanden
Streaming-Standards
Bluetooth vorhanden
MusicCast fehlt
Chromecast integriert fehlt
Extras
Akkubetrieb vorhanden
Multiroom vorhanden
Sprachassistent fehlt
Maße & Gewicht
Gewicht 3,2 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Saxx airSOUND AS 40 können Sie direkt beim Hersteller unter saxx-audio.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Quadral Breeze OneQuadral Breeze TwoMagnat CS 10Magnat CS 40Sony SRS-ZR5KEF LS50 WirelessGGMM E3Pioneer MRX-3Pioneer MRX-5Tivoli Audio Cube