• Gut

    2,1

  • 0  Tests

    231  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (2,1)
231 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Dop­pel­schlitz-​Toas­ter
Leis­tung: 1200 W
Bröt­chen­auf­satz: Sepa­rat
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Vor-​ und Nach­teile die­ses Pro­duk­tes

Stärken
  1. sehr gute Bräunungsergebnisse
  2. preiswert
Schwächen
  1. trotz 1.200 Watt nicht der Schnellste
Weitere Einschätzung

Arbeits­lo­ser Bröt­chen-​Auf­satz

Bei den gängigen Toastern kommt die Aufgabe, größere Gebäck- oder Brotstücke zu rösten, dem integrierten oder separat mitgelieferten Brötchenaufsatz zu. Auch der Toaster 20700-56 der „Oxford“-Serie des britischen Traditionshauses Russell Hobbs ist mit einem solchen Aufsatz ausgestattet. Es kann allerdings sehr gut sein, dass der Aufsatz über weite Strecken arbeitslos sein wird, denn die Röstschlitze des Doppelschlitztoasters fallen wesentlich breiter aus als für gewöhnlich.

Extra breit ...

Eine genaue Angabe zur Breite der Röstschlitze hat uns der Hersteller zwar bislang vorenthalten. Ein Seitenblick auf ähnlich ausgestattete Modelle (der Konkurrenz) lässt allerdings die Vermutung sehr wahrscheinlich werden, dass sie zwischen 3,5 und 4 Zentimeter dick sind. Sollte dies tatsächlich der Fall sein, würde das bedeuten, dass sich in den Schlitzen locker ein halbiertes Brötchen, ein Bagel oder ein Stück Fladenbrot unterbringen ließe – was den Aufsatz überflüssig machen würde. Eine spezielle Bagel-Funktion (einseitiges Rösten) ist übrigens Fehlanzeige und der Aufsatz nicht integriert, sondern ein separates Bauteil. Dafür fällt er robuster und großflächiger als viele seiner Kollegen aus, für sehr große Gebäckstücke, die in die Schlitze förmlich hinein gequetscht werden müssten, ist er daher wahrscheinlich perfekt geeignet – auf jeden Fall aber besser als die klapprigen Drahtgestelle, die etliche Kollegen allen Ernstes „Brötchenaufsatz“ nennen.

... aber auch extra tief?

Darüber hinaus stehen auch die Chancen sehr gut, dass die beiden Röstschlitze tiefer als normal ausfallen. In diesem Fall – der jedoch erst noch einer Bestätigung durch zum Beispiel Kunden handelt – würde sich die Russell Hobbs auch für die allseits sehr beliebten , extra langen „American Toasts“ oder Sandwichscheiben eignen. Ein Hinweis darauf ist die Nachhebe-Funktion, die dafür gedacht ist, kleinere Toastscheiben leichter und ungefährlich aus den Schlitzen entnehmen zu können. Diese Funktion geht sinnigerweise oft mit extra tiefen Röstschlitzen einher.

Fazit

Wer nicht nur Standard-Toastscheiben, sondern auch dickere Brotscheiben, Brötchen, Bagels und Fladenbrot röstet möchte, könnte im Russell Hobbs einen idealen Kandidaten gefunden haben. Für ihn spricht ferner auch noch das Gehäuse aus Edelstahl, das dem Gerät eine wertige Anmutung verschafft. Was die Gleichmäßigkeit der Röstergebnisse bettrifft, müssen selbstverständlich noch die ersten Kundenrezensionen und Textergebnisse abgewartet werden, schließlich soll der Toaster erst in Kürze lieferbar sein. Kostenpunkt: Der Hersteller hat moderate 40 EUR angesetzt.

von Wolfgang

Kundenmeinungen (231) zu Russell Hobbs Oxford Toaster 20700-56

3,9 Sterne

231 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
118 (51%)
4 Sterne
34 (15%)
3 Sterne
28 (12%)
2 Sterne
30 (13%)
1 Stern
21 (9%)

3,9 Sterne

229 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

3,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von MatzeNeu74

    In Funktion und Design Top aber...

    • Vorteile: schickes Design
    Abgesehen von der viel zu kurzen Netzschnur überzeugt mich dieses Gerät sowohl von seinem Retro-Design wie auch von der Bedienbarkeit als auch von seinen Röstergebnissen! Die breiten Röstschlitze sind auch für dickere Scheiben geeignet. Auch die üblicherweise bei jedem Toaster auftretenden Gerüche beim ersten Aufheizen waren schon beim zweiten Probe-Aufheizen auf Stufe "6" völlig verschwunden! Aber was noch eher nicht so prickelnd ist: Er wird ab Stufe 4 doch deutlich warm von außen!
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Toaster

Datenblatt zu Russell Hobbs Oxford Toaster 20700-56

Ausstattung
  • Entfernbarer Krümelbehälter
  • Extrabreite Toastschlitze
Funktionen
  • Auftauen
  • Automatische Brotzentrierung
Nachhebefunktion vorhanden
Sandwichanzeige fehlt
Allgemeine Informationen
Typ Doppelschlitz-Toaster
Material Edelstahl
Leistung 1200 W
Funktionen
Auftauen vorhanden
Aufwärmen fehlt
Einseitiges Rösten fehlt
Liftfunktion fehlt
Warmhalten fehlt
Ausstattung
Automatische Brotzentrierung vorhanden
Extratiefe Schlitze fehlt
Extrabreite Schlitze vorhanden
Herausnehmbare Krümelschublade vorhanden
Wärmeisoliertes Gehäuse fehlt
Brötchenaufsatz Separat

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: