Razer Seiren 1 Test

Sehr gut (1,0)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Pod­cast­mi­kro­fon, Tisch­mi­kro­fon
  • Tech­no­lo­gie Kon­den­sa­tor
  • Richt­cha­rak­te­ris­tik Bidi­rek­tio­nal (Acht), Niere, Omni­di­rek­tio­nal (Kugel)
  • Anschluss USB
  • Mehr Daten zum Produkt

Razer Seiren im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 23.01.2015
    • Details zum Test

    10 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten, „Kaufempfehlung“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Razer Seiren

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Audio-Technica BP40

Kundenmeinungen (70) zu Razer Seiren

3,7 Sterne

70 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
2 (3%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

3,7 Sterne

69 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Gutes, aber teu­res Mikro­fon für Stre­a­mer

Stärken

  1. gute Sprachqualität
  2. OLED-Statusdisplay
  3. verschiedene Richtcharakteristiken wählbar

Schwächen

  1. kein Poppfilter im Lieferumfang
  2. kein XLR-Anschluss
  3. Software erfordert Registrierung
  4. teuer

Welche Richtcharakteristik sollte ich beim Razer Seiren wählen?

Die Wahl des Aufnahmemusters richtet sich nach dem Format, das aufgenommen werden soll. Wenn das Mikrofon für einen Livestream auf twitch, YouTube und Co. genutzt werden soll, so empfiehlt sich die Einstellung „Kardioid“. Auch für Solo-Musik kommt diese nierenförmige Mikrofonausrichtung in Frage.

Der Modus „Stereo“ ist sowohl für Stimmen als auch für Instrumentaufnahmen geeignet.

Im omnidirektionalen Modus lassen sich Konferenzen und Events am besten einfangen, zum Beispiel wenn viele Stimmen oder die Raumatmosphäre gut eingefangen werden soll.

Die bidirektionale Richtcharakteristik ist vor allem für Interviews gedacht, da die Aufnahmeempfindlichkeit in Form einer Acht zwei gegenübersitzende Gesprächspartner optimal umfasst.

Welche Vorteile bietet das Razer Seiren gegenüber den Mikrofonen von Gaming-Headsets?

Die Mikrofone von Gaming-Headsets sind in der Regel nicht sehr hochwertig. Die Hersteller setzen bei ihnen eher auf Zweckmäßigkeit und Flexibilität statt auf Studiosound. Ein Headset-Mikrofon bietet außerdem nicht die Möglichkeit, verschiedene Richtcharakteristiken zu nutzen.

von Gregor L.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Razer Seiren

Technik
Typ
  • Tischmikrofon
  • Podcastmikrofon
Technologie Kondensator
Richtcharakteristik
  • Omnidirektional (Kugel)
  • Niere
  • Bidirektional (Acht)
Anschluss USB
Audio-Spezifikationen
Frequenzbereich 20 Hz - 20 kHz
Enthaltenes Zubehör
Adapter fehlt
Batterie fehlt
Case/Etui fehlt
Clip fehlt
Kabel fehlt
Netzteil fehlt
Pop-Filter vorhanden
Spinne vorhanden
Stativ fehlt
Stativklemme fehlt
Tischständer vorhanden
Windschutz fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf