• ohne Endnote
  • 0 Tests
2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 32"
Auf­lö­sung: HD ready
Smart-​TV: Nein
Anzahl HDMI: 2
TV-​Auf­nahme: Ja
Bild­for­mat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

32PFL3078K

PVR-​Funk­tion & Times­hift

Auf zwei der wohl praktischsten Features muss man beim Philips 32PFL3078K erfreulicherweise nicht verzichten: Wer einen USB-Speicher anschließt, kann das digitale TV-Programm aufnehmen (PVR-Funktion) und zeitversetzt fernsehen (Timeshift).

USB-Media-Player

Die Aufnahmen werden manuell gestartet oder im Timer des elektronischen Programmführers gebucht. Via DVB-T empfängt man Sender in Standardauflösung, via DVB-C und DVB-S2 bringt man zusätzlich HDTV-Programme auf den Schirm. Ein CI-Plus-Slot für Pay-TV-Programme darf natürlich nicht fehlen, hier platziert man ein CA-Modul und die Smcartcard des Bezahlsenders. Wie immer gilt: Die Aufnahme verschlüsselter Programme kann eingeschränkt beziehungsweise komplett unterbunden werden. Lohnend ist der Griff zum Speicherstick oder zur externen Festplatte auch aus anderen Gründen, denn per USB kann man Multimedia-Dateien abspielen. Unterstützt werden AVI-, MKV-, MPEG2- und MPEG4-Videos, JPEG-Fotos und Audio-Dateien im MP3-Format. Von einem Server im lokalen Netzwerk lassen sich die Dateien mangels LAN oder WLAN nicht streamen.

Schnittstellen und Display

Zur USB-Buchse gesellen sich zwei HDMI-Eingänge für HD-Quellen wie Blu-ray-Player, Computer und Spielekonsolen. Darüber hinaus ist die Anschlussleiste mit einem Scart-Eingang, mit einem Composite-Video-Eingang nebst Audio-Eingang sowie mit einem Kopfhörerausgang und einem koaxialen Digitalausgang besetzt. Eine VGA-Buchse für Computer ohne HDMI- respektive DVI-Ausgang hat Philips nicht verbaut. Für die Qualität der Bilder bürgt ein LC-Display mit 32 Zoll / 81 Zentimetern in der Diagonale, das 1366 x 768 Pixel zeigt, mit LEDs hinterleuchtet wird und mit 100 Hertz-PMR (Perfect Motion Rate) zur Bewegtoptimierung aufwartet. Im Betrieb mit Standardeinstellungen soll das Gerät gut 36 Watt Leistung aufnehmen, was ihm die Energieplakette A einbringt. Zur Wandmontage des ohne Standfuß 6,5 Zentimeter tiefen Bildschirms eignen sich Halterungen mit 100 x 100 Millimetern Lochabstand.

Schaut man eine Blu-ray und sitzt nicht direkt vor dem Gerät, dann fällt der Unterschied zur „vollen“ HD-Auflösung (1920 x 1080 Pixel) kaum ins Gewicht. Wer allerdings vorhat, den Fernseher als Computermonitor einzusetzen, ist mit einem Full-HD-Modell besser beraten.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • PHILIPS 32 PFS 6905/12 LED TV (Flat, Zoll / 80 cm, Full-HD, SMART TV,

Kundenmeinungen (2) zu Philips 32PFL3078K

2,2 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (50%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (50%)
1 Stern
1 (50%)

2,2 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Philips 32PFL3078K

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features 1080p/24
LCD vorhanden
Pixel 1366 x 768
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 32"
Auflösung HD ready
Helligkeit 300 cd/m²
Bildfrequenz 100 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 2
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A
Gewicht 6,3 kg

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: