Samsung PL80 im Test

(Digitalkamera mit Gesichtserkennung)
  • Befriedigend 2,9
  • 1 Test
12 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auflösung: 12,2 MP
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Samsung PL80

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 09/2010
    • Seiten: 5

    „befriedigend“ (2,9)

    „Für den Preis mager ausgestattete Einfachkamera mit guter Farbwiedergabe.“  Mehr Details

zu Samsung PL80

  • Olympus Tough TG-6 Digitalkamera 12 Mio. Pixel Opt.

    Entdecken Sie die Welt mit der neuen Tough! Nehmen Sie die TG - 6 und starten Sie Ihr eigenes Abenteuer. ,...

Kundenmeinungen (12) zu Samsung PL80

12 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
4
4 Sterne
2
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
4
  • Schlechter Service

    von PT
    (Mangelhaft)
    • Ich bin: Hobby-Fotograf

    Habe im Januar 2011 eine Samsung PL 80 erworben. Nach 3 Monaten war das Display defekt. Es hat 4 Wochen gedauert bis Samsung mir einen Ansprechpartner für die Reparatur genannt hat, wobei ich die Portokosten noch selber tragen soll.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

PL80

Eine Kompaktkamera mit manuellen Eingriffsmöglichkeiten

pl80_presse02Ein sehr interessantes Modell in der Kompaktkameras-Klasse bereitet der koreanische Hersteller Samsung zum Launch auf den Markt in März 2010 vor. Die kleine PL80 sieht nicht nur schick aus, sondern bietet auch eine ganze Reihe kreativer Optionen. Im Gegensatz zu den meisten Kompaktkameras, ermöglicht die PL80 vielseitige manuelle Eingriffe in ihre Einstellungen.

So kann man auf Wunsch das ISO-Wert bis 3200 erhöhen, die Belichtungszeiten im Bereich 1/ 2.000 Sekunden bis acht Sekunden aussuchen und manuellen Weißabgleich für verschiedene Lichtverhältnisse eingeben. Hobbyfotografen, die daran gewöhnt sind, sich völlig auf Automatik zu verlassen, sollen auch keine Panik kriegen.pl80_presse09 Elf Motiv-Programme sind dafür da, dass man in jeder Standard-Situation ohne lang zu überlegen klarkommen kann. Im Nahbereich schaltet sich die Kamera automatisch auf Makro-Modus. Neben dem CCD-Sensor mit 12,2 Millionen Bildpunkten und einer Farbtiefe von 24 Bit bietet diese Kamera einen fünffach optischen Zoom. Ein doppelter optischer und digitaler Bildstabilisator sorgt für präzise Scharfstellung auch bei entfernten Objekten. Kleine Video-Clips im AVI-Format kann man mit dieser Kamera auch drehen.

Der Hersteller hat bei diesem Modell gar auf internen Flash-Speicher verzichtet. Dafür ist die PL80 mit den gängigen SD/SDCH-Karten bis acht Gigabyte kompatibel. Insgesamt macht das Modell in Schwarz, Silber und Metallic-Rot einen sehr positiven Eindruck. Auf einer Seite kann man ihre intelligenten automatischen Einstellungen in jeder Standard-Situation bequem nutzen. Auf der anderen Seite kann sie jene Hobbyfotografen, die über den Einstieg in die DSLR-Klasse träumen, durch zahlreiche manuelle Eingriffsmöglichkeiten ein gutes Training dafür bieten.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung PL80

Typ Kompaktkamera
Bildsensor CCD
Sensor
Auflösung 12,2 MP
Sensorformat 1/2,33"
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 28mm-140mm
Optischer Zoom 5x
Ausstattung
Gesichtserkennung vorhanden
Blitz
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Vorblitz zur Vermeidung roter Augen
Display & Sucher
Displaygröße 2,7"
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
Bildformate DPOF 1.1, EXIF 2.21
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 110 g

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung PL80 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Samsung PL80

Stiftung Warentest Online 9/2010 - Samsung PL80 Die Samsung PL80 ist flach, leicht und gut im Sehtest. Gute Farbwiedergabe, gute Bilder bei wenig Licht. Nahaufnahmen gelingen weniger, der Verwacklungsschutz wirkt wenig. Das Objektiv ist recht lichtschwach im Telebereich, gestattet aber deutlich Weitwinkeleinstellungen. Videoclips gelingen brauchbar. Der Weißabgleich ist manuell einstellbar, nicht aber die Belichtung und die Fokussierung. Die Kamera ist als Diktiergerät verwendbar. …weiterlesen