Galaxy Ace 3 Produktbild
  • Gut 2,2
  • 8 Tests
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Dis­play­größe: 4"
Auf­lö­sung Haupt­ka­mera: 5 MP
Erweiter­ba­rer Spei­cher: Ja
Akku­ka­pa­zi­tät: 1800 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Variante von Galaxy Ace 3

  • Galaxy Ace 3 LTE Galaxy Ace 3 LTE

Samsung Galaxy Ace 3 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,02)

    „Test-Sieger“

    Platz 1 von 5 | Getestet wurde: Galaxy Ace 3 LTE

    „Die Konkurrenz aus dem eigenen Hause ist teils sogar besser als das S4: helleres Display, längere Akkulaufzeit, bessere Sende- und Empfangsqualität. Aber: Die Auflösung des Displays ist geringer, der Klang beim Telefonieren schlechter - und die Kamera ist nur mittelmäßig. Wie das Galaxy S4 hat das Ace 3 LTE an Bord - als einziges Gerät im Test. Das sorgt für eine richtig flotte Internetverbindung.“

    • Erschienen: Februar 2014
    • Details zum Test

    28 von 40 Punkten; 3 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Galaxy Ace 3 LTE

    „Das Galaxy Ace 3 ist ein leistungsstarkes und formschönes Smartphone für den Allrounder. Profis sollten allerdings die Finger davon lassen, vor allem, wenn diese etwas größer sind. Auf den ersten Blick wirkt das vorliegende Modell als stünde es dem Flaggschiff S4 in kaum etwas nach, doch bei genauerer Betrachtung zeigt sich, dass das Ace 3 limitiert ist, denn Wunder vollbringen kann es nicht. ...“

  • „gut“ (2,4)

    Platz 13 von 19 | Getestet wurde: Galaxy Ace 3 LTE

    „Kleines Smartphone. Hochauflösendes Display. Funkleistung nimmt ab, wenn Finger das Gerät auf der Rückseite berühren. Keine Kopfhörer. Gute Gebrauchsanleitung. LTE. Der Akku ist gut und vom Nutzer wechselbar.“

    • Erschienen: Januar 2014
    • Details zum Test

    „gut“ (2,4)

    Getestet wurde: Galaxy Ace 3 LTE

    • Erschienen: Dezember 2013
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,68)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Getestet wurde: Galaxy Ace 3 LTE

    „Das Galaxy Ace 3 ist ein Einsteiger-Smartphone mit niedriger Leistung und ‚altem‘ Android. Dafür trumpft es mit LTE, NFC und Micro-SD-Slot auf. Außerdem setzt Samsung auf einige S4-Features.“

    • Erschienen: November 2013
    • Details zum Test

    86%

    • Erschienen: November 2013
    • Details zum Test

    „gut“ (366 von 500 Punkten)

    • Erschienen: November 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

zu Samsung GT-S7272 DuoS

  • Ladegerät 3 IN 1 (Sektor + Auto + USB Kabel ) ~ Samsung Gt i8700 Omnia 7
  • Ladegerät 3 IN 1 (Sektor + Auto + USB Kabel ) ~ Samsung M7600 Platin
  • Ladegerät 3 IN 1 (Sektor + Auto + USB Kabel ) ~ Samsung Galaxy Nexus Prime
  • Ladegerät 3 IN 1 (Sektor + Auto + USB Kabel ) ~ Samsung C3300 Player Mini
  • Ladegerät 3 IN 1 (Sektor + Auto + USB Kabel ) ~ Samsung Gt S5830 Galaxy Dabei
  • Samsung Galaxy Ace 3 GT-S7275 8 GB Smartphone - 10,2 cm (4 Zoll) LCD800 x 480 -
  • Samsung Galaxy Ace 3 Smartphone 10,2 cm (4 Zoll) schwarz, Zustand:Gut, Farbe:
  • Samsung Galaxy Ace 3 Smartphone (10,2 cm (4 Zoll) Touchscreen, Dual-Core, 1,
  • Samsung Galaxy Ace 3 S7275 Schwarz # AU
  • SAMSUNG GALAXY ACE 3 GT-S7275R 8GB WEISS TOP+OVP+EXTRAS+RECHNUNG+DHL VERSAND
  • Samsung Galaxy Ace 3 Smartphone (10,2 cm (4 Zoll) Touchscreen, Dual-Core, 1,
  • Samsung Galaxy Ace 3 Smartphone (10,2 cm (4 Zoll) Touchscreen, Dual-Core, 1,

Kundenmeinung (1) zu Samsung Galaxy Ace 3

1,0 Stern

1 Meinung in 1 Quelle

1,0 Stern

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Samsung GT-S7275 LTE

In Deutsch­land kommt nur die LTE-​Ver­sion

Das ist definitiv ungewöhnlich: Der südkoreanische Handy-Hersteller Samsung hat sein neues Mittelklasse-Smartphone Galaxy Ace 3 in drei verschiedenen Varianten angekündigt – und in Deutschland soll ausschließlich die LTE-Version verkauft werden. Bislang war es eher umgekehrt: Man musste schon viel Glück haben, wenn hierzulande auch die LTE-Version eines Handys angeboten werden sollte. Das bedeutet allerdings umgekehrt auch: Die schlanke GSM-Version und die Dual-SIM-Variante wird es hier nicht geben.

Äußerst erschwingliches LTE-Modell

Allerdings hat es in letzter Zeit ja so ziemlich jedes Samsung-Handy auch in einer Dual-SIM-Variante gegeben, und so werden es die Käufer sicher zu schätzen wissen, im Galaxy Ace 3 ausnahmsweise mal ein erschwingliches LTE-Smartphone für die untere Mittelklasse vorzufinden. Denn das Ace 3 soll in allen Varianten für rund 200 Euro auf den Markt kommen. Angesichts dessen kann sich die Hardware durchaus sehen lassen. So arbeitet in dem Gerät ein 1 GHz (GSM- und DuoS-Version) beziehungsweise 1,2 GHz (LTE-Variante) schneller Dual-Core-Prozessor, der von 1 Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützt wird.

Experte für schnelle Datentransfers

Das reicht aus, um die vorinstallierte Android-Version 4.2 Jelly Bean absolut flüssig zum Laufen zu bringen (sofern die Samsung-eigene Touchwiz-Oberfläche nicht zu viel Ballast mitschleppt). Bei anspruchsvollen Apps wie 3D-Spielen wird die Leistung sicherlich knapp, für diese Preisklasse kann man aber schlichtweg nicht mehr fordern. Bedient wird das Handy über ein 4 Zoll großes WVGA-Display mit 800 x 480 Pixeln Auflösung, für Datenübertragungen stehen neben EDGE, WLAN und gegebenenfalls eben LTE Cat-4 auch HSPA-Verbindungen mit 42 MBit/s im Downstream bereit.

GPS und GLONASS mit an Bord

Das Samsung Galaxy Ace 3 beherrscht zudem in allen drei Ausführungen DLNA, Wifi Direct und Bluetooth 4.0. Für Multimedia-Fans sind ferner eine 5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, GPS und GLONASS verbaut. Eine VGA-Frontkamera erlaubt auch die Videotelefonie. Der interne Speicher ist mit 8 Gigabyte Größe moderat bemessen, er kann aber per microSD-Karte um bis zu 64 Gigabyte erweitert werden. Der Akku wiederum besitzt 1.500 mAh, in der LTE-Version 1.800 mAh.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung Galaxy Ace 3

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
UMTS vorhanden
Display
Displaygröße 4"
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 5 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Speicher
Arbeitsspeicher 1 GB
Prozessor
Prozessor-Typ Dual Core
Prozessor-Leistung 1 GHz
Verbindungen
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 1800 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung GT-S7270 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Showdown in der Grabbelkiste

Computer Bild 6/2014 - Überlebt es auch mal einen Sturz? Reicht das Tempo zum Surfen und Navigieren? Und wie gut sehen damit aufgenommene Fotos und Videos aus? Mit einem Spitzenhandy wie dem Samsung Galaxy S4 (Platz 1 der Bestenliste) landet man natürlich einen Volltreffer. Ob auch Billig-Modelle aus der Grabbelkiste fürs harte Alltagsgeschäft taugen, zeigt der Test zehn solcher Preisbrecher von 60 bis 184 Euro:Wie schlagen sie sich im Vergleich mit dem S4? …weiterlesen

Günstiges Galaxy mit Datenturbo LTE

Focus Online 11/2013 - Auf dem Prüfstand befand sich ein Smartphone. Es erreichte die Endnote „gut“. Bewertungsgrundlage bildeten die Kriterien Ausstattung und Handhabung sowie Foto-, Video- und Musikqualität. …weiterlesen

Für Sparfüchse - Samsungs kleiner S-Klasse-Bruder

Focus Online 11/2013 - Im Einzeltest befand sich ein Smartphone, welches jedoch keine Endnote erhielt. …weiterlesen

Samsung Galaxy Ace 3 (GT-S7275R)

Stiftung Warentest Online 1/2014 - Ein Smartphone befand sich im Check und wurde mit der Endnote „gut“ ausgezeichnet. Telefon, Kamera, Musikspieler, Internet und PC, GPS und Navigation, Handhabung, Stabilität sowie Akku dienten als Bewertungskriterien. …weiterlesen

Samsung Galaxy Ace 3 GT-S7275R

notebookcheck.com 11/2013 - Ein Smartphone wurde geprüft. Es erhielt die Endnote „gut“. Als Testkriterien dienten Verarbeitung, Tastatur, Mausersatz, Konnektivität, Gewicht, Akkulaufzeit, Display, Leistung Spiele, Leistung Anwendungen, Temperatur, Lautstärke und Eindruck. …weiterlesen