• keine Tests
4 Meinungen
Produktdaten:
Full-HD : Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Prime X

Bedienung über App

Das röhrenförmige Design der 1080 hat die neue Actioncam von Replay beibehalten. Ebenfalls altbekannt ist der Aufnahmewinkel von 140 Grad. Sonst hat sich viel verändert: So filmt die Videokamera in Full-HD mit maximal 60 Bildern in der Sekunde, in HD für Zeitlupe-Aufnahmen mit 120 Bildern in der Sekunde und in Ultra-HD (!) im Zeitraffer-Modus für Aufnahmen im Abstand von drei, fünf, 15 oder 30 Sekunden.

Gute Bildqualität

In die Helmkamera ist ein 1/2,3 Zoll großer CMOS-Sensor eingebaut, der mit 16 Megapixel auflöst. Damit sollten nicht nur qualitativ hochwertige Videoaufnahmen, sondern auch ganz gute Fotoaufnahmen möglich sein. Unterstützt wird der Chip durch ein mit F2,8 lichtstarkem Objektiv. Die Festbrennweite nimmt in einem Sichtwinkel von 140 Grad auf. Neben den diversen Aufnahmemodi ist auch ein Live-Streaming über HDMI-Ausgang mit maximal 1080p60 möglich.

Moderne Bedienung

Um die Kamera so schlank wie möglich zu bauen, wurde auf ein Display verzichtet. Allerdings kann man sehr wohl Bilder im Live-View sehen. Hierfür ist ein eingebautes WLAN-Modul verantwortlich. Daneben kann man den Camcorder mithilfe des Smartphones oder Tablets fernsteuern und Datenrate, Weißabgleich, Schärfe, Kontrast, Farbsättigung oder Audiopegel einstellen. Zusätzlich lässt sich die Mini-Kamera wie vom Vorgänger her gewohnt über zwei Tasten mit Vibrationsfeedback sowie Schalter auf der Rückseite des Gehäuses steuern. Im Übrigen ist die Kamera bis zu einer Tiefe von drei Metern wasserdicht. Allerdings hat die Kamera im Vergleich zum Vorgänger etwas an Größe und Gewicht zugelegt. So kommt sie auf eine Länge von 99 Millimetern, einen Durchmesser von 30 Millimetern und ein Gewicht von 99 Gramm.

Fazit

Rund 300 Euro kann man die Helmkamera mit mehreren Halterungen bei Amazon erwerben. Neben dem USB-Kabel ist zudem auch eine vier Gigabyte große microSDHC-Speicherkarte enthalten. Die Kapazität des Akkus liegt bei 1.700 mAh, was für etwa 3,5 Stunden Betrieb anhalten dürfte.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Olympus TG-Tracker Actionkamera (stoßfest, wasserdicht, frostsicher, GPS,

    Olympus TG - Tracker grün, LP - T01 Objektivschutz, UP - T01 Unterwasserschutz, SG - T01 Steady Griff, MC - ,...

Kundenmeinungen (4) zu Replay XD Prime X

4 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
2
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Replay XD Prime X

Abmessungen / B x T x H 30 x 99 x 30 mm
Stammdaten
Auflösung
Full-HD vorhanden
Bildsensor CMOS
Sensorgröße 1/2,3 Zoll
Features
Ausstattung WLAN
Funktionen
  • Zeitlupe
  • Zeitraffer
  • Live Streaming
Outdooreigenschaften
  • Spritzwassergeschützt
  • Wasserdicht
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien MicroSD
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 99 g

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

HTC REQumox SJ 4000Liquid Image Explorer 8.0MPSatchef HD Pro 1Easypix GoXtreme NanoJobo Smartcam NanoPivothead 1LD1Ultrasport UmovE HD 60eyeCam Full HD V80-2Drift Innovation Stealth 2