Sanyo VPC-E1500TP

ohne Endnote

0 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Kom­pakt­ka­mera
  • Auf­lö­sung 14 MP
  • Touch­s­creen Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Ein­stei­ger­ka­mera für preis­be­wusste Kun­den

Anfang Oktober 2010 wurde bekannt gegeben, dass die Übernahme des Konzerns Sanyo Electric durch den Elektronikriesen Panasonic so gut wie abgeschlossen ist. Nun stellt der ehemalige Konkurrent gleich drei Einsteigermodelle vor, die Foto-Amateure mit einem moderaten Preis und einer interessanten Ausstattung überzeugen sollen.

Im Unterschied zu den High-End-Kameras von Panasonic wie zum Beispiel die erfolgreiche Lumix DMC-TZ10, die bei Amazon für knapp 300 Euro angeboten wird, werden die neuen Sanyo-Modelle E1500TP, T1495 und S1414 also in erster Linie preisbewusste Kunden ansprechen.

Mit einem Anschaffungspreis von rund 130 Euro ist die Sanyo E1500TP zwar die teuerste der drei erst kürzlich vorgestellten Modelle. Dafür punktet sie mit einem 3 Zoll großen Touchscreen und bietet ein 4-fach optisches Zoomobjektiv mit einem schnellen und treffsicheren Autofokus. Die Anfangsbrennweite der Optik liegt übrigens bei 28 Millimetern und ist daher gut für Weitwinkelaufnahmen geeignet.

Auch kreative Fotografen werden an der 92 x 58 x 18 Millimeter kleinen Sanyo VPC-E1500TP zweifelsohne Gefallen finden. Wie die zeitgleich vorgestellte Schwester Sanyo VPC-S1414 besitzt die Kamera nämlich Bildbearbeitungsmodi, die den Fotos einen Lomo- und Fisheye-Effekt verleihen. Wegen einer extrem hohen Auflösung von 14 Megapixeln darf allerdings bezweifelt werden, dass der 1/2,33 Zoll große CCD-Bildsensor immer ausreichend belichtet wird. Der Hersteller verspricht jedoch satte und kontrastreiche Aufnahmen selbst bei Nacht.

Auf den deutschen Markt kommt die Sanyo VPC-E1500TP im November 2010. Wer als Foto-Anfänger eine günstige Kompaktkamera mit einer guten Ausstattung und nützlichen Zusatzfunktionen sucht, sollte das Gerät unbedingt einmal ausprobieren.

von Elena

Datenblatt zu Sanyo VPC-E1500TP

Typ Kompaktkamera
Sensor
Auflösung 14 MP
Sensorformat 1/2,33"
Objektiv
Optischer Zoom 4x
Ausstattung
Gesichtserkennung vorhanden
Szenenerkennung vorhanden
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Touchscreen vorhanden
Video
Videoauflösung (Max.) HD
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 110 g
Weitere Daten
Bildsensor CCD
Features
  • Nachtmodus
  • Belichtungskorrektur
  • Bildbearbeitungsfunktion
  • Lächelerkennung

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf