Galaxy Grand DuoS Produktbild
  • keine Tests
36 Meinungen
Produktdaten:
Displaygröße: 5"
Auflösung Hauptkamera: 8 MP
Dual-SIM: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Galaxy Grand DuoS

Dual-​SIM ja, Quad-​Core nein

Als das Samsung Galaxy Grand DuoS vergangene Woche in den Medien auftauchte, rechneten viele mit einer Veröffentlichung Anfang 2013. Doch dass es dann so schnell gehen würde, hätte wohl kaum jemand gedacht. Die Südkoreaner haben das Dual-SIM-Handy nun noch kurz vor Weihnachten offiziell angekündigt – allerdings ohne Angaben zu Verfügbarkeit oder Preisen. Dennoch muss sich niemand grämen, beim Galaxy Note 2 zuzugreifen, denn das Galaxy Grand DuoS wird nur äußerlich ein Verwandter.

Dual-Core-Chipsatz und 1 Gigabyte RAM

Der erhoffte Quad-Core-Prozessor findet sich in dem Gerät nicht. Stattdessen wirkt das Galaxy Grand wie eine spürbar abgespeckte Mixtur aus den beiden Topmodellen Galaxy Note 2 und Galaxy S3, die freilich für ein Dual-SIM-Gerät noch immer ausgesprochen gut aufgestellt ist. Denn immerhin werkelt im Inneren ein Dual-Core-Prozessor mit 1, GHz Taktrate, der von 1 Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützt wird. Das ist genug für den flüssigen Betrieb der neuesten Android-Version 4.1.2 Jelly Bean.

Deutliche Abstriche bei der Auflösung

Lediglich beim Display muss man mit größeren Abstrichen rechnen, denn 800 x 480 Pixel Auflösung auf 5 Zoll Bilddiagonale sind schon etwas mager. Aber auch hier gilt: Es gibt im Bereich der Dual-SIM-Handys bislang schlichtweg nichts Besseres, so dass solche Kritik wohl Meckern auf hohem Niveau gleichkommt. Datentransfers können beim Grand DuoS via HSDPA als auch via WLAN erfolgen, ein GPS- und ein GLONASS-Empfänger sind ebenfalls an Bord.Für die Multimedia-Nutzung kann das Handy eine 8-Megapixel-Rückkamera und eine 2-Megapixel-Frontkamera vorweisen, 8 Gigabyte Speicherplatz können mittels microSD-Speicherkarte noch erweitert werden.

Ob der Akku dafür ausreicht?

Etwas fraglich ist, ob der Akku mit 2.100 mAh Nennladung angesichts dieses großen Displays (trotz kleiner Auflösung) und zweier Mobilfunkmodule wirklich angemessen dimensioniert ist. Hier sollten vielleicht vor einem Kauf erste Tests abgewartet werden. Davon abgesehen jedoch muss man festhalten: Für ein Dual-SIM-Handy ist das Galaxy Grand DuoS sehr ordentlich gelungen – für das Schwestermodell ohne „DuoS“-Feature freilich gilt das leider nicht. Da dürfte das niedrig auflösende Display doch sehr ärgern – sofern der Preis nicht erheblich niedriger ausfällt als man bei Samsung befürchten muss.

Weitere Einschätzung
Galaxy Grand DuoS

Dual-​SIM-​Riese mit Quad-​Core-​CPU?

Dual-SIM-Handys haben in Europa noch immer einen schweren Stand. Und wenn sie es dann doch auf den Markt schaffen, bieten sie meistens vergleichsweise bescheidene Technik. Das könnte sich nun ändern, zumindest wenn man einem Bericht des Online-Magazins areamobile.de Glauben schenken mag. Diesem zufolge ist auf der Website der US-amerikanischen Kommunikationsbehörde FCC das Samsung Galaxy Grand DuoS aufgetaucht, das sogar über einen Quad-Core-Chipsatz verfügen soll.

Quad-Core-CPU oder niedrige Auflösung - was stimmt?

Angeblich sei der gleiche Vierkernprozessor verbaut worden, der auch schon im Galaxy Note 2 Verwendung finde. Einzige Abweichung: Eine etwas schwächere Taktung der einzelnen Kerne auf 1,4 GHz. Dennoch wäre das Galaxy Grand DuoS somit der absoluten Oberklasse zuzuordnen – und das beste Dual-SIM-Handy am Markt wäre es allemal. Doch so ganz mag auch areamobile.de diesen Angaben nicht Glauben schenken, denn auf der anderen Seite ist von einem Display mit überraschend niedriger Auflösung zu lesen.

Viel Schein ohne Sein oder doch heiliger Gral?

So soll es sich zwar um ein riesiges 5-Zoll-Display handeln, doch falle die Auflösung mit nur 800 x 480 Pixeln insbesondere angesichts der Bildschirmgröße doch arg mager aus. Nun gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder die Auflösung ist korrekt wiedergegeben oder die Prozessorleistung. Im ersten Fall wäre das Galaxy Grand DuoS wie viele andere Dual-SIM-Smartphones äußerlich beeindruckend und innerlich enttäuschend ausgestattet. Im zweiten Fall wäre es wohl der heilige Gral der Dual-SIM-Gemeinde.

NFC und LTE sollen auch mit an Bord sein

Andere Angaben deuten tatsächlich auf die zweite Möglichkeit hin: Denn auch die Funkstandards NFC und LTE bringt man eher mit einem Oberklasse-Smartphone in Verbindung. Und so könnte es sein, dass die FCC das Handy schlicht mit einer geringeren Standardauflösung getestet hat, was durchaus nicht ungewöhnlich wäre. Nicht ganz ins Bild passen will zudem der kleine Akku. 2.00 mAh Nennladung wären angesichts von zwei Funkmodulen und LTE-Technik doch etwas arg mager. So oder so: Wir dürfen gespannt sein, was für ein Gerät uns Samsung da im Frühjahr 2013 präsentieren wird.

zu Samsung Galaxy Grand DuoS

  • Akku Original Samsung für Galaxy Grand i9080, Galaxy Grand i9082, Typ EB535163LU

    Samsung: i9080 Galaxy Grand Samsung: i9082 Galaxy Grand

Kundenmeinungen (36) zu Samsung Galaxy Grand DuoS

3,0 Sterne

36 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
9 (25%)
4 Sterne
7 (19%)
3 Sterne
7 (19%)
2 Sterne
7 (19%)
1 Stern
7 (19%)

3,1 Sterne

35 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • ACHTUNG! Samsung Galaxy Grand Duo I9082

    von sofort
    • Geeignet für: telefonieren, Fotos

    Ich habe mein Gerät bei nullprozentshop.de am 17.02.2014 gekauft
    Nach einem Gerätedefekt (Touch Keys reagieren nicht mehr) habe ich mein Galaxy Grand DuoS an den vom Samsung angegebenen Servicepartner (w-support.com) 2 mal geschickt. 3 Tage später bekamm ich das gerät zuruck mit Bemerkung: "Trotz intensiven Test konnte der von Ihnen angegebene Fehler nicht nachvollzogen werden"

    Diese Mängel bestätigt mir auch ein ortsansässiger Fachbetrieb Smartori Smartphone Expressservice: "Über den Service Code (*#0*#, Touch) konnten wir Aussetzer auf der Toucheinheit feststellen. Dieses traf besonders auf den Rändern sowie Ecken auf. Durch erhöhten Druck und mehrmaligem Herabwischen, wurde die Eingabe erkannt."

    Das Galaxy Grand DuoS ist auf dem deutschen Markt nie erschienen. Alle Geräte stammen aus dem Ausland, daher übernimmt Samsung Electronics GmbH KEINE Garantie. Bei Problemen bleibt nur die Gewährleistung durch den Verkäufer und ggf. eine schlechte Ersatzteilverfügbarkeit.

    Das ist ein pure Stress!!!!

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung Galaxy Grand DuoS

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
HSUPA vorhanden
UMTS vorhanden
Display
Displaygröße 5"
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Speicher
Arbeitsspeicher 1 GB
Prozessor
Prozessor-Typ Dual Core
Prozessor-Leistung 1,2 GHz
Verbindungen
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Simvalley Mobile SP-100ZTE Grand SSamsung Galaxy GrandHTC OneSony Xperia SPYota YotaphoneBlackBerry Z10Simvalley Mobile SPX-12Alcatel One Touch Idol UltraAlcatel One Touch Idol