RRD Firemove (2014/2015) Test

(Surfboard)
Firemove (2014/2015) Produktbild
  • ohne Endnote
  • 3 Tests
0 Meinungen
Produktvarianten
  • Firemove 112 Wood (2014/2015)
  • Firemove 122 Wood (2015)

Tests (3) zu RRD Firemove (2014/2015)

    • surf

    • Ausgabe: 7/2015
    • Erschienen: 06/2015
    • 8 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Firemove 112 Wood (2014/2015)

    „Der RRD ist einfach ein Rundum-Wohlfühlboard. Der Federungskomfort geht eher Richtung Genuss, die Standposition in den Schlaufen wirkt auf dem gerundeten Deck sehr bequem. ... Der RRD ist sicher nicht langsam, aber eher zahm unterwegs. Einigen Testern hat diese Charakteristik ‚super entspannt, gleitet gut, und geht ohne viel Druck in die Halse‘ besonders gefallen. ...“

    • surf

    • Ausgabe: 5/2015
    • Erschienen: 04/2015
    • 19 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Firemove 122 Wood (2015)

    „Plus: Kontrollierbarkeit, Speed, Halsen.
    Minus: Höhe gleiten am unteren Windlimit.“

    • surf

    • Ausgabe: 5/2014
    • Erschienen: 04/2014
    • 10 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Firemove 122 Wood (2015)

    „Plus: Kontrollierbarkeit; enge Halsen; Halse lernen; sehr einfach zu surfen.
    Minus: -.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu RRD Firemove (2014/2015)

Breite 74 cm
Gewicht 8,3 kg
Länge 238 cm
Volumen 112 l

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen