MCM 207 Produktbild
  • Sehr gut 1,5
  • 0 Tests
  • 211 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,5)
211 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

Einschätzung unserer Autoren

MCM 207

Die Kun­den sind zufrie­den

Von HiFi-Fans belächelt, von Freizeitanwendern hoch geschätzt – so lässt sich das Meinungsbild über günstige Kompaktanlagen mit wenigen Worten zusammen fassen. Eines jener Modelle wird innerhalb der Netz-Community besonders gut bewertet, und zwar die MCM 207 des niederländischen Herstellers Philips.

Im Zentrum der positiven Erfahrungsberichte steht – wie so oft – das Verhältnis zwischen Preis und Funktionsumfang. Und in der Tat: Angesichts der zur Zeit bei Amazon aufgerufenen 90 Euro bekommt man hier wirklich einiges geboten. Für Nostalgiker bietet die Anlage ein traditionelles Kassettenlaufwerk, außerdem schluckt das System normale Musik-CDs sowie verschiedene rohe Datenträger (CD-R/RW), die sich mit Songs im MP3- und WMA-Format bespielen lassen. Als praktisch erweist sich zudem die eingebaute USB-Buchse, schließlich bündeln viele Verbraucher ihre Lieblingsmusik heute bevorzugt auf einem handlichen Speicherstick. Unterstützt werden dabei ebenfalls die erwähnten Dateiformate. Was die Wiedergabe via USB betrifft, so können die einzelnen Titel nacheinander, im Repeat-Modus oder per Zufall (Shuffle) abgespielt werden. Alternativ lässt sich auch ein individuelles Musik-Programm zusammen stellen.

Das Soundsystem empfängt UKW- und MW-Sender, bietet hierfür 30 Speicherplätze und hat an weiteren Schnittstellen nur noch eine 3,5-Millimeterklinke und die obligatorischen Lautsprecherklemmen im Gepäck. Hier schließt man die beiden Bassreflex-Boxen an, die jeweils mit maximal fünf Watt belastet werden. Das ist dünn, allerdings zeigt sich die Netz-Community mit der Klangqualität durchaus einverstanden. Der Sound, so die Verbraucher, sei den Umständen entsprechend klar und ausgewogen, zudem loben die Anwender die Möglichkeit, über vier Equalizer (Jazz, Rock, Pop, Klassik) die Abstimmung zu justieren. Abgerundet wird das Paket schließlich von einem Wecker und einem Sleep-Timer, wobei beide Funktionen wahlweise das Radio, den CD-Player oder den USB-Stick aktivieren.

Positive Erfahrungsberichte sind letztlich immer eine gute Entscheidungshilfe. Wer also eine funktionale und gleichzeitig günstige Kompaktanlage fürs Schlaf- oder Kinderzimmer sucht, der macht bei der Philips MCM 207 sicher wenig verkehrt.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Philips TAM4505/12 DAB+ Mini-Stereo-Anlage mit CD USB Bluetooth

Kundenmeinungen (211) zu Philips MCM 207

4,5 Sterne

211 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
156 (74%)
4 Sterne
30 (14%)
3 Sterne
8 (4%)
2 Sterne
8 (4%)
1 Stern
8 (4%)

4,5 Sterne

211 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Philips MCM 207

Komponenten
CD-Player vorhanden
CD-Receiver fehlt
Receiver fehlt
Plattenspieler fehlt
Fernbedienung vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: