• ohne Endnote
  • 1 Test
194 Meinungen
Produktdaten:
Besondere Eignung: Ein­fa­ches Handy, Out­door-​Handy
Displaygröße: 2,2"
Bauform: Bar­ren-​Handy
Mehr Daten zum Produkt

Samsung C3350 Xcover im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Vor Wasser ist das Gerät optimal geschützt. Auch Stürze übersteht es gut, allerdings hinterlassen sie Spuren am Gehäuse. Die Ausstattung ist übersichtlich, somit lässt sich das Handy einfach bedienen. Fazit: Gut für jeden, der viel mit seinem Handy draußen unterwegs ist und keinen Wert auf Schnickschnack legt.“

zu Samsung C3350 Xcover

  • Samsung C3350 Handy (5,6 cm (2,2 Zoll) Display, 2 Megapixel Kamera) steel-gray

    5, 59 cm (2, 2 Zoll) TFT - Farbdisplay Betriebs Band: Quad - Band 2, 0 Megapixel - Kamera mit Digital Zoom Schneller ,...

Kundenmeinungen (194) zu Samsung C3350 Xcover

4,0 Sterne

194 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
109 (56%)
4 Sterne
29 (15%)
3 Sterne
19 (10%)
2 Sterne
19 (10%)
1 Stern
17 (9%)

4,0 Sterne

194 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Samsung GT-C3350

Klassiker für Outdoor-Aktivitäten

Wie das Online-Magazin „Unwired View“ berichtet, plant der südkoreanische Handy-Hersteller Samsung die Veröffentlichung eines neuen Hand-Modells für Outdoor-Aktivitäten. Das Samsung C3350 erscheine dabei in der Familie Xcover, wie zuvor schon das Samsung Galaxy Xcover. Anders als jenes sei das C3350 aber kein Smartphone, sondern ein eher schlicht gehaltenes Modell im klassischen Barrenformat – inklusive herkömmlicher alphanumerischer Tastatur auf der Gerätefront.

Das Mobiltelefon besitze ein 2,2 Zoll kleines Display mit 240 x 320 Pixeln Auflösung (ohne Touchscreen-Bedienung) und eine 2-Megapixel-Kamera auf der Rückseite mit Videofähigkeit. Ergänzt werde die Ausstattung um Bluetooth 3.0, einen Media Player, ein FM-Radio und eine Taschenlampen-Funktion. Dank eines microSD-Steckplatzes könnten Speicherkarten von bislang noch unbekannter Größe aufgenommen werden. Bemerkenswert ist die hohe Ausdauer des Gerätes, die mit nicht weniger als sechs Wochen (!) angegeben wird. Das schlüge sogar die anerkannt enormen Ausdauerzeiten der Philips-Telefone.

Wesentlichstes Merkmal ist aber sicherlich die IP67-Zertifikation des Handys, wodurch das Gerät nahezu immun gegenüber Stößen und dem Eindringen von Staub und Wasser ist. Dadurch empfiehlt sich das Mobiltelefon als idealer Begleiter für alle sportlich Aktiven. Das klassische Barrenformat könnte eventuell in der heutigen Zeit als Nachteil empfunden werden – schließlich schießen die Verkäufe einfacher Touchscreen-Modelle steil in die Höhe. Andererseits ist es erfreulich, dass nicht jeder Hersteller bedingungslos diesem Trend folgt...

Allerdings wird das Samsung C3350 für ein einfaches Handy-Modell doch vergleichsweise teuer. Laut Unwired View wird das Gerät im Handel für 179 Euro erhältlich sein – und das bei einer Ausstattung, die ansonsten für deutlich unter 100 Euro zu haben ist. Doch letzten Endes dürfte es das einem wert sein – denn die Kombination aus Robustheit und enorm hoher Ausdauer ist leider noch immer selten gesehen.

Datenblatt zu Samsung C3350 Xcover

Besondere Eignung
  • Outdoor-Handy
  • Einfaches Handy
Telefonie
Ausdauer
Akkukapazität 1300 mAh
Bedienung
Display
Displaygröße 2,2"
Ausstattung
Kamera
Auflösung 2 MP
Komfortfunktionen
Radio vorhanden
Verarbeitung & Design
Bauform Barren-Handy
Abmessungen
Gewicht 110 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: GT-C3350AAABSE

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung GT-C3350 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Samsung Outdoorhandy

Bergsteiger 8/2012 - Die Zeitschrift Bergsteiger testete ein Outdoorhandy, das ohne Endnote blieb. Als Testkriterien dienten Funktion, Robustheit und Preis/Leistung. …weiterlesen