Picopix PPX2480 Produktbild
Sehr gut (1,4)
1 Test
ohne Note
27 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Native Auf­lö­sung: WVGA (854x480)
Hel­lig­keit: 80 ANSI Lumen
Licht­quelle: LED
Fea­tu­res: Media-​Player, Akku­be­trieb
Schnitt­stel­len: Kar­ten­le­ser, USB, Audio-​Aus­gang, Com­po­site-​Video-​Ein­gang, Kom­po­nen­ten-​Ein­gang, HDMI-​Ein­gang, VGA-​Ein­gang
Mehr Daten zum Produkt

Philips Picopix PPX2480 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2012
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,4)

    Der Philips Picopix PPX2480 fällt schon durch seine kleinen Abmessungen auf. Er braucht die Konkurrenz der „Großen“ aber nicht zu scheuen und überzeugt mit einer tollen Bildqualität. Interessant wird er zudem durch seine gute Unterstützung unterschiedlichster Video- und Bildformate. An den Rändern des Bildes sind Verzerrungen allerdings nicht zu übersehen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Kundenmeinungen (27) zu Philips Picopix PPX2480

4,2 Sterne

27 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
16 (59%)
4 Sterne
4 (15%)
3 Sterne
3 (11%)
2 Sterne
4 (15%)
1 Stern
0 (0%)

4,2 Sterne

27 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Philips Picopix PPX2480

Native Auflösung WVGA (854x480)
Helligkeit 80 ANSI Lumen
Lichtquelle LED
Features
  • Media-Player
  • Akkubetrieb
Schnittstellen
  • VGA-Eingang
  • HDMI-Eingang
  • Komponenten-Eingang
  • Composite-Video-Eingang
  • Audio-Ausgang
  • USB
  • Kartenleser
HD-Fähigkeit Full HD
Gewicht 290 g
Kontrastverhältnis 1000:1
Lebensdauer Glühlampe 30000 h
Formfaktor Tragbar

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: