Remington HC5500 PrecisionCut Titanium

ohne Endnote

0  Tests

80  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
80 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Mini­male Schnitt­länge 0,5 mm
  • Maxi­male Schnitt­länge 44 mm
  • Anzahl Auf­sätze 2
  • Anzahl Schnitt­stu­fen 23
  • Strom­ver­sor­gung Netz, Akku
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Remington HC 5500 PrecisionCut Titanium

Für wen eignet sich das Produkt?

Wenn Sie das Haareschneiden selbst in die Hand nehmen und nicht dem Friseur überlassen wollen, wäre der HC5500 PrecisionCut Haarschneider von Remington vielleicht ein geeignetes Gerät dafür. Mit titanbeschichteten Schneideklingen und 23 unterschiedlichen Längeneinstellungen können Sie sich mit etwas Talent einen klassischen Facon oder auch einen modernen Undercut schneiden. Allerdings sollten Ihre Haare nicht all zu dick sein. Wie Kunden berichten, fällt die Power des Haarschneiders trotz Turboboost-Funktion eher etwas dürftig aus. Bei dünnerem Haar sollte es jedoch keine Schwierigkeiten geben.

Stärken und Schwächen

Dank des abnehm- und abwaschbaren Klingenblocks scheint die Reinigung relativ bequem zu sein. Lobenswert wirken auch die gummierten Areale, sowie die ergonomische Form des Geräts, die eine angenehme und sichere Handhabung gewährleisten sollten. Die Schneidleistung des HC5500 ist wohl eher mittelprächtig, da hier die Meinungen der Verbraucher auseinandergehen. Die gebotene Möglichkeit der Längeneinstellung trifft dabei fast durchweg auf Unzufriedenheit. Die seitlichen Stege der zwei mitgelieferten Aufsätze steckt man in die jeweils dafür vorgesehene Führung über dem Scherkopf. Dabei wirkt das Material der Kämme wohl sehr instabil und man befürchtet im Kundenkreis ein leichtes Abbrechen der dünnen Stege. Bei einer vom Hersteller angebotenen vierjährigen Garantie braucht man sich darüber aber wohl eher nicht den Kopf zerbrechen. Ob das wiederum sehr umweltfreundlich ist, bleibt zu diskutieren. Netterweise liefert Remington den Haarschneider im geladenen Zustand, sodass Sie sofort starten können. Vielleicht soll dies aber auch einfach am Anfang darüber hinwegtäuschen, dass das Gerät für eine neue Akkulaufzeit (60 Min.) dann wieder ganze 14 bis 16 Stunden aufgeladen werden muss. Wer nicht so lange warten kann, benutzt diesen PrecisionCut dann einfach mit dem dazugehörigen Kabel.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Ob es sich wirklich lohnt für diesen Haarschneider 38 Euro bei Amazon auszugeben, kann angesichts der mäßigen Schnittleistung bei dickeren Haaren und der langen Ladezeit bezweifelt werden. Wenn Sie ansonsten vom Angebot des Herstellers überzeugt sind, wäre es ratsam ein bisschen tiefer in die Tasche zu greifen und für 45 Euro aus der gleichen Serie den Remington HC5700 zu erwerben. Dieser braucht wohl lediglich vier Stunden, um volle 75 Minuten aufgeladen zu sein. Darüber hinaus bringt er anscheinend neben einer überaus praktischen USB-Lademöglichkeit eine Schnellladefunktion von 10 Minuten mit.

von Anja

Kundenmeinungen (80) zu Remington HC5500 PrecisionCut Titanium

4,1 Sterne

80 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
43 (54%)
4 Sterne
18 (22%)
3 Sterne
7 (9%)
2 Sterne
5 (6%)
1 Stern
7 (9%)

4,1 Sterne

80 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Haarschneider

Datenblatt zu Remington HC5500 PrecisionCut Titanium

Betriebszeit 60 min
Ladezeit 16 h
Minimale Schnittlänge 0,5 mm
Maximale Schnittlänge 44 mm
Anzahl Aufsätze 2
Anzahl Schnittstufen 23
Stromversorgung
  • Akku
  • Netz

Weiterführende Informationen zum Thema Remington HC 5500 PrecisionCut Titanium können Sie direkt beim Hersteller unter remington-europe.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf