Ø Gut (2,0)

Keine Tests

(21)

Ø Teilnote 2,0

Produktdaten:
Features: Blue­tooth, Android-​Steue­rung, iOS-​Steue­rung, RDS
Schnittstellen & Funktionen: USB, Aux-​Ein­gang
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt MVH-X380BT

Pioneer MVHX380BT

Für wen eignet sich das Produkt?

Das Autoradio Pioneer MVH-X380BT ist wie dafür geschaffen, Musik von bluetoothfähigen Geräten abzuspielen. Es richtet sich an Autofahrer, die auf unkomplizierte Weise ihren liebsten Musiktiteln lauschen möchten, indem sie ihr Smartphone kabellos mit dem Radio verbinden. Doch auch Besitzer eines iPod oder iPhone können ihr Apple-Gerät mit dem Pioneer-Autoradio verbinden und in den Genuss der speziellen Steuerungsfunktion kommen. Wer ein Apple-Smartphone sein Eigen nennt, kann mithilfe von Siri bequem alle Freisprechfunktionen nutzen, Musik mit seiner Stimme auswählen und vom Apple-Navigationssystem profitieren.

Stärken und Schwächen

Der japanische Hersteller Pioneer verzichtet bei dem MVH-X380BT-Autoradio auf ein CD-Laufwerk und konzentriert sich stattdessen auf digitale Musik. Diese kann nicht nur von Bluetooth- und Apple-Geräten abgespielt werden, sondern auch von USB-Medien. Interessant ist Pioneers innovative MIXTRAX-Technologie, die anhand der vorhandenen Musikdateien eine Wiedergabeliste erstellt und den Tracks von DJs inspirierte Effekte verleiht. Die musikalische Untermalung wird von der rhythmischen Radiobeleuchtung unterstützt. Pioneer wirbt mit einer sehr kompakten Bauweise, die jedoch ein kleiner Nachteil des ansonsten sehr guten Autoradios ist: Die Headunit wirkt etwas unübersichtlich. Ein weiteres Manko ist die scheinbar fehlende deutsche Sprachauswahl: Man kann nur zwischen Englisch, Russisch und Türkisch wählen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Bei Amazon ist das Autoradio MVH-X380BT von Pioneer für rund 89 Euro erhältlich. Die Investition ist gerechtfertigt, wenn Autofahrer keine CD-Sammlung besitzen und ihre Musik ausschließlich über das Smartphone, USB-Sticks oder einem iPod ausgeben möchten. Ein kleiner Wermutstropfen ist die fehlende Wiedergabemöglichkeit von AAC-Dateien, wie man sie aus dem iTunes Store von Apple erhält. Das Pioneer-Radio unterstützt nur MP3, WAV und WMA. Ein weiteres laufwerkloses Autoradio ist Blaupunkt Brisbane 230, welches im Gegensatz zum Pioneer-Gerät auch einen Slot für SD-Karten besitzt. Das Blaupunkt-Produkt speichert jedoch nur 15 statt 24 Radiosender und viele Käufer bemängeln die mittelmäßige Bauqualität des Autoradios.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Pioneer DEH-S720DAB 1-DIN Autoradio inkl DAB-

    Pioneer DEH - S720DAB mit Radioeinbaukit für VW Polo (6R) Baujahr: 2009 - 2014, Blendenfarbe: schwarz Lieferumfang: ,...

Kundenmeinungen (21) zu Pioneer MVH-X380BT

21 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
15
4 Sterne
3
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Pioneer MVH-X380BT

Wiedergabeformate
  • MP3
  • WMA
  • AAC
  • WAV
Features
  • RDS
  • iOS-Steuerung
  • Android-Steuerung
  • Bluetooth
Schnittstellen & Funktionen
  • USB
  • Aux-Eingang
Vorverstärkerausgänge 1
DIN-Schacht 1
Bluetooth
  • HFP
  • A2DP
  • AVRCP
  • SPP
Tuner
  • UKW
  • MW
Ausgangspegel Vorverstärkerausgang 2 V
Equalizer 5-Band

Weiterführende Informationen zum Thema Pioneer MVH-X-380-BT können Sie direkt beim Hersteller unter pioneer-audiovisual.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

JVC KW-R920BTJVC KW-R-520-EPioneer DEHX3800-UISony DSX-A-202-UIJVC KD-R-971-BTJVC KW-DB92BTEKenwood DPX-5000BTPioneer DEH-X6800DABCaliber RCD801JVC KD-X330BT