Samsung PL80 Test

(Digitalkamera mit Gesichtserkennung)
  • Befriedigend (2,9)
  • 1 Test
12 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Kompaktkamera
  • Auflösung: 12,2 MP
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Samsung PL80

  • Einzeltest
    Erschienen: 09/2010
    Seiten: 5
    Mehr Details

    „befriedigend“ (2,9)

    „Für den Preis mager ausgestattete Einfachkamera mit guter Farbwiedergabe.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Samsung PL80

  • Olympus Tough TG-5 Digitalkamera (12 MP, 25-100mm 1:2,0 Objektiv, GPS,

    Olympus TG - 5 Red. Kamera - Typ: Kompaktkamera, Kamerabildpunkte: 12 MP, Größe des Bildsensors: 1 / 2. ,...

Kundenmeinungen (12) zu Samsung PL80

12 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
4
4 Sterne
2
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
4
  • Schlechter Service

    von PT
    (Mangelhaft)
    • Ich bin: Hobby-Fotograf

    Habe im Januar 2011 eine Samsung PL 80 erworben. Nach 3 Monaten war das Display defekt. Es hat 4 Wochen gedauert bis Samsung mir einen Ansprechpartner für die Reparatur genannt hat, wobei ich die Portokosten noch selber tragen soll.

Einschätzung unserer Autoren

PL80

Eine Kompaktkamera mit manuellen Eingriffsmöglichkeiten

pl80_presse02Ein sehr interessantes Modell in der Kompaktkameras-Klasse bereitet der koreanische Hersteller Samsung zum Launch auf den Markt in März 2010 vor. Die kleine PL80 sieht nicht nur schick aus, sondern bietet auch eine ganze Reihe kreativer Optionen. Im Gegensatz zu den meisten Kompaktkameras, ermöglicht die PL80 vielseitige manuelle Eingriffe in ihre Einstellungen.

So kann man auf Wunsch das ISO-Wert bis 3200 erhöhen, die Belichtungszeiten im Bereich 1/ 2.000 Sekunden bis acht Sekunden aussuchen und manuellen Weißabgleich für verschiedene Lichtverhältnisse eingeben. Hobbyfotografen, die daran gewöhnt sind, sich völlig auf Automatik zu verlassen, sollen auch keine Panik kriegen.pl80_presse09 Elf Motiv-Programme sind dafür da, dass man in jeder Standard-Situation ohne lang zu überlegen klarkommen kann. Im Nahbereich schaltet sich die Kamera automatisch auf Makro-Modus. Neben dem CCD-Sensor mit 12,2 Millionen Bildpunkten und einer Farbtiefe von 24 Bit bietet diese Kamera einen fünffach optischen Zoom. Ein doppelter optischer und digitaler Bildstabilisator sorgt für präzise Scharfstellung auch bei entfernten Objekten. Kleine Video-Clips im AVI-Format kann man mit dieser Kamera auch drehen.

Der Hersteller hat bei diesem Modell gar auf internen Flash-Speicher verzichtet. Dafür ist die PL80 mit den gängigen SD/SDCH-Karten bis acht Gigabyte kompatibel. Insgesamt macht das Modell in Schwarz, Silber und Metallic-Rot einen sehr positiven Eindruck. Auf einer Seite kann man ihre intelligenten automatischen Einstellungen in jeder Standard-Situation bequem nutzen. Auf der anderen Seite kann sie jene Hobbyfotografen, die über den Einstieg in die DSLR-Klasse träumen, durch zahlreiche manuelle Eingriffsmöglichkeiten ein gutes Training dafür bieten.

Datenblatt zu Samsung PL80

Anschlüsse und Schnittstellen
DC-Anschluss vorhanden
PictBridge vorhanden
Audio
Eingebautes Mikrofon vorhanden
Batterie
Akku-/Batterietyp BP-70A
Batteriekapazität 740mAh
Energiebedarf 4.2 V
Belichtung
Belichtungsmessung centre-weighted, spot
Belichtungstyp auto
ISO-Empfindlichkeit Auto
Betriebsbedingungen
Luftfeuchtigkeit in Betrieb 5 - 85%
Temperaturbereich in Betrieb 0 - 40°C
Bildqualität
Bildstabilisator vorhanden
Größe des Bildsensors 1/2.33"
Kamera-Typ Compact camera
Kamerabildpunkte 12.4MP
Maximale Bildauflösung 4000 x 3000pixels
Sensor-Typ CCD
Standbild Auflösung(en) 1024 x 768, 2048 x 1536, 2592 x 1944, 3264 x 2448, 3968 x 2232, 3984 x 2656
Unterstützte Seitenverhältnisse 16:9
Bildschirm
Anzeige LCD
Bildschirmauflösung (numerisch) 230000pixels
Bildschirmdiagonale 2.7"
Blitz
Blitz-Modi auto, Red-eye reduction, Slow synchronization
Blitzladezeit 4s
Blitzreichweite (Tele) 0.5 - 2m
Blitzreichweite (Weitwinkel) 0.4 - 3.4m
Design
Produktfarbe Silver
Fokussierung
Fokus TTL
Fokuseinstellung Auto
Makrofokus-Bereich (tele) 0.5 - 0.8m
Makrofokus-Bereich (weit) 0.05 - 0.8m
Normaler Fokusbereich 0.8m
Gewicht & Abmessungen
Breite 96.8mm
Gewicht 110g
Höhe 57.5mm
Tiefe 20.2mm
Kamera
Albumorganisation vorhanden
Bildbearbeitung resizing, rotating
Farbsättigungsausgleich vorhanden
Fotoeffekte Skin tones, Vivid
Kamera Playback movie, single image, slide show, thumbnails
Kontrastausgleich vorhanden
Szenenmodus Backlight, beach, Close-up (macro), Fireworks, Landscape, Night portrait, Portrait, Sunset
Weißabgleich auto, Cloudy, custom modes, daylight, Fluorescent, Incandescent
Linsensystem
Brennweitenbereich 5.1 - 25.5mm
Digitaler Zoom 5x
Optischer Zoom 5x
Speicher
Kompatible Speicherkarten sd, sdhc
Systemanforderung
Mac-Kompatibilität vorhanden
Min. benötigter Festplattenplatz 250MB
Min. benötigter RAM 256MB
Minimum Prozessor Pentium III, PowerG3
Video
Maximale Video-Auflösung 640 x 480pixels
Motion-JPEG Framerate 30fps
Unterstützte Videoformate AVI
Weitere Spezifikationen
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse 1
Blendenbereich (F-F) 3.4 - 5.9
Digitale-SLR fehlt
Effektive Sensor-Auflösung 12.2pixels
Eingebauter Blitz vorhanden
Kamera Verschlusszeit 1/8 - 1/2000s
Kameralinse entspricht 35 mm 28 - 140mm
Kompatible Betriebssysteme Windows 2000/XP\nMac 10.3
Mindestsystemvoraussetzungen USB\nCD-ROM
Netzteiltyp DC
Rahmen (Bereich) vorhanden
Videofunktionalität vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: EC-PL80ZZBPBGB, EC-PL80ZZBPSE3, EC-PL80ZZBPSGB
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Samsung PL80 Stiftung Warentest Online 9/2010 - Samsung PL80 Die Samsung PL80 ist flach, leicht und gut im Sehtest. Gute Farbwiedergabe, gute Bilder bei wenig Licht. Nahaufnahmen gelingen weniger, der Verwacklungsschutz wirkt wenig. Das Objektiv ist recht lichtschwach im Telebereich, gestattet aber deutlich Weitwinkeleinstellungen. Videoclips gelingen brauchbar. Der Weißabgleich ist manuell einstellbar, nicht aber die Belichtung und die Fokussierung. Die Kamera ist als Diktiergerät verwendbar. …weiterlesen