Qnap TS-253B-4G 2 Tests

Sehr gut

1,4

2  Tests

64  Meinungen

Sehr gut (1,2)
2 Tests
Gut (1,6)
64 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Lauf­werks­schächte 2
  • NAS-​Gehäuse Ja  vorhanden
  • Spei­cher­platz 0 GB
  • Arbeitsspei­cher 4 GB
  • Mehr Daten zum Produkt

Qnap TS-253B-4G im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 06.04.2018 | Ausgabe: 5/2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,2)

    Stärken: üppige Schnittstellen-Ausstattung; viele Serverfunktionen.
    Schwächen: nicht ganz billig; hohe Leistungsaufnahme. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 04.07.2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (95,3%)

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Pro: gute Leistung; umfangreiche Ausstattung (Schnittstellenauswahl, Multimedia-Features).
    Contra: hoher Stromverbrauch; Gehäuse ohne Festplatte im Lieferumfang. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Qnap TS-253B-4G

Kundenmeinungen (64) zu Qnap TS-253B-4G

4,4 Sterne

64 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
45 (70%)
4 Sterne
11 (17%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
3 (5%)
1 Stern
4 (6%)

4,4 Sterne

64 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Kom­pak­tes NAS mit Erwei­te­rungs­op­tio­nen

Stärken

  1. PCIe-Steckplatz für mehr Speicher oder WLAN-Modul
  2. werkzeugloser Festplatteneinbau
  3. Videoausgang mit 4K-Video-Unterstützung
  4. Schnellzugriff per USB-Anschluss ohne Netzwerkverbindung

Schwächen

  1. teuer für ein 2-Bay-NAS
  2. verbraucht im Leerlauf fast genau so viel Strom wie im Betrieb

Mit seiner umfangreichen Linux-Kompatibilität und fortgeschrittenen Konfigurationsmöglichkeiten für Administratoren spricht das TS-253B vor allem Business-Nutzer an. Prinzipiell bringt es auch Multimedia- und Heimnetzwerk-Qualitäten mit, muss sich in diesem Bereich aber preislich den meisten Konkurrenten geschlagen geben. Eine Besonderheit ist die rückseitige PCI-Express-Schnittstelle. Diese kann auf Wunsch entweder mit einer PCIe-SSD zur Ergänzung eines besonders schnellen Speichers oder aber Netzwerkkarten zur Nachrüstung von WLAN oder zusätzlichen LAN-Anschlüssen genutzt werden. Die vom Hersteller angegebenen Verbrauchswerte wirken etwas hoch: So verbraucht das System im Ruhemodus fast genau so viel Strom wie im Betrieb.

von Gregor L.

Fachredakteur im Ressort Computer & Telekommunikation – bei Testberichte.de seit 2008.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: NAS-Server

Datenblatt zu Qnap TS-253B-4G

Speicher
Laufwerksschächte 2
Typ
NAS-Gehäuse vorhanden
Speicherplatz 0 GB
Maximale interne Kapazität 24000 GB
Hardware
Arbeitsspeicher 4 GB
Prozessortyp Intel Celeron J3455
Prozessorgeschwindigkeit 1,5 GHz
Schnittstellen
Intern
SATA vorhanden
M.2 fehlt
Extern
LAN vorhanden
HDMI vorhanden
Audioausgang vorhanden
Audioeingang vorhanden
Kartenleser fehlt
eSATA fehlt
USB 2.0 fehlt
USB 3.0 vorhanden
USB 3.1 fehlt
USB-C vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Breite 105 mm
Tiefe 226 mm
Höhe 168 mm
Gewicht 1660 g
Weitere Daten
DisplayPort fehlt
DVI fehlt
Minimal verbauter Speicherplatz 0 GB
S/PDIF fehlt
USB vorhanden
VGA fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: TS-253B-4G

Weiterführende Informationen zum Thema Qnap TS-253B-4G können Sie direkt beim Hersteller unter qnap.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf