Cottage Set Toaster Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Dop­pel­schlitz-​Toas­ter
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Cottage Set Toaster

Tra­di­tio­nel­les Design, moder­nes Innen­le­ben

Zum eigenen Firmenjubiläum gönnt sich der aus dem englischen Manchester stammende Küchengerätehersteller Russell Hobbs eine Geräteserie namens Cottage Set, in der sich moderne Technik mit traditionellem Design paaren soll. Zu ihr zählt auch ein Toaster, dessen Innenleben in der Tat nahezu alles bietet, was einen Toaster auszeichnet, dessen Gehäuseform jedoch ein bisschen Nostalgie am Frühstückstich aufkommen lässt.

Gefertigt wird das Gehäuse des Cottage Set Toasters übrigens aus Edelstahl, der wiederum in Rot lackiert wird – der Toaster gibt demnach eine recht auffällige Erscheinung ab und passt aus diesem Grund nicht unbedingt in eine zum Beispiel von weißlackierten Flächen dominierte Design-Küche. Umso besser kann man sich den Toaster aber in einer rustikalen oder eben auch Landhaus-Küche vorstellen.

Wünsche an die Ausstattung lässt der Cottage Set Toaster keine aufkommen, zumindest dann nicht, wenn es einfach ein Gerät mit den gängigen Komfortfunktionen zum Rösten von Toast, Brot, Brötchen & Co sein soll. Die Schlitze sind extra breit gearbeitet, sodass auch dickere Scheiben hineinpassen, außerdem werden diese vom Gerät automatisch zentriert. Eine Auftaufunktion sowie ein Brötchenaufsatz sind ebenfalls vorhanden, und selbst die Krümelschublade fehlt nicht.

Vermissen werden einige vielleicht eine Warmhaltefunktion, doch diese ist in den meisten Toastern seiner Preisklasse her eine Seltenheit. Der Russell Hobbs Cottage Set Toaster zählt nämlich mit 59 Euro zu den eher preiswerten Modellen auf dem Markt, sobald er ab Oktober 2010 lieferbar sein wird. Ob er sich allerdings zum Beispiel mit dem für seinen „hervorragenden gleichmäßigen Bräunungsgrad“ zum Testsieger ausgelobten Philips HD 2686/30 wird messen können, der mit dem Russell Hobbs in derselben Preisklasse liegt, bleibt abzuwarten (über Amazon für 54 Euro).

Datenblatt zu Russell Hobbs Cottage Set Toaster

Funktionen
  • Anzeigelicht
  • Automatisches Herausspringen
  • Auftauen
  • Entfernbarer Krümelbehälter
  • Brötchenwärmer/-aufsatz
  • Stoppfunktion
Nachhebefunktion fehlt
Allgemeine Informationen
Typ Doppelschlitz-Toaster
Material Edelstahl
Funktionen
Auftauen vorhanden
Aufwärmen fehlt
Einseitiges Rösten fehlt
Liftfunktion fehlt
Warmhalten fehlt
Ausstattung
Automatische Brotzentrierung fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: