Philips 43PFS5301 im Test

(DVB-T2 HD-Fernseher)
  • keine Tests
3 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 43"
Auflösung: Full HD
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 2
TV-Aufnahme: Ja
Bildformat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt 43PFS5301

Philips 43PFS5301/12

Für wen eignet sich das Produkt?

Trotz des wachsenden Angebots an Ultra-HD-Fernsehern begnügen sich nach wie vor viele Verbraucher mit einem Gerät, welches Bildsignale in 1080p darstellt. Diese Wünsche erfüllt der 43-Zoll-Fernseher Philips 43PFS5301 voll und ganz: Er richtet sich an eine Zielgruppe, die sich bewährte Markenqualität wünscht, ohne viel Geld ausgeben zu wollen. Nicht nur die geforderte Investition für das TV-Gerät ist niedrig: Der Fernseher überzeugt mit einem geringen Energieverbrauch sowie zeitgemäßen Funktionen, die das TV-Erlebnis verschönern.

Stärken und Schwächen

Mit der Serie 5300 möchte der niederländische Elektronikhersteller Philips Verbrauchern den Einstieg in seine Smart-TV-Welt ermöglichen. Der intelligente Fernseher hat eine schmale Bauweise und besitzt alle von Philips-TV-Geräten bekannten Features: Pixel Plus HD optimiert die Bildqualität, damit die bewegte Bilder scharf und kontrastreich wirken; Micro Dimming analysiert das Bild und passt es an; zudem sind zahlreiche Apps verfügbar, mit denen man verschiedene Onlineinhalte in sein Wohnzimmer holen kann. Der Empfang der Lieblingssender ist via Kabel, Satellit und Antenne (DVB-T2 HD) möglich. Vorbildlich: Der Philips-Fernseher erfüllt den Energiestandard A+ und punktet mit einem geringen Energieverbrauch von 34 Watt im Betriebszustand; im Stand-by-Modus sinkt der Verbrauch auf 0,3 Watt. Anschlusstechnisch gibt es die bekannten Vertreter auf der Rückseite: 2 HDMI- und USB-Anschlüsse, einen optischen Digitalausgang, einen LAN- sowie Kopfhöreranschluss und einen Slot für CI+; auch an einen Eingang für Antenne und Satellit hat Philips gedacht.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Dieser ultradünne Full-HD-Smart-TV aus dem Hause Philips ist bei Amazon für rund 460 Euro zu haben. Sein Funktionsumfang ist ordentlich und für diese Klasse ausreichend. Seine einzige Schwäche ist einem Kunden zufolge der schlechte Ton, welcher auf die schmale Bauweise zurückzuführen ist. In derselben Liga wie das Philips-Gerät spielt der 49-Zöller LG 49LH541V: Das koreanische Angebot ist sparsamer (Energieklasse A++), hat aber nur einen USB-Anschluss und schwächere Lautsprecher. Kunden zufolge ist das Bild des Fernsehers sehr gut. Der größte Kritikpunkt ist die komplizierte Menüführung.

Kundenmeinungen (3) zu Philips 43PFS5301

3 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Philips 43PFS5301

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • HEVC/H.265
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 43"
Auflösung Full HD
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
MHL-Unterstützung vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A++

Weitere Tests & Produktwissen