Qumox GoPro Einhandstativ mit Schwimmer im Test

(Stativ)

Ø Befriedigend (3,2)

Keine Tests

(45)

Ø Teilnote 3,2

Produktdaten:
Typ: Hand­sta­tiv
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

GoPro Einhandstativ mit Schwimmer

Abtauchschutz für GoPro-Kameras

Damit die teure Action-Cam nicht plötzlich spurlos in den Weiten des Ozeans verschwindet, empfiehlt es sich die Kamera mit einem Schwimmer auszustatten. Das Qumox GoPro Einhandstativ mit Schwimmer eignet sich gleichzeitig als Griff, mit dem die Kamera beim Tauchen und Schnorcheln, aber auch an Land, gehalten werden kann.Qumox GoPro Einhandstativ mit Schwimmer

Das Einhandstativ ist mit einem GoPro-typischen Anschluss versehen, auf dem das Schutzgehäuse der Acton-Cam angebracht werden kann. Auch Qumox hat mit der SJ4000 eine Action-Cam im Angebot, deren Schutzhülle mit einem solchen Anschluss ausgestattet ist.

Der Griff ist in Gelb, Rosa und Schwarz erhältlich. Das grelle Gelb bietet den Vorteil, dass es im Wasser besser sichtbar ist und so schnell gefunden wird, falls die Kamera einmal wegschwimmt. Um ein Wegschwimmen im Vorhinein zu verhindern, gehört zwar eine Handgelenkschlaufe zum Lieferumfang, diese macht aufgrund ihrer dünnen Befestigung allerdings keinen sonderlich stabilen Eindruck.

Fazit

Bevor sich die Action-Cam im Badeurlaub auf nimmer Wiedersehen verabschiedet, ist es sinnvoll, sie mit einem Schwimmer zu sichern. Umso besser, wenn dieser auch als Handgriff dient und so beim Filmen über und unter Wasser hilft - zumal die Schwimmhilfe mit rund 8 Euro (Amazon) durchaus erschwinglich ist.

Kundenmeinungen (45) zu Qumox GoPro Einhandstativ mit Schwimmer

45 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
14
4 Sterne
8
3 Sterne
10
2 Sterne
5
1 Stern
8
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Qumox GoPro Einhandstativ mit Schwimmer

Bauart
Typ Handstativ
Material Kunststoff

Weitere Tests & Produktwissen