Robitronic E-Turbine FPV 250 ARF im Test

(Racing-Drohne)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Racing-​Drohne
Bauart: Qua­dro­co­pter
Kamera vorhanden: Ja
Video-Auflösung: HD
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Robitronic E-Turbine FPV 250 ARF

    • DRONES

    • Ausgabe: 2/2015
    • Erschienen: 11/2015
    • Seiten: 7

    ohne Endnote

    „... Der von Robitronic angebotene FPV 250 ARF von E-Turbine ist ... genau das richtige Gerät, um in die so beliebte Klasse der FPV-Race-Kopter einzusteigen. ... Die OpenSource-basierte Flight-Control bietet mit ihren Standardeinstellungen nicht nur gute Flugeigenschaften, sondern dürfte mit seinen universell einstellbaren Programmier-Möglichkeiten auch experimentierfreudige Modellsportler ... zufrieden stellen.“  Mehr Details

Datenblatt zu Robitronic E-Turbine FPV 250 ARF

Typ Racing-Drohne
Bauart Quadrocopter
Kamera vorhanden Ja
Video-Auflösung HD
Maximale Flugzeit 10 Minuten
Rotorabstand (diagonal) 267 mm
Livebild FPV-Brille
Steuerung Fernsteuerung
Abmessungen (B x T x H) 328 x 302 x 75 mm
Gewicht 526 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: ETB250-ARF

Weitere Tests & Produktwissen

Turbinensound

DRONES 2/2015 - Vorsichtiges Herantasten an die zyklischen Reaktionen attestiert auch hier ein sehr direktes, aber gutmütiges Flugverhalten, sodass wir den Race-Kopter erstmals mit etwa Dreiviertelgas auf Reise schicken. Da beeindruckt uns sofort die perfekte Erkennbarkeit, die durch die sehr helle Beleuchtung gegeben ist. Es sind hohe Geschwindigkeiten erreichbar, die "Turbine" lässt sich sehr dynamisch herumjagen. …weiterlesen