Sehr gut

1,5

Sehr gut (1,5)

Sehr gut (1,4)

Boss Effektgeräte RC-505 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 02.08.2013 | Ausgabe: 9/2013
    • Details zum Test

    5,5 von 6 Punkten

    Preis/Leistung: 5,5 von 6 Punkten

    „... Zahl und Art der Anschlüsse sind durchdacht und lassen die Verbindung mit der Außenwelt in gutem Umfang zu. Mithilfe der fünf Spuren kann man Aufnahmen ganz einfach schichten. Die Bearbeitungsmöglichkeiten machen weitreichende Veränderungen des zugespielten Klangmaterials möglich. Auf dieses Gerät haben viele Live-Performer nur gewartet!“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Boss Effektgeräte RC-505

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Boss VE-20 Vocal Performer

Kundenmeinungen (612) zu Boss Effektgeräte RC-505

4,6 Sterne

612 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
496 (81%)
4 Sterne
61 (10%)
3 Sterne
24 (4%)
2 Sterne
18 (3%)
1 Stern
12 (2%)

4,6 Sterne

612 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Boss Effektgeräte RC-505

Typ Effektgerät

Weiterführende Informationen zum Thema Boss Effektgeräte RC505 können Sie direkt beim Hersteller unter bossus.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Boss RC-505

Beat - Genau betrachtet sind Looper eine echte Geheimwaffe, bieten sie doch DJs, Beatboxern und Live-Musikern ungeahnte kreative Möglichkeiten. Kommt mit dem RC-505 nun das ultimative Performance-Werkzeug?Es wurde ein Looper in Augenschein genommen und mit 5,5 von 6 Punkten bewertet. Als Testkriterien dienten Verarbeitung, Technik und Preis-Leistung. …weiterlesen

Koma FT201 & BD 101

Beat - Koma Elektronik ist aus dem Wunsch heraus entstanden, Musiker mit innovativen Kombinationen aus Audio-Bearbeitungsstufen und Modulatoren zu versorgen. Ihre klanglichen Ergebnisse sollen sich stark vom Einheitsbrei absetzen. Bisher haben zwei Effektpedale und ein Motion-Sensor das Licht der Welt erblickt. Dass unter ihren Hauben mehr steckt, als die übliche Funktionen, zeigt sich bereits durch die reichhaltige Auswahl an Bedienelementen. Patch-Buchsen für CV-Spannung signalisieren Kontaktfreude. …weiterlesen

Die Recording-Geheimwaffe: Channelstrips

Beat - Das Low-Band-Filter reicht von 30 bis 720 Hz, das Mid-Hi-Filter liegt zwischen 650 Hz bis 14 kHz und SPLs legendäres Air-Band greift mit einer Glockencharakteristik um 17,5 kHz. Trakmaster Pro Mit dem Trakmaster Pro präsentiert Focusrite bereits die zweite Generation seines professionellen Kanalzugs, in den der Hersteller großzügig die hochwertigen Vorstufen der legendären Green-Range eingebaut hat. Dank Impedanzanpassung lassen sich auch Line- und Instrumentensignale verarbeiten. …weiterlesen

Bass-Matiker

Music & PC - Trotz Preset-Namen wie „Finger Bass“, „Rasta Bass“ oder „Marley Bass“ klingt das Ganze aber doch arg synthetisch, sodass der KarBass in der Abteilung Acid & Freunde wohl deutlich besser aufgehoben sein dürfte. Zwischen den Stühlen, Wie-echt-Faktor: 1/5 Raspier SpearGears Raspier ist angetreten, E-Bässe, Acoustic und Slapsounds zu emulieren – auch wenn der Name doch eher an Muttis Küchenreibe erinnert. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf