Ø Sehr gut (1,4)

Tests (3)

Ø Teilnote 1,4

Keine Meinungen

Produktdaten:
DVB-S2: Ja
Tuner: Aus­tausch­ba­rer Tuner, Twin
Pay-TV: Ja
Aufnahmefunktion: Ab Werk
Permanentes Timeshift: Ja
WLAN: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Qviart Lunix3 im Test der Fachmagazine

    • DIGITAL TESTED

    • Ausgabe: 2/2018
    • Erschienen: 04/2018
    • Seiten: 3

    „sehr gut“ (86%)

     Mehr Details

    • DIGITAL FERNSEHEN

    • Ausgabe: 3/2018
    • Erschienen: 02/2018
    • Seiten: 3

    „sehr gut“ (86%)

    Installation: 27 von 30 Punkten;
    Bedienung: 55 von 60 Punkten;
    Ausstattung: 38 von 50 Punkten;
    Empfang: 18 von 20 Punkten;
    Darstellung: 37 von 40 Punkten;
    Multimedia: 13 von 20 Punkten;
    Festplattenmodus: 36 von 40 Punkten;
    Decodierverhalten: 23 von 25 Punkten.  Mehr Details

    • SATELLIT

    • Ausgabe: 3/2018
    • Erschienen: 05/2018
    • Seiten: 4

    „sehr gut“ (86%)

     Mehr Details

zu Qviart Lunix3

  • qviart Lunix3 4K UHD Satelliten Receiver (2x DVB-S2 FBC, HEVC H.265, Open PLI,

    Die neue qviart Lunix3 4K ist der erste Ultra HD Receiver von qviart. Das Herzstück der Lunix3 ist ein Ultraschneller ,...

Einschätzung unserer Autoren

Lunix3

Vielseitiger Sat-Receiver

Stärken

  1. umfangreiche Anschlussmöglichkeiten
  2. mit Wechseltuner (DVB-C oder DVB-T2 möglich)
  3. interne Festplatte

Schwächen

  1. noch keine DVB-S2X-Unterstützung
  2. fehlendes HbbTV

Der Lunix3 bietet dem Käufer nicht nur gestochen scharfen Satellitenempfang, er empfängt dank Wechseltuner wahlweise auch terrestrisches oder Kabel-Fernsehen. Dank des Enigma-Betriebssystems kann er zudem ganze acht Aufnahmen zeitgleich tätigen, gespeichert werden diese entweder auf einem externen Datenträger oder intern. Hier bietet Qviart verschiedene Modelle mit zwei, einem oder 0,5 Terabyte an. Ansonsten bietet der Receiver neben Internetzugang per LAN-Kabel sowie Bezahlfernsehen per Smartcardreader eine Vielzahl an weiteren Schnittstellen. Verzichten muss man auf HbbTV und DVB-S2X, eventuelle Updates des Herstellers sind aber nicht ausgeschlossen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Qviart Lunix3

Features
  • Display
  • HEVC/H.265
Schnittstellen
  • CI
  • WLAN optional
Festplattenkapazität 4 GB
Anzahl der CI-Slots 1
Anzahl Smartcard-Reader 1
Satellit (Analog) fehlt
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-S2X fehlt
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Empfangsart
Tuner
  • Twin
  • Austauschbarer Tuner
Ultra-HD vorhanden
Pay TV Smartcardreader
Funktionen
EPG vorhanden
Videotext vorhanden
Media-Player vorhanden
Betriebssystem Linux
Aufnahme
Aufnahmefunktion Ab Werk
Manuelles Timeshift vorhanden
Permanentes Timeshift vorhanden
Interne Festplatte Integriert
Netzwerk
WLAN fehlt
TV-Mediatheken (HbbTV) fehlt
Online-Dienste & Apps vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Internetbrowser vorhanden
SAT>IP Client vorhanden
SAT>IP Server fehlt
Anschlüsse
LAN vorhanden
USB vorhanden
Kartenleser vorhanden
Bluetooth fehlt
Audio & Video
HDMI vorhanden
Antennenausgang fehlt
Digitaler Audioausgang Optisch
Analoger Audioausgang vorhanden
Analoger Videoausgang
  • Composite Video
  • AV
Maße
Breite 30 cm
Tiefe 21 cm
Höhe 6 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: RECQVI012

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Maximum TC-4300TechniSat Digit UHD+Dinobot 4KAnadol HD 200Clarke-Tech HD265Spycat Mini PlusSmart Electronic CX03Skyworth SKW-T21Zgemma H7CAnadol ADX 222s HD