Samsung LE40D503 im Test

(40-Zoll-Fernseher)
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 40"
Auflösung: Full HD
Anzahl HDMI: 2
Bildformat: 16:9
LCD: Ja
Schnittstellen: HDMI, USB
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

LE40D503

Knapp elf Zentimeter tief – ohne Standfuß

Zu den flachsten Vertretern seiner Art gehört der Samsung LE40D503 nicht. Weil das LC-Display mit konventionellen Kaltkathodenstrahlern hinterleuchtet wird, ist der Fernseher ohne seinen Standfuß 10,7 Zentimeter tief.

58 Watt im Betrieb

Erstaunlicherweise ist der Stromverbrauch nicht viel höher als bei einem Gerät mit LED-Backlight: Im Betrieb soll der 40-Zöller durchschnittlich 58 Watt Leistung aufnehmen, was bei einer täglichen Nutzungsdauer von vier Stunden zu einem jährlichen Stromverbrauch von 85 Kilowattstunden führt (Energieeffizienzklasse B). Für den effizienten Betrieb zeichnet auch der verbaute Eco-Sensor verantwortlich, mit dem die Helligkeit des Bildschirms automatisch an die Lichtverhältnisse im Raum angepasst wird. Das LC-Display im 16:9 Format bietet 1920 x 1080 Bildpunkte und zeigt 50 Bilder pro Sekunde, demnach kann es bei Sportübertragungen, Actionfilmen und ähnlich schnellen Bildfolgen zu leichten Nachzieheffekten kommen.

Zwei DVB-Tuner, zwei HDMI-Eingänge

TV-Bilder bringt der Fernseher via DVB-T und DVB-C auf den Schirm. Die eingebauten Tuner unterstützen den MPEG2-Standard für Sender in Standardauflösung und den MPEG4-Standard für HDTV-Sender, wobei letztgenannte in Deutschland zwar via DVB-S und DVB-C, allerdings nicht via DVB-T ausgestrahlt werden. Für externe Sat-Receiver, Blu-ray-Player und andere AV-Quellen stehen zwei HDMI-Eingänge bereit. Über einen Scart-Eingang lassen sich DVD-Player ohne HDMI-Ausgang anschließen, per VGA stellt man die Verbindung zu älteren Computern her. Ein digitaler Audio-Ausgang und eine USB-Buchse, über die man Fotos und Musik abspielen kann, runden die Anschlussleiste ab.

Mit der Fähigkeit, Digitalsender auf einen USB-Speicher mitzuschneiden (PVR-Funktion), kann der LED40D503 leider nicht punkten. Auch 3D-Videos und Inhalte aus dem Netz bleiben außen vor. Für den ansonsten soliden 37-Zöller werden 350 EUR fällig.

zu Samsung LE40D503

  • Samsung UE43NU7475 108 cm (Fernseher)

    Energieeffizienzklasse A, Si eres un apasionado de la informática y la electrónica, te gusta estar a la última en ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung LE40D503

Bildformat 16:9
LCD vorhanden
Pay-TV fehlt
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Bildschirmgröße 40"
Auflösung Full HD
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 2
Allgemeine Daten
Energieeffizienz B

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung LE 40D503 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen