Philips DCM2260 Test

(Stereoanlage)
Merken & Vergleichen
DCM2260/12
Produktdaten:
  • Features: Wecker, Sleep Timer
  • Leistung (RMS): 20 W
  • Komponenten: CD-Receiver
  • Anschlüsse: AUX-Eingang, Kopfhörer, USB
  • Dateiformate: MP3
  • Frequenzbänder: UKW
  • Mehr Daten zum Produkt
40 Meinungen
Die besten Stereoanlagen
Alle Stereoanlagen anzeigen

Einschätzung unserer Autoren

Philips DCM2260/12

Bereit für fünf Musikquellen

Die DCM2260 zählt seit kurzem zum Sortiment des Herstellers Philips und präsentiert sich bei der Musikwiedergabe flexibel. So gehören beispielsweise nicht nur zwei iPod-Docks, eine USB- und eine AUX-Buchse, sondern auch ein UKW-Radio und ein CD-Laufwerk zur Ausstattung.

Funktionalität

Das Laufwerk schluckt wie üblich CDs und Rohlinge (CD-R/RW), woebi sich Letztere allerdings nur mit MP3-Dateien bespielen lassen. Beim Radioempfang indes bleibt der Digitalstandard DAB+ außen vor, dafür hat der UKW-Tuner immerhin 20 Speicherplätze für Lieblingssender im Gepäck. USB- und AUX-Buchse indes ermöglichen den kabelgebundenen Anschluss von Speichersticks bzw. Smartphones oder sonstigen MP3-Playern, die zwei iPod-Docks hingegen die Anbindung der üblichen Apple-Player. Praktisch dabei: Eines der Docks basiert auf dem 30-Pol-, das andere auf dem Lightning-Konnektor. Das System eignet sich also sowohl für Besitzer älterer als auch für Besitzer neuerer bzw. zukünftiger Geräte aus der Apfel-Familie.

Schlafzimmertauglich und schlank

Schade ist dafür der Verzicht auf Netzwerkfeatures wie AirPlay und Bluetooth, im Gegenzug gibt es jedoch immerhin einen Sleep Timer und einen Wecker. Das System ist also auch im Schlafzimmer nicht fehl am Platz. Äußerlich setzt der Hersteller auf ein Gehäuse mit einigermaßen handlichen 22,3 Zentimetern Höhe und knapp zehn Zentimetern Tiefe, gleichzeitig liegt die Breite jedoch bei 42 Zentimetern. Heißt: Dezent und platzsparend ist die Anlage sicher nicht. Den Sound schließlich verarbeiten zwei Speaker in Bassreflexbauweise, die Ausgangsleistung wiederum liegt bei 20 Watt RMS. Zumindest für den Hausgebrauch sollte das ausreichen.

Positiv an der DCM2260 sind sicher die vielen Optionen zur Musikwiedergabe, weniger gut dafür der Verzicht auf Netzwerktools sowie das eventuell etwas schwachbrüstige Soundsystem. Wer dennoch Interesse hat: Den Verkaufsstart hat Philips noch nicht bekannt gegeben, gleiches gilt für die Konditionen.

Autor: Stefan

zu Philips DCM2260/12

Philips DCM2260 Bassreflex-Kompaktanlage mit Dockingfunktion (W17-FO4401)

Philips DCM2260 Bassreflex - Kompaktanlage mit Dockingfunktion (W17 - FO4401)

Hilfreichste Meinungen (40) von Nutzern bewertet

Neue Meinung schreiben

Datenblatt zu Philips DCM2260

Anschlüsse
USB, Kopfhörer, AUX-Eingang
Dateiformate
MP3
Features
Wecker, Sleep Timer
Frequenzbänder
UKW
Komponenten
CD-Receiver
Leistung (RMS)
20 W