HQ8270 Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 24 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
24 Meinungen
Typ: Rota­ti­ons­ra­sie­rer
Anwendung: Tro­cken
Akkulaufzeit: 50 min
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

HQ8270

Pro­blem­zo­nen-​geeig­net

Das Gros der Käufer des HQ8270/21 bescheinigt dem Elektrorasierer eine hervorragende Leistung beim Rasieren, wobei das Gerät auch die klassischen Problemzonen tadellos bewältigen soll – ansonsten ein Pferdefuß bei etlichen Konkurrenzmodellen. Darüber hinaus punktet der von Philips produzierte Rasierer mit einer langen Akkulaufzeit und einem angenehmen Handling, die mitgelieferte Reinigungsstation hingegen ist ein Luxus, der nicht unbedingt sein müsste – wie viele Käufer jedenfalls meinen.

Hals, Oberlippen, Kotelettenbereich: Dies sind die klassischen Problemzonen beim Mann, wenn es an die tägliche Rasur geht. Viele Geräte müssen an ihnen mehrmals über die Haut gefahren werden, bevor das letzte Barthaar seinen Widerstand aufgibt. Der mit einer speziellen Konturenanpassung sowie beweglich gelagerten Scherköpfen (drei an der Zahl) ausgestattete Philips hingegen scheint dieses Problem nicht zu haben. Dies lässt sich jedenfalls den Käuferstimmen entnehmen, von vereinzelten Ausnahmen einmal abgesehen, die jedoch bei einem Elektrorasierer die Norm sind – Bärte sind nun mal so verschieden wie die Männer, die sie tragen, und den ultimativen Universalrasierer gibt es (noch) nicht.

Ebenfalls hoch gelobt wird aber auch die Akkuleistung des Geräts. Ausgestattet mit Lithium-Ionen-Modellen, laden diese sich sehr schnell auf – rund eine Stunde dauert die Prozedur – und halten anschließend fast zwei Wochen täglicher Rasur durch. Im Betrieb wiederum soll der Rasierer zudem sehr leise sein, er lässt sich außerdem gut führen und ist sehr leicht. Aber auch Material und Verarbeitung lassen kaum Raum zu Kritik – was wiederum auf die Reinigungsstation nicht unbedingt zutrifft. Zwar erachten sie viele Besitzer als notwendig oder doch zumindest recht nützlich. Sie verursacht jedoch relativ hohe Nachfolgekosten in Form einer speziellen Reinigungsflüssigkeit. Die Station wird von den meisten Käufern daher nur ab und an eingesetzt, zumal sich der Rasierer auch unter fließend (heißem) Wasser sehr gut reinigen lasse.

Rund 115 Euro (Amazon) kostet der Top-Rasierer inklusive Ladestation, ein Preis, den mit Sicherheit nicht jeder zu zahlen bereit ist – trotz der sehr guten Leistung des Geräts. Daher ein Tipp: Wer auf die automatische Reinigungsbadewanne und eine detaillierte LED-Akkuanzeige verzichten kann, greife zum Philips HQ8250 – das fast baugleiche Gerät kostet nämlich nur 79 Euro (Amazon).

Kundenmeinungen (24) zu Philips HQ8270

3,3 Sterne

24 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
6 (25%)
4 Sterne
6 (25%)
3 Sterne
6 (25%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
6 (25%)

3,3 Sterne

24 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Philips HQ8270

Rasierer
Typ Rotationsrasierer
Anwendung Trocken
Anzahl Scherelemente 3
Aufladen
Akkuladezeit 1 h
Akkulaufzeit 50 min
Reinigung
Reinigung unter Wasser vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Philips HQ 8270 können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Philips HS8420Philips HQ 7390Philips PT 860/16 PowerTouch PlusPanasonic ESLV 61Panasonic ES-SL41Philips PT725/16 PowerTouchPhilips PT920/18 PowerTouch ProPhilips Senso Touch 3-D RQ 1250/16Braun Series 5 530Braun Series 3 - 330