Realme Buds Air Neo 1 Test

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Ohr­hö­rer
  • Ver­bin­dung Blue­tooth
  • Geeig­net für HiFi
  • Aus­stat­tung True Wire­less, Was­ser­ab­wei­send, Mikro­fon, Fern­be­die­nung
  • Gewicht 4,1 g
  • Mehr Daten zum Produkt

Realme Buds Air Neo im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 20.07.2020
    • Details zum Test

    66%

    Preis/Leistung: 55%

    Plus: angenehmes Tragegefühl; niedriges Gewicht; wasserfest nach IPX-4; ACC-Unterstüzung; tolle App; Bluetooth 5.0.
    Contra: schwache Klangleistung; etwas zu teuer für das Gebotene; nicht pegelfest; sehr schwache Bässe; kurze Akkulaufdauer; aptX ist nicht unterstützt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Realme Buds Air Neo

zu Realme Buds Air Neo

  • Realme Buds Air Neo Weiss
  • Realme Buds Air Neo 205 White One Size

Einschätzung unserer Autoren

Nicht über­kan­di­delte, preis­werte „True Wire­less“-​Lösung

Stärken

  1. klangstarke „True Wireless“-In-Ears für kleines Geld
  2. R1 Chip, bassiger Sound dank 13-mm-Akustiktreibern
  3. Telefonie, Sprachassistenten-Nutzung, niedrige Gaming-Latenz
  4. 3 Farbausführungen lieferbar, Transport-/Ladebox inkl.

Schwächen

  1. produktkategorietypisch Akku nicht wechselbar
  2. keine aktive Geräuschunterdrückung (ANC)
  3. zu geringe Akkulaufzeiten (Ohrhörer & Ladebox)
  4. iOS-kompatibel, aber Ausrichtung auf Android-Devices

Nur die nichtweißen Set-Farbvarianten dieser „True Wireless“-In-Ears sind ohne genaues Hinsehen spontan von originalen AirPods zu unterscheiden - davon abgesehen ein typischer Klon des Apple-Designkonzepts. Technologisch sind die beiden kabellosen „In-Ear“-Ohrteile auf Bluetooth-Basis und die mitgelieferte Lade-/Transportbox zwar einfacher gestrickt als viele Konkurrenten, vor allem in Hinsicht auf die Komfort-Merkmale - ohne optischen Sensor klappen einige Abläufe nicht automatisch, für ein effektiveres Umgebungsgeräusche-Management fehlt mindestens ein zweites Mikrofon, die Akku-Laufzeiten sind im unteren Mittelfeld angesiedelt. Für den günstigen Preis wird Ihnen jedoch überdurchschnittliche Soundqualität geboten, AAC-Streaming direkt unterstützt. Zudem sind die Latenzen im Gaming-Kontext wirklich gering. Auch Sprachassistenten-Konsultation und Headset-Telefonieren flutschen abhängig von der exakten Konfiguration vorzüglich, am besten mit Android-Devices.

von Richard Winter

Fachredakteur im Ressort Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2019.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kopfhörer

Datenblatt zu Realme Buds Air Neo

Typ Ohrhörer
Verbindung Bluetooth
Geeignet für HiFi
Bauform Geschlosseninfo
Ausstattung
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
  • Wasserabweisend
  • True Wireless
Frequenzbereich 20 Hz - 20 kHz
Schalldruck 88 dB
Gewicht 4,1 g

Weiterführende Informationen zum Thema Realme Buds Air Neo können Sie direkt beim Hersteller unter realme.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf