• Gut 2,0
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Gut (2,0)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Glaskanne: Ja
Mahlwerk: Ja
Füllmenge des Wasserbehälters: 1,25 l
Mehr Daten zum Produkt

Rosenstein & Söhne KF 812.f im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2018
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Stärken: leichtes Einfüllen der Bohnen; Mahlwerk gut vor Hineingreifen geschützt; ausgzeichnete Brühtemperatur; Tropf-Stopp; Warmhalteplatte; Timer-Funktion; leichte Reinigung.
    Schwächen: Öffnung des Wassertanks recht klein; lange Brühdauer; automatischer Reinigungsvorgang dauert etwas. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Einschätzung unserer Autoren

KF 812.f

Indi­vi­du­el­ler Fil­ter­kaf­fee, wann man möchte

Stärken

  1. sehr feingradiges Einstellen des Mahlwerks möglich
  2. Timer mit gleich zwei programmierbaren Uhrzeiten
  3. Warmhalteplatte

Schwächen

  1. verstopft bisweilen bei der Verwendung mit Kaffeepulver

Lässt sich der Timer leicht bedienen?

Die KF-812.f von Rosenstein & Söhne zählt zu den Filter-Kaffeemaschinen, bei denen über einen programmierbaren Timer Kaffee zum gewünschten Zeitpunkt geordert werden kann. Nach den Erfahrungsberichten von Käufern zu urteilen, sind dazu keine besonderen technischen Kenntnisse oder langes Einlesen in die Bedienungsleitung notwendig: Die Bedienung der gesamten Maschine sei sehr einfach und alle Einstellungen ließen sich leicht vornehmen. Dazu gehört auch die Regulierung der Kaffeestärke und des Mahlwerks, das mit 14 Mahlstufen zum Experimentieren einlädt. Nachteile: Damit der Timer funktioniert, darf die Kaffeemaschine nicht vom Strom genommen werden. Wer dann noch regelmäßig die Heizplatte verwendet, treibt den Stromverbrauch des Gerätes merklich in die Höhe.

Ist die Maschine für größere Tischgesellschaften geeignet?

Eine Filter-Kaffeemaschine eignet sich meist gut, um eine größere Personengruppe mit Kaffee zu versorgen. So auch die von Rosenstein & Söhne. Mit einer Wasserkapazität von 1,25 Liter liegt ihre Tassenanzahl je Brühvorgang bei etwa zehn Tassen, was im Vergleich zu anderen Maschinen in Ordnung ist. Auch die Brühzeit von maximal zwölf Minuten liegt in einem guten Bereich. Etwas mehr Leistung vollbringt die Rosenstein & Söhne NC-3602. Sie schafft mit 1,5 Liter bis zu zwölf Tassen Kaffee. Sogar 14 Tassen bei jedem Durchlauf schaffen unter anderem die Grundig Red Sense KM6330 und die Grundig KM 8260 Black Line.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Rosenstein & Söhne KF 812.f

Display vorhanden
Füllmenge des Bohnenbehälters 150 g
Mahlgrade der Bohnen 14
Schwenkbarer Filter vorhanden
Verkalkungsanzeige fehlt
Wasserhärte fehlt
Kanne
Glaskanne vorhanden
Ausstattung
Mahlwerk vorhanden
Wasserfilter fehlt
Tropfstopp vorhanden
Dauerfilter fehlt
Funktionen
Abschaltautomatik vorhanden
Einschaltautomatik vorhanden
Entkalkungsprogramm fehlt
Selbstreinigung fehlt
Smart-Home-Funktion fehlt
Direktbrühen fehlt
Vorbrühen fehlt
Maße & Gewicht
Breite 17 cm
Höhe 39 cm
Tiefe 28 cm
Gewicht 4 kg
Füllmenge des Wasserbehälters 1,25 l
Max. Tassen pro Brühvorgang 10

Weiterführende Informationen zum Thema Rosenstein & Söhne NX-9164-919 können Sie direkt beim Hersteller unter rosensteinundsoehne.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Klarstein Aromatica ThermosBonaverde Berlin WhiteCaso Coffee CompactGastroback Design Brew Advanced (42706)Grundig Delisia KM 8680Rosenstein & Söhne NX9378-919Braun PurEase KF 3120 WHPhilips Café Gourmet HD5413/00Moulinex Thermo Timer Subito FT3628KitchenAid 5KCM1204