Befriedigend

3,0

Note aus

Nachfolgeprodukt 8i

Realme 7i im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 12.02.2021
    • Details zum Test

    3 von 5 Sternen

    Stärken: hervorragende Akkulaufzeit; klassischer Kopfhöreranschluss; sauberes Betriebssystem; erschwinglich.
    Schwächen: Kameras sind nur Durchschnitt; ohne NFC-Funktion; mäßige Displayhelligkeit und schlechte Blickwinkel; schwacher Lautsprecher. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Realme 7i

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Realme C30 bamboo green 3+32GB 7449983
  • Alcatel 1S (2021) - Smartphone - Dual-SIM - 4G LTE - 32 GB - microSD slot -

Kundenmeinungen (84) zu Realme 7i

4,5 Sterne

84 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
60 (71%)
4 Sterne
13 (15%)
3 Sterne
8 (10%)
2 Sterne
2 (2%)
1 Stern
3 (4%)

4,5 Sterne

84 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Güns­ti­ges Ein­stei­ger­mo­dell ohne große Schwä­chen

Passt das 7i zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Realme Smartphone, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  2. flotte 90-Hz-Bildwiederholrate
  3. ordentliche Quad-Kameraqualität
  4. ausdauernder Akku

Schwächen

  1. LCD-Display ohne Full-HD-Auflösung
  2. etwas träger Chipsatz
  3. mittelmäßige Ladezeiten

Wer beim  Kauf des nächsten Smartphones sparen möchte, sollte sich das Realme 7i mal näher anschauen. Es handelt sich hierbei nicht um ein optimiertes Nachfolgemodell, sondern eine abgespeckte Variante des Realme 7. Dabei müssen im Vergleich ein paar Abstriche in Bezug auf Prozessorleistung, Ladezeiten und Display-Auflösung gemacht werden. So ist in dem Fall mit dem Snapdragon 662 ein etwas langsamerer Chipsatz als bei anderen Varianten von Realme verbaut, allerdings werden die wenigsten Nutzer einen wahrnehmbaren Unterschied bei der Bedienung feststellen. Insbesondere die 90-Hz-Bildwiederholrate bringt in dem Zusammenhang nochmal eine extra flüssige Darstellung von Inhalten mit sich. Das verbaute LCD-Display bietet leider keine Full-HD-Auflösung, kann aber bezüglich Schärfe und Ablesbarkeit im Sonnenlicht trotzdem überzeugen.

Die günstige Hardware-Ausstattung bringt den Vorteil mit sich, dass der Akku mit 5.000 mAh tatsächlich eine längere Ausdauer im Vergleich zum Realme 7 aufweist. Dafür muss man anstelle der 30-W-Schnellladetechnologie nur mit 15W auskommen, was zu etwas längeren Ladezeiten führt. Das Quad-Kamerasystem bietet der Preisklasse entsprechend eine solide Leistung. Die Aufnahmequalität ist durchschnittlich. Als sinnvolle Ergänzung sei aber der elektronische Bildstabilisator erwähnt, der sowohl mit der Haupt- als auch Selfiekamera funktioniert. Unterm Strich ist das 7i eine interessante Erweiterung des Realme-Portfolios, das durch seinen guten Kompromiss aus Kaufpreis und Ausstattung seine Daseinsberechtigung hat.

von

Pia Hahnen

Fachredakteurin im Ressort Computer & Telekommunikation – bei Testberichte.de seit 2010.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu Realme 7i

Displaygröße

6,5 Zoll

Das Dis­play ist ver­gleichs­weise groß. Dies bringt mehr Bedien­kom­fort, macht das Gerät aber weni­ger hand­lich.

Arbeitsspeicher

4 GB

Der RAM bie­tet eine typi­sche Kapa­zi­tät. Es kön­nen meh­rere Apps ohne Leis­tungs­ein­bu­ßen gleich­zei­tig genutzt wer­den.

Interner Speicher

64 GB

Es ist rela­tiv wenig Spei­cher­platz ver­füg­bar. Grö­ßere Video-​, Foto-​ und Musik­samm­lun­gen pas­sen nicht aufs Gerät.

Akkukapazität

6.000 mAh

Die Akku­ka­pa­zi­tät liegt über dem aktu­el­len Durch­schnitt von 4.300 mAh. Meh­rere Tage Lauf­zeit bei nor­ma­ler Nut­zung.

Gewicht

208 g

Das Gewicht ist über­durch­schnitt­lich hoch. Der aktu­elle Mit­tel­wert bei Smart­pho­nes liegt bei 190 Gramm.

Aktualität

Letztes Jahr erschienen

Das Modell ist noch aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

Geräteklasse Einsteigerklasse
Display
Displaygröße 6,5"
Displayauflösung (px) 1600 x 720
Pixeldichte des Displays 270 ppi
Max. Bildwiederholrate 60 Hz
Display-Technik IPS
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 48 MP
Blende Hauptkamera 1,8
Mehrfach-Kamera vorhanden
Objektive 48 MP Weitwinkel (f/1.8, 26 mm), 8 MP Ultraweitwinkel (f/2.3, 16 mm), 2 MP Makro (f/2.4)
Max. Videoauflösung Hauptkamera 1080p@30/60fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 8 MP
Blende Frontkamera 2
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Front-Objektive 8 MP Weitwinkel (f/2.0)
Max. Videoauflösung Frontkamera 1080p@30/60fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 10
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 4 GB
Arbeitsspeicher 4 GB
Maximal erhältlicher Speicher 64 GB
Interner Speicher 64 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Chipsatz
Prozessor-Name MediaTek Helio G85
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 2 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
5G fehlt
NFC fehlt
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot fehlt
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 5.0
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • Wi-Fi 4 (802.11n)
  • Wi-Fi 5 (802.11ac)
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • GPS
  • GLONASS
  • Beidou
GPS vorhanden
Ladeanschluss USB Typ C
Akku
Akkukapazität 6000 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladen vorhanden
Maximale Ladeleistung 18 Watt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 75,9 mm
Tiefe 9,8 mm
Höhe 164,5 mm
Gewicht 208 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV vorhanden
Weitere Daten
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Realme 7i können Sie direkt beim Hersteller unter realme.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf