Thomas Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 16 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
16 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Eigen­schaf­ten: Abwasch­bar, Höhen­ver­stell­bar
Stuhl­ge­wicht: 8 kg
Alters­emp­feh­lung: Ab 6 Mona­ten
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Thomas

Mit­wach­sen­der Hoch­stuhl für den schma­len Geld­beu­tel

Der Markt der Kinderhochstühle ist gewaltig. Fast jeder Hersteller im Baby- und Kindermöbelsegment führt Hochstühle nach einem mitwachsenden Konzept, welche ein Kind bis in Schulalter oder gar darüber hinaus begleiten sollen. Der Hochstuhl Thomas von Reer überzeugt in diesem Zusammenhang mit seinen Verstellmöglichkeiten bei einem ausgesprochen attraktiven Kurs: Amazon listet ihn derzeit schon für rund 44 EUR.

Abmessungen und Ausstattungsmerkmale

Fuß- und Sitzfläche sind jeweils in Höhe und Tiefe auf die jeweilige Entwicklungsstufe des Kindes anpassbar. In den Abmessungen erreicht er 45,5 x 85 x 51 Zentimeter, er macht zudem einen recht robusten Eindruck, denn Seitenteile und Rückenlehne sind aus massivem Buchenholz gefertigt. Sämtliche Kanten sind sauber geschliffen, die Oberflächen spreißelfrei, auch die Verarbeitungsqualität gibt keinen Grund zur Klage – zumindest ist eine solche auf den Kommentarseiten der Online-Shops nicht zu vernehmen. Er kommt mit einem integrierten Bügel und Schrittgurt, beide können nach Belieben entfernt werden.

Kritikpunkt Kunststoffhalterungen

Wie beim hausinternen Kollegen Yasmin scheint Reer auch beim Thomas auf identische Sitz- und Fußbretthalterungen aus Plastik zu vertrauen - und dies führt folglich zum selben Kritikpunkt: Auf Langlebigkeit des Thomas bis hinein ins Jugendalter kann man daher nicht ohne Weiteres setzen. So monieren die Nutzer, dass Sitz- und Fußplatte nicht direkt verschraubt seien, sondern nur mit den Seitenteilen verklemmt. Um eine sichere Nutzbarkeit zu gewährleisten, wäre eine feste Verschraubung wünschenswert gewesen, zumindest mache das nur lose Aufliegen derselben keinen sonderlich vertrauenserweckenden Eindruck.

Hohes Maß an Stand- und Kippsicherheit

Seine übrigen Komponenten hingegen scheinen die Käufererwartungen rundum zu erfüllen. Der Stuhl halte den Bewegungen auch sehr aktiver Kinder ohne Weiteres stand, Kippsicherheit und Stabilität ließen trotz der fast senkrechten Bauweise ebenfalls keine Wünsche offen. Erfreulicherweise kommt er mit gerademal acht Kilogramm Gewicht aus, sodass er ohne Mühe auch innerhalb der Wohnung bewegt werden kann. Beifall verdient er insbesondere für den sicheren Sitz, Aufstehen oder Durchrutschen des Kindes nach unten sind offenbar nahezu ausgeschlossen.

Alles in allem liefert Reer ein recht ordentliches Produkt ab, wenngleich die genannten Kritikpunkte das Gesamtbild auch etwas trüben. Doch am Ende bedeuten sie nichts anderes, als dass man bei moderaten 44 EUR (Amazon) von einem Hochstuhl nichts Perfektes erwarten sollte.

Kundenmeinungen (16) zu Reer Thomas

3,3 Sterne

16 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (25%)
4 Sterne
4 (25%)
3 Sterne
4 (25%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
4 (25%)

3,3 Sterne

16 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Reer Thomas

Eigenschaften
  • Höhenverstellbar
  • Abwaschbar
Stuhlgewicht 8 kg
Material Massive Buche, Schichtholz, Buchenfurnier
Altersempfehlung Ab 6 Monaten

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: