SGH-B308 Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Bauform: Klapp­handy
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

SGH-B308

In Deutschland günstiger

Das Samsung SGH-B308 gibt es seit rund einem Monat auch in Deutschland. Hierzulande wird das Klapp-Handy von Samsung als SGH-B300 verkauft und kostet ohne Vertrag sowie SIM-Lock-frei um die 50 Euro. Damit ist das Einfach-Handy ohne MP3-Player oder Digitalkamera in Deutschland rund 25 Prozent oder 15 Euro günstiger als in den Vereinigten Staaten, wo es zuerst vorgestellt wurde.

Und der Preis ist für die Fähigkeiten des Samsung SGH-B308/B300 schon eher angemessen. Schließlich kann man damit wenig mehr als Telefonieren, Kurznachrichten schreiben oder Radio hören. Und trotzdem gibt es Einfach-Handys von Sony Ericsson, LGe oder Nokia, die das Gleiche können und wenig mehr als 35 bis 45 Euro kosten. Aber wer die Marke Samsung bevorzugt, wird angesichts dieses Preisunterschiedes vielleicht nicht mehr allzu sehr ins Grübeln kommen.

Weitere Einschätzungen
SGH-B308

USB-Anschluss – doch wofür?

Normalerweise ist ein USB-Anschluss gerade bei einem Einsteiger-Handy wie dem Samsung SGH-B308 ein sehr lobenswertes Ausstattungsmerkmal. Doch in diesem Fall fragt man sich schon ein wenig, wozu dieser überhaupt vorhanden ist? Das SGH-B308 hat nur 2 Megabyte internen Speicher und keinerlei Speicherkartenslot – kurz: Das Abspeichern von Daten auf dem Handy ist mit Ausnahme von vielleicht ein oder zwei Klingeltönen nicht möglich. Da es zudem weder Kamera noch Media-Player besitzt, erübrigt sich auch dafür jeglicher Datenaustausch.

Wozu also kann man das Samsung SGH-B308 mit einem Computer verbinden? So oft vermisst man einen USB-Anschluss bei Einsteiger-Handys mit MP3-Player und dann bietet ausgerechnet dieses Handy einen, wo er doch ganz offensichtlich weitgehend überflüssig ist? Hätte man durch den Verzicht auf diesen nicht noch den recht stolzen Preis von rund 65 Euro senken können?

SGH-B308

Nur-Telefonie-Handy mit kurzer Ausdauer

Samsung hat mit dem SGH-B308 ein neues Einsteiger-Handy vorgestellt, dass sich eigentlich an Telefonie-Puristen wendet, dafür aber zu wenig Ausdauer besitzt. Denn das Handy ohne Digitalkamera, MP3-Player oder sonstigen „Schnick-Schnack“ ermöglicht trotz aller fehlender Ausstattungsmerkmale nur drei Stunden Gesprächszeit. Neben den Telefoniefunktionen und SMS bietet das Samsung SGH-B308 ein FM-Radio, einen WAP-2.0-Browser, polyphone Klingeltöne und ein Display mit 1,5 Zoll Bilddiagonale sowie 128 x 128 Pixeln Auflösung.

Die technischen Daten des Klapp-Handys sind wahrlich nicht berauschend – allenfalls das integrierte FM-Radio mag für einige Käufer interessant sein. Doch warum ein dermaßen klar auf die Telefonie fokussiertes Gerät eine solch niedrige Ausdauer besitzt, bleibt dabei unverständlich. Gerade hier hätte sich ein besserer Akku angeboten.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Samsung E1200i Handy (3,9 cm (1,5 Zoll) TFT-Display, SOS-

    Farbdisplay mit 65. 536 Farben SMS - Funktion Täuschungsanruf, uTrack SOS - Nachrichten - und Organizer - ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung SGH-B308

Ausstattung
Kamera
Auflösung 0 MP
Komfortfunktionen
Radio vorhanden
Verarbeitung & Design
Bauform Klapphandy
Abmessungen
Gewicht 79 g

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung SGH-B308 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Samsung GT-i7110Nokia 1209LG KM380Motorola ROKR EM25Motorola ROKR EM28Motorola ROKR EM30Samsung GT-S7330Doro HandleEasy 328gsmNokia 3610 foldMotorola i365