Razer BlackWidow Ultimate Stealth (2016) im Test

(Gaming-Tastatur)
  • Gut 2,1
  •  
193 Meinungen
Produktdaten:
Anschluss: Kabel­ge­bun­den
Schnittstellen: USB
Typ: Gaming-​Tasta­tur
Tastentechnik: Mecha­ni­sche Tas­ten
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

BlackWidow Ultimate Stealth (2016)

Die „Heimliche“ mit leiserem Klickgeräusch

Die Razer BlackWidow Ultimate Stealth unterscheidet sich in einem wesentlichen Punkt von ihrer Schwester der BlackWidow Ultimate: Sie hat eine geringere Betätigungskraft und ist damit leiser. Schließlich bedeutet „stealth“ Heimlichkeit. Gänzlich werden sich die Klickgeräusche dennoch nicht vermeiden lassen, handelt es sich doch um ein mechanisches Keyboard, dessen Tasten auf extra Schaltern liegen. Diese wurden von Razer insbesondere für das Gaming entwickelt und sollen besonders reaktionsschnell sein.

Lange Haltbarkeit dank mechanischer Tasten

Der Hersteller verspricht eine Lebensdauer der Tastatur von bis zu 60 Millionen Klicks. Im Vergleich: Rubberdome-Keyboards, deren Tasten auf einer Gummimatte liegen, halten nur etwa 5 Millionen Klicks aus. Damit ist es verständlich, dass mechanische Tastaturen höherpreisig angesiedelt sind. Für rund 120 Euro ist die BlackWidow derzeit bei Amazon zu haben. Dafür erleichtert sie dem Nutzer mit zusätzlichen Anschlüssen das Leben: Das Mikrofon, die Kopfhörer und die Gaming-Maus können direkt an die Tastatur angeschlossen werden.

Individuelle Tastenprogrammierung möglich

Mehr Spaß beim Spiel garantieren die freie Programmierung der Tasten und die Möglichkeit, Makros aufzunehmen. Die hierfür erforderliche Software kann sowohl mit Windows- als auch mit Mac-Rechnern genutzt werden. Das Anti-Ghosting verhindert beim Gaming Fehlermeldungen beim Drücken mehrerer Tasten gleichzeitig. Auch beim USB-Anschlusskabel hat Razer übrigens auf Qualität gesetzt, denn dieses ist mit textilem Material ummantelt und damit vor Verheddern und vor Knicken besser geschützt.

zu Razer Black Widow Ultimate Stealth (2016)

  • Razer BlackWidow Ultimate Stealth 2016

    Razer BlackWidow Ultimate Stealth 2016

  • Razer Balckwidow Ultimate Stealth (RZ03-01702100-R3G1) Deutsch

    Razer Balckwidow Ultimate Stealth (RZ03 - 01702100 - R3G1) Deutsch

Kundenmeinungen (193) zu Razer BlackWidow Ultimate Stealth (2016)

193 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
108
4 Sterne
35
3 Sterne
15
2 Sterne
12
1 Stern
23
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Razer BlackWidow Ultimate Stealth (2016)

Anschluss Kabelgebunden
Schnittstellen USB
Features
  • Tastenbeleuchtung
  • Ziffernblock
  • Mediensteuerung
  • USB-Hub
Typ Gaming-Tastatur
Tastentechnik Mechanische Tasten
Schaltertyp Razer Schalter (Betätigungskraft: 45 g)

Weiterführende Informationen zum Thema Razer Black Widow Ultimate Stealth (2016) können Sie direkt beim Hersteller unter razer.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen