HTL3140B Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
403 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Sub­woofer: Ja
HDMI-​Ein­gang: Nein
HDMI-​Aus­gang: Ja
WLAN: Nein
Blue­tooth: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Solider Klang, günstig und angenehm kompakt

Stärken
  1. guter Musik-, ordentlicher Filmsound
  2. moderne HDMI-Schnittstelle
  3. wenig Platzbedarf
Schwächen
  1. Schwächen beim Raumklang
  2. kleines Display

Klang

Klangbild

Musik via Bluetooth und USB klingt gut, die Soundbar empfiehlt sich damit als Freizeit- und Party-Lautsprecher. Abstriche musst Du bei der Kernkompetenz machen: Nutzern gefällt zwar der kräftige Filmsound und die beachtliche Lautstärke, richtigen Surroundsound beherrscht das Set jedoch nicht.

Bass

Das Käuferfeedback zur Basswiedergabe ist weitgehend positiv. Ab einer gewissen Lautstärke kommt der Sub gut zur Geltung, tiefe Töne entfalten die nötige Wucht und runden das Klangpanorama ordentlich ab. Für ein Soundbar-Set dieser Preisklasse in aller Regel keine Selbstverständlichkeit.

Ausstattung

Anschlüsse

Für Audioquellen aller Art gibt es drei Eingänge, einer davon analog, die anderen digital. Für den Fernseher empfiehlt sich der HDMI-Ausgang. Er empfängt den TV-Ton und unterstützt CEC, das Set ist dadurch per TV-Fernbedienung steuerbar. Schade: HDMI-Eingänge für Blu-ray-Player und Co. fehlen komplett.

Extras

Ordentlich fällt die Ausstattung aus. Zwar bleibt Musik aus dem Netzwerk außen vor, dafür bekommst Du eine wiedergabefähige USB-Buchse sowie Bluetooth für Musikstreams vom Smartphone. Laut Nutzern ist die Verbindung zuverlässig und dank NFC schnell eingerichtet. Fazit: Für den Preis ein gutes Paket.

Handhabung

Design & Verarbeitung

Die Soundbar ist kompakte 85 Zentimeter breit und ragt mit einer Höhe von fünf Zentimetern nicht ins TV-Bild - ein klares Plus. Auch der Basswürfel schluckt wenig Platz, die Stellfläche beträgt ca. 22 x 30 Zentimeter. Gut: Da er per Funk angeschlossen wird, liegt im Wohnzimmer ein Kabel weniger.

Bedienung

Die dreiteilig ausgelieferte Bar ist schnell zusammengesteckt, der TV-Anschluss kein großes Problem. Etwas klein fällt das Display aus, zur Anzeige von aktiver Quelle und Lautstärke reicht es jedoch. Per Fernbedienung schließlich hast Du Zugriff auf alle Funktionen, darunter Regler für Höhen und Bässe sowie mehrere Soundprofile.

Die Philips HTL3140B wurde zuletzt von Stefan am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren

HTL3140B

Sur­round­sound per Knopf­druck

Richtigen Raumklang im Heimkino liefert bekanntlich nur ein 5.1-Boxenset. Das kostet nicht nur Platz, sondern für gewöhnlich auch viel Geld. Als Alternative bietet sich deshalb die Soundbar HTL3140 von Philips an. Sie geht bereits für rund 200 EUR über den Ladentisch, gleichzeitig ist auch sie in der Lage, 3D-Sound zu erzeugen – zumindest virtuell per Knopfdruck.

Lieferumfang, Maße und Design

Das Lieferpaket enthält ein Set bestehend aus Soundbar und Subwoofer, der Klangriegel ist dabei rund 85 Zentimeter breit, sechs Zentimeter tief und circa fünf Zentimeter hoch. Er zählt damit zu den eher schlanken Vertretern seiner Zunft und fällt montiert unter dem Fernseher nicht weiter auf. Für den Sub wiederum nennt das Datenblatt Maße von 22,6 x 25,1 x 30,6 cm. Optisch gefällt neben der moderaten Bauhöhe das – seitlich gesehen – viereckige Format des Gehäuses, zudem macht die Kombination aus grauem Lautsprechergitter und dem schlichten, in Schwarz gehaltenen Display Spaß. Insgesamt wirkt das Design gelungen, vor allem, wenn man sich vor Augen hält, in welcher Preisklasse man sich bewegt.

Klangleistung und Funktionen

Die zwei Soundbar-Speaker und der Subwoofer lassen sich gemeinsam mit bis zu 200 Watt RMS belasten, tendenziell eignet sich das Set folglich am besten für kleinere Wohnzimmer. Verbraucher können dabei klassischen 2.1- oder den eingangs erwähnten virtuellen 3D-Ton wählen, zudem ist es möglich, via Equalizer das Klangbild detailliert abzustimmen (hohe und tiefe Frequenzen) oder mehrere definierte Soundeffekte zu aktivieren (z.B. Bright, Clear, Warm etc.). Den TV-Ton empfängt die Bar über einen HDMI-Ausgang inklusive Audiorückkanal, für weitere externe Quellen – etwa für eine Spielkonsole oder einen Blu-ray-Player, gibt es zudem einen optischen und einen koaxialen Digitaleingang sowie einen zweipoligen AUX-Eingang. Abgerundet wird die Ausstattung von einer USB- und einer weiteren Audiobuchse zum Auslesen von Speichersticks und MP3-Playern sowie vom Bluetooth-Standard. Letzterer unterstützt dabei die NFC-Technik – und vereinfacht dadurch das Pairing mit kompatiblen Musikquellen.

Die Philips HTL3140 sieht in Relation zum Preis gut aus, zudem stehen auf der Habenseite eine ordentliche Zahl an Anschlüssen sowie die Bluetooth-Technik samt NFC. Tests zur Soundqualität allerdings gibt es bisher noch nicht. Wer dennoch Interesse hat: Erhältlich ist das Soundbarset unter anderem bei Amazon.

Kundenmeinungen (403) zu Philips HTL3140B

3,9 Sterne

403 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
210 (52%)
4 Sterne
81 (20%)
3 Sterne
44 (11%)
2 Sterne
28 (7%)
1 Stern
44 (11%)

3,9 Sterne

403 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Philips HTL3140B

Maximale Belastbarkeit / Leistung 200 W
Klangregelung vorhanden
Konnektivität
  • HDMI
  • NFC
  • USB
Anzahl der HDMI-Eingänge 0
Anzahl der HDMI-Ausgänge 1
Technik
Typ Soundbar-Subwoofer-Set
Subwoofer vorhanden
Soundsystem 2.1-System
Leistung (RMS) 200 W
Dolby Digital vorhanden
DTS fehlt
HDMI-Anschluss
HDMI-Eingang fehlt
HDMI-Ausgang vorhanden
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Weitere Anschlüsse
Digitaler Audio-Eingang (koaxial) vorhanden
Digitaler Audio-Eingang (optisch) vorhanden
Analoger Audio-Eingang vorhanden
Subwoofer-Ausgang fehlt
Netzwerk
WLAN fehlt
LAN fehlt
Multiroom fehlt
WiFi-Direct fehlt
Extras
Bluetooth vorhanden
USB-Wiedergabe vorhanden
Fernbedienung vorhanden
Display vorhanden
Funksubwoofer vorhanden
Maße
Soundbar/-base
Breite 84,3 cm
Tiefe 6 cm
Höhe 5,2 cm
Subwoofer
Breite 22,6 cm
Tiefe 30,6 cm
Höhe 25,1 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Philips HTL3140B können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Panasonic SC-HTB580LG LAP-240LG NB4540Panasonic SC-HTE180EGKBlaupunkt LS 178-1Samsung HW-H450Samsung HW-H550Magnat Sounddeck 100Canton DM 900Panasonic SC-HTB880