Aficio SP C320DN Produktbild
  • keine Tests
120 Meinungen
Produktdaten:
Drucktechnik: Laser­dru­cker
Farbdruck: Farb­dru­cker
Automatischer Duplexdruck: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Aficio SP C320DN

Geht schlafen, wenn das Licht ausgeht

Wenn der letzte Mitarbeiter in den Feierabend verschwindet und die Lichter im Büro ausgehen, lässt auch der Aficio SP C320DN die Arbeit ruhen und legt sich schlafen – das heißt genauer, der innovative Eco Night Sensor des Farblaserdruckers schaltet automatisch die Stromversorgung ab. Ausgedacht hat sich dieses Feature der Hersteller Ricoh, der wie viele andere Druckerhersteller die Notwendigkeit eingesehen hat, die Unterhaltskosten eines Laserdruckers zu senken, um die Geräte speziell für den Businesseinsatz wieder konkurrenzfähiger zu der starken Tintenstrahlerkonkurrenz zu machen.

Denn speziell hinsichtlich der Energiekosten kommt ein Laser um Einiges teurer als ein Tintenstrahler, und da ein Bürodrucker in der Regel ständig betriebsbereit gehalten wird, lag es nahe, die Sparschraube am Stand-by-Verbrauch anzusetzen – im Druckbetrieb selbst lässt sich nämlich bei einem Laser am Stromverbrauch kaum etwas machen. Darüber hinaus gehend greift der Ricoh zu den eher klassisch-probaten Sparmitteln, nämlich zum Duplexdruck, um die Betriebskosten möglichst gering halten zu können, und auch die Druckkosten klingen verlockend: Rund 1,4 Cent für eine S/W- und 6,4 Cent für eine Farbseite sind sehr attraktiv.

Weitere, für einen Arbeitsgruppen-Laser aus der Business-Mittelklasse jedoch nicht sonderlich ungewöhnliche Ausstattungsmerkmale sind die hohe Druckgeschwindigkeit von bis zu 25 Seiten in der Minute, eine üppig mit 500 Blatt befüllbare Standardpapierkassette (erweiterbar auf 1.100 Seiten, der Bypass stellt 100 zusätzliche Blatt als Reservoir zur Verfügung), ein aufrüstbarer Speicher, Netzwerkschnittstelle (WLAN optional) sowie die Kompatibilität mit den gängigen Druckersprachen. Außerdem beteiligt sich Ricoh mit dem Laser am Trend, Büogeräte kompakter zu machen, denn der Neuzugang nimmt mit 400 x 480 Millimetern kaum Stellfläche für sich in Anspruch (Höhe: 387 Millimeter). Eine flexible Bestückung mit Medien bis zu einer Grammatur von 220 g/m² und die Möglichkeit, über 1,2 Meter lange Banner bedrucken zu können, runden den Ausstattungsreigen gelungen ab. Besonders erwähnenswert ist schließlich noch der niedrige Geräuschpegel des Lasers, der mit knapp 48 db(A) die Konkurrenz ausstechen soll.

Die innovative Eco-Funktion wird dem Ricoh sicherlich das gebührende Maß an Aufmerksamkeit bescheren und zusätzliche potenzielle Kunden anlocken. De facto werden es allerdings die bewährten Vorzüge wie Drucktempo, niedrige Seitenpreise und die solide, arbeitserleichternde Ausstattung – zu der sich noch ein einfaches Handling gesellt – sein, die den Ricoh für Unternehmen attraktiv machen werden. Kostenpunkt für den Farblaser: etwas über 700 Euro.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Ricoh SP3710SF 4in1 Laserdrucker 408267 A4/WLAN/Mono

    Multifunktionsgerät für Monochrom - Laser, sp 3710sf Fax / a4 / 32 ppm / 256 mb / red / wifi

Kundenmeinungen (120) zu Ricoh Aficio SP C320DN

120 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
49
4 Sterne
26
3 Sterne
12
2 Sterne
11
1 Stern
22
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Ricoh Aficio SP C320DN

Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck Farbdrucker
Automatischer Duplexdruck vorhanden
Patronen / Toner
Patronensystem Einzelfarbpatronen
Papiermanagement
Format
Medienformate A4
Features
Ausstattung
Netzwerkzugang vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Ricoh Aficio SPC320 DN können Sie direkt beim Hersteller unter ricoh.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Kodak ESP-C315Canon i-Sensys MF8030CnXerox Phaser4600V / DNOlivetti d-Color P2026Samsung SCX-5637FRSamsung SCX-5737FWToshiba e-Studio 263CSToshiba e-Studio 222CPHP Office Jet100 MobileSamsung ML-5510ND