Philips NTRX500 im Test

(Party-Lautsprecher)
  • keine Tests
10 Meinungen
Produktdaten:
Funktionen: Licht­ef­fekte, CD-​Lauf­werk, Equa­li­zer, DJ-​Effekte, Misch­pult, Radio
Konnektivität: USB, Audioein­gang ana­log, Blue­tooth, Mikro­fon
Nennleistung: 650 W
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

NTRX500

Lightshow wie im Club

Wer sich für den Soundtower NTRX500 von Philips entscheidet, verwandelt sein Zimmer in einen kleinen Club: Über 260.000 LED-Leuchten erzeugen passend zum Sound eine Lightshow – und sorgen dadurch auf der Hausparty für Disco-Atmosphäre.

DJ-Features stehen bereit

Neben den – auf Wunsch auch deaktivierbaren – LED-Lichtern bietet der Tower einige DJ-Tools. Zum Beispiel lassen sich Übergänge zwischen den Songs überblenden, einzelne Abschnitte eines Liedes wiederholen oder Töne und verschiedene Effekte in die Musik einbauen (Beatbox, Scratchen etc.). Ebenfalls genügend Möglichkeiten gibt es, das generelle Klangbild individuell abzustimmen. Dazu zählen etwa mehrere vordefinierte Soundmodi, zudem steht ein ausgefeilter Equalizer bereit. Heißt: Man kann tiefer gehen und unterschiedliche Frequenzbereich verändern und exakt personalisieren. Technische Basis des Ganzen ist zu guter Letzt ein 2-Wege-Speaker, der laut Datenblatt maximal mit satten 650 Watt RMS belastet wird.

Funktionalität

Die erwähnten DJ-Effekte lassen sich nutzen, wenn zwei Soundquellen die Musik liefern. In Frage kommen dafür ein Laufwerk zur Wiedergabe von CDs und gebrannten MP3-Rohlingen (CD-R/RW), zwei USB-Eingänge zum Auslesen von Speichersticks, ein UKW/MW-Tuner, zwei AUX-Eingänge auf 3,5 mm-Basis und der Bluetooth-Standard, der Musik kabellos von allen kompatiblen Quellen streamt. Abgerundet wird der Anschlussbereich von Schnittstellen zur Anbindung zweier Mikrofone. Äußerlich ist der Tower schließlich 39 Zentimeter breit, rund 48 Zentimeter tief und ungefähr 114 Zentimeter hoch, das Gewicht wiederum liegt bei satten 26 Kilogramm (!). Doch keine Angst: Den Transport erleichtern zwei Rollen an der Unterseite des Gehäuses.

Der Philips NTRX500 ist mit seinen LED-Leuchten, den DJ-Features, der derben Power und der ordentlichen Funktionalität ungewöhnlich und dürfte in erster Linie das Interesse der jugendlichen Kundschaft wecken. Abzuwarten bleibt, wie es um die Soundqualität und Usability in der Praxis bestellt ist. Im Onlinehandel kostet der Tower zur Zeit knapp 600 EUR.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Philips NTX400 Nitro Party Sound Tower (260.000 LED-Lichter, Bluetooth, CD,

    Mobiles Soundsystem Der ultimative Sound Tower Feiern Sie mit bis zu 1000 W Leistung und donnernden Bässen über die NX ,...

  • AEG Party Lautsprecher (Blau, Schwarz)

    Party Lautsprecher AEG EC 4836 1 St.

Kundenmeinungen (10) zu Philips NTRX500

10 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
4
4 Sterne
4
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Philips NTRX500

Funktionen
  • Lichteffekte
  • CD-Laufwerk
  • Equalizer
  • DJ-Effekte
  • Mischpult
  • Radio
Konnektivität
  • USB
  • Audioeingang analog
  • Bluetooth
  • Mikrofon
Mobilität
  • Tragegriff
  • Rollen
Stromversorgung Netzbetrieb
Nennleistung 650 W
Radio-Empfang UKW
Lieferumfang
  • Audio-Kabel
  • Fernbedienung
Abmessungen 390 x 396,5 x 1135 mm
Gewicht 30,7 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Philips NTRX500/10 können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen