Ø Befriedigend (2,7)

Test (1)

o.ohne Note

(6)

Ø Teilnote 2,7

Produktdaten:
Features: DVD-​Lauf­werk, CD-​Lauf­werk, iOS-​Steue­rung, Frei­sprech­funk­tion, Navi­ga­tion
Navigationsfunktionen: TMC, Text-​to-​Speech
Mehr Daten zum Produkt

Pioneer AVIC-F940BT im Test der Fachmagazine

    • autohifi

    • Ausgabe: Nr. 4 (Oktober/November 2012)
    • Erschienen: 09/2012
    • Seiten: 2

    „Referenzklasse“ (88 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „überragend“

    Pioneers Naviceiver AVIC-F940BT kann sich in der Spitze dieser Geräteklasse positionieren. Die Bedienung geht unkompliziert und schnell von der Hand. Klanglich kann sich der Pioneer hören lassen, auch der Radioempfang klappt gut. Weitere Pluspunkte sind die durchdachte iPod-Steuerung, eine funktionierende Navigation und das integrierte Webradio „Aha Radio“. Hier kann man sich im App-Modus auch Meldungen aus dem Netz vorlesen lassen. Schwächen? Fehlanzeige. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Pioneer MVH-A210BT

    - 2 - DIN Bluetooth | MP3 | USB | Autoradio - kein CD / DVD - o 6, 2' Clear Resistive - Touchpanel o UKW / MW o 24 ,...

Kundenmeinungen (6) zu Pioneer AVIC-F940BT

6 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
3
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Pioneer AVIC-F940BT

Bildschirmgröße 6,1"
User-Interface Touchscreen
Features
  • Navigation
  • Freisprechfunktion
  • iOS-Steuerung
  • CD-Laufwerk
  • DVD-Laufwerk
Navigationsfunktionen
  • Text-to-Speech
  • TMC
Schnittstellen Kartenleser

Weiterführende Informationen zum Thema Pioneer AVIC-F 940BT können Sie direkt beim Hersteller unter pioneer-audiovisual.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Zenec ZE-NC2011DiCar-Tech Aurora GX-630 NAlpine INE-W 925RClarion NX302 EParrot Asteroid SmartPhonocar VM101Zenec E>GO Z-E3215Kenwood DNX4230DABDynavin DVN-E46ESX VN710 VW-U1