Pyle Hi-Speed HD Test

(Action-Cam)
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
  • Full-HD : Ja
  • Touchscreen: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Hi-Speed HD

GoPro-Konkurrent für kleine Budgets

Die Action-Cam in knalligem Orange oder Blau Hi-Speed HD von Pyle ist díe günstige Alternative zur GoPro. Sie lässt sich mittels Touchscreen bedienen und funkt per WLAN. Derzeit ist sie in Deutschland noch nicht verfügbar, wird aber in den USA für 99 Dollar an den Mann und an die Frau gebracht.

Full-HD, Touchscreen und WLAN
Die kleine Cam kann mehr als man auf den ersten Blick zu denken vermag. Sie nimmt Videos in Full-HD mit 30 Bildern in der Sekunde auf, bei schlechterer Qualität sind sogar 120 Bilder pro Sekunde möglich. Ihr CMOS-Sensor verfügt über eine Auflösung von fünf Megapixeln, die sich auf zwölf Megapixel hochrechnen lassen. Das Objektiv hat eine Festbrennweite, Zoom ist nur digital möglich. Wie bei Action-Cams gewohnt, kommt das Display in einer kleinen Größe von 2,4 Zoll daher. Über den Touchscreen und zwei Tasten auf der Oberseite sowie einer beiliegenden Fernbedienung lässt sich das Gerät bedienen. Aber auch ein WLAN-Modul ist vorhanden. Über den USB-Anschluss wird die Batterie geladen, über den Mini-HDMI-Anschluss ist ein Übertragen der Fotos und Filme auf den Fernseher möglich.

Schutzgehäuse und diverses Zubehör
Unterwasserdicht wird die Kamera erst mit dem im Lieferumfang enthaltenen Schutzgehäuse. Allerdings liegen keine Informationen vor wie tief man damit tatsächlich tauchen kann. Neben der Fernbedienung und einem USB-Kabel sind auch einige Halterungen anbei, sodass man die Kamera zum Beispiel an Lenker, Helm oder Taucherbrillen befestigen kann.

Fazit
Ob die Kamera den GoPro-Modellen wirklich Konkurrenz macht, muss wohl jeder Sportfilmer für sich austesten. Die in grau, schwarz, silber, blau oder orange erhältliche Videokamera ist in jedem Fall auf dem Papier ein starker Mitbewerber. Das wohl schlagendste Argument ist der Preis. So sie in Deutschland in den Handel kommt wird dieser wohl bei etwa 80 EUR liegen. Aufgrund der robusten Bauweise ist der Apparat auch was für die Kinderhand und erlaubt dank Schutzgehäuse tolle Aufnahmen im Pool.

zu Pyle Hi-Speed HD

  • Olympus TG-Tracker Actionkamera (stoßfest, wasserdicht, frostsicher, GPS,

    Olympus TG - Tracker Action Cam grün

Datenblatt zu Pyle Hi-Speed HD

Aufzeichnungsformat AVCHD
Ausstattung WLAN
Bildsensor CMOS
Digitaler Zoom 4x
Displaygröße 2,4"
Full-HD vorhanden
Outdooreigenschaften Spritzwassergeschützt, Wasserdicht
Speichermedien MicroSD
Touchscreen vorhanden

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen