PNY GeForce GTX 960 im Test

(Grafikkarte)
  • keine Tests
19 Meinungen
Produktdaten:
Grafikspeicher: 2048 MB
Speichertyp: GDDR5
Boost-Takt: 1178 MHz
Kühlung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

GeForce GTX 960

Viel Kraft und moderater Strombedarf

Mit der Grafikkarte PNY GeForce GTX 960 kann man sein System auf Höchstleistungen trimmen. Insgesamt werden von ihr vier Bildschirme parallel unterstützt. Als maximale Auflösung wird 4K erreicht. Der Grafikprozessor bewältigt aktuelle 3D-Spiele in Full-HD und großem Detailreichtum mühelos.

Am oberen Rand der Mittelklasse

Insgesamt 1024 Nvidia-CUDA-Kernen für parallel stattfindende Berechnungen lassen die Grafikkarte Werte erreichen, die nicht allzu weit weg sind von derzeitigen Höchstleistungen. Abseits der guten Bewältigung von 3D-Anwendungen beeindruckt die Ausstattung mit ihren Anschlüssen. Außen sind das einmal DVI, der auch analog angesteuert werden kann, HDMI und drei nebeneinander befindliche DisplayPort-Steckern der Version 1.2. Somit können sowohl ältere Monitore als auch neue Geräte mit hoher Pixeldichte angeschlossen werden. Im Inneren wird zum einen etwas Platz neben dem PCI-E-Stecker gefordert und zum anderen ist ein einzelner 6-poliger Stromanschluss nötig. Das ist deshalb bemerkenswert, weil die Karte maximal 120 Watt aufnimmt. Das ist gut und gerne die Hälfte von dem, was beispielsweise AMD-Radeon-Karten auf dem gleichem Niveau verlangen. Lediglich der installierte Arbeitsspeicher könnte größer sein als die vorhandenen 2 Gigabyte.

Für kompakte Systeme mit hoher Leistung

Stimmen die restlichen Komponenten, ist mit der GTX 960 der Bau eines PCs mittlerer Größe und mit vergleichweise niedrigem Stromverbrauch möglich. Das liegt auch daran, dass die Grafikkarte lediglich 24 Zentimeter lang ist. Man muss bei Amazon etwa 200 Euro dafür investieren, spürbar weniger als für andere Modelle auf dem gleichen Level.

zu PNY GeForce GTX960

  • PNY GMGTX96N3H2DMD-KTM Nvidia GeForce GTX 960 2GB GDDR5 PCI Express Grafikkarte

    GeForce GTX 960 2GB GDDR5

Kundenmeinungen (19) zu PNY GeForce GTX 960

19 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
14
4 Sterne
3
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu PNY GeForce GTX 960

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl DisplayPort Anschlüsse 3
Anzahl DVI-I Anschlüsse 1
Anzahl HDMI Anschlüsse 1
Schnittstelle PCI Express x16 3.0
Design
Kühlung Active
Produktfarbe Black
Zahl Slots 2
Energie
Min. Systemstromversogung 400W
Stromverbrauch (typisch) 120W
Zusätzliche power connectors 1x 6-pin
Gewicht & Abmessungen
Gewicht 41g
Höhe 110mm
Tiefe 245mm
Leistung
DirectX-Version 12.0
Dual-Link-DVI vorhanden
NVIDIA G-SYNC vorhanden
NVIDIA GameWorks VR fehlt
OpenGL-Version 4.4
PhysX vorhanden
TV Tuner integriert fehlt
Prozessor
Auflösung (maximal, digital) 4096 x 2160pixels
CUDA vorhanden
CUDA-Kerne 1024
FireStream fehlt
GPU GeForce GTX 960
Grafikprozessorenfamilie NVIDIA
Maximale Auflösung 4096 x 2160pixels
Maximale Displays pro Videokarte 4
Parallele Verarbeitungstechnologie 2-Way SLI
Processor boost Uhrgeschwindigkeit 1178MHz
Prozessor-Taktfrequenz 1127MHz
Speicher
Breite der Speicherschnittstelle 128bit
Datenübertragungsrate 7Gbit/s
Grafikkartenspeichertyp GDDR5-SDRAM
Separater Grafik-Adapterspeicher 2GB
Systemanforderung
Mindestsystemvoraussetzungen PCI Express x16
Verpackungsinformation
Verpackungsbreite 64mm
Verpackungshöhe 224mm
Verpackungstiefe 297mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: GF960GTX2GEPB
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Weiterführende Informationen zum Thema PNY GeForce GTX960 können Sie direkt beim Hersteller unter pny.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen