Rockchip Supernova X1 Test

(Tablet)
  • keine Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Betriebssystem: Android
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Supernova X1

Android-Tablet mit 3D-Display

Erst vergangenen Monat hat Nintendo auf der GamesCon 2010 seinen GameBoy 3DS angekündigt, der über ein 3D-Display verfügen und im März 2011 erscheinen soll. Doch einen funktionierenden Prototypen hatte das Unternehmen leider nicht dabei. Der chinesische Hersteller Rockchip war nun ein wenig schneller: Er hat ein Miniatur-Tablet mit 5 Zoll Bilddiagonale vorgestellt, das bereits als Vorabmodell präsentiert werden konnte und ebenfalls über ein Display für dreidimensionale Inhalte verfügt.

Natürlich funktioniert das Ganze ohne eine entsprechende Shutter-Brille, wie es bei den bisherigen Lösungen vonnöten ist. Stattdessen werden einfach zwei Bilder gleichzeitig, leicht versetzt zueinander erzeugt. Im richtigen Abstand vom Bildschirm verschmelzen diese für das menschliche Auge zu einem bewegten 3D-Bild. Auf der Präsentation klappte das mit dem Kinofilm Toy Story 3 in 3D schon erstaunlich flüssig.

Leider gibt es zu dem Tablet ansonsten noch keine weiteren Informationen. Mit Ausnahme der Tatsache, dass als Betriebssystem Android zum Einsatz kommt, tapsen wir also noch im Dunklen. Auch ein Preis und ein Erscheinungsdatum sind noch unbekannt, wobei Blogs vereinzelt munkeln, dieses Tablet diene nur Vorführungszwecken und sei gar nicht für den Verkauf bestimmt. Lassen wir uns also überraschen.

zu Rockchip Supernova X1

  • Acer Iconia ONE 10 B3-A40 16GB M_[NT.LDUEG.004]

    Acer Iconia ONE 10 B3 - A40 16GB M_[NT. LDUEG. 004]

Datenblatt zu Rockchip Supernova X1

Betriebssystem Android

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen