PGM V8 (249 kW) [Modell 2015] 1 Test

(Naked Bike)

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Naked Bike
Hubraum: 1996 cm³
Zylinderanzahl: 8
ABS: Nein
Mehr Daten zum Produkt

PGM V8 (249 kW) [Modell 2015] im Test der Fachmagazine

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 11/2015
    • Erschienen: 05/2015

    ohne Endnote

    „... Jenseits von Langsamfahr-Passagen ist die PGM extrem einfach zu dirigieren, fällt das Ansprechverhalten nicht mehr so ins Gewicht. ... Das Bike schiebt unwiderstehlich vorwärts. ...“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu PGM V8 (249 kW) [Modell 2015]

Typ Naked Bike
Hubraum 1996 cm³
Nennleistung Mehr als 100 kW
Zylinderanzahl 8
ABS fehlt
Leistung in PS 339
Leistung in kW 249
Modelljahr 2015
Schaltung Manuelle Schaltung

Weitere Tests & Produktwissen

Wahnsinn mit Methode

TÖFF 11/2014 - 450 Kilometer Rennstrecke und 129 Alpenpässe: Ducati Multistrada gegen KTM Super Duke. Zwei Allrounder im härtesten Töff-Duell aller Zeiten.Testumfeld:Gegenstand des Testberichts waren zwei Motorräder. Es wurden keine Endnoten vergeben. Beurteilte Kriterien waren Motor, Bremsen, Fahrwerk und Ergonomie. …weiterlesen

Street 'n Dirt

ROADSTER 4/2015 - Wer im deutschen Wald in die Pampa abbiegt, den schießt der Förster vom Bock. Die Franzosen sehen das lässiger. Und so sind die Vogesen genau das Setting, in dem sich unsere drei Scrambler ab Werk beweisen sollen.Testumfeld:Im Vergleich standen sich drei Naked Bikes gegenüber. Sie erhielten keine Endnoten. …weiterlesen

Showdown

TÖFF 9/2014 - Familienkrach mit Strassenschlacht: Wie schlägt sich die 2900 Franken günstigere Yamaha MT-07 gegen die 40 PS stärkere Schwester MT-09?Testumfeld:Überprüft wurden zwei Naked Bikes. Beide Motorräder erhielten keine Endnoten. Testkriterien waren Motor, Bremsen, Fahrwerk und Ergonomie. …weiterlesen

Big Bang Theorie

Motorrad News 4/2015 - In der nackten Oberklasse geht es nicht nur um Leistung. Genauso wichtig sind Design und Charakter. Und hier punkten KTM und Ducati mit monumentalen V-Twins in Edel-Fahrwerken zum fast identischen Preis. Wo sind die 16000 Euro besser angelegt?Testumfeld:Im Vergleich befanden sich zwei Naked Bikes, die keine Endnoten erhielten. Als Testkriterien dienten Motor, Fahrleistungen, Verbrauch, Fahrwerk, Bremsen, ABS, Komfort, Verarbeitung, Ausstattung, Alltag, Preis und Fun-Faktor. …weiterlesen

Nachwuchs-Hoffnungen

MOTORRAD 13/2015 - KTMs kleiner 390er-Duke schaut fesch aus, fährt fetzig und verkauft sich wie geschnitten Brot. Da will Kawasaki nicht tatenlos zusehen und stellt der Ninja 300 die neue Z 300 zur Seite. Kann die im herzoglichen Revier wildern und Nachwuchs-Biker begeistern?Testumfeld:Im Vergleichstest waren zwei Naked Bikes. Abschließende Gesamtnoten wurden nicht vergeben. …weiterlesen

Die australische Maxime

MOTORRAD 11/2015 - Ein eigenes Motorrad zu bauen ist die eine Sache. Dafür gleich ein selbst entwickeltes V8-Aggregat als Antrieb zu wählen, grenzt schon fast an zwanghaften Optimismus. Oder man ist Australier. Dort scheint selbst die Realisierung eines solchen Hammers ziemlich normal zu sein.Getestet wurde ein Naked Bike, welches keine Endnote erhielt. …weiterlesen

Luststrolche

Motorrad News 8/2014 - Reihenvierer, Parallel-Twin? Fährt schließlich jeder. Abseits ausgetrampelter Pfade finden sich andere Konzepte, die sogar bezahlbar sind: KTM hat für 7900 Euro einen sportlichen Single, Yamaha liefert für hundert Euro mehr einen mächtigen Triple. Wo gibt's mehr Lebensfreude fürs Geld?Testumfeld:Im Vergleich befanden sich zwei Naked Bikes, die keine Endnoten erhielten. Die Kriterien waren Motor, Fahrleistungen, Verbrauch, Fahrwerk, Bremsen, ABS, Komfort, Verarbeitung, Ausstattung, Alltag, Preis und Fun-Faktor. …weiterlesen

Mille grazie

MOTORRAD 12/2015 - Egal ob als Zwei- oder Vierzylinder-Modell, 1000 cm³ Hubraum prägten den Motor der Aprilia Tuono. Nun bekam der Kraft-Nackedei erstmals in seiner Historie einen Nachschlag. Seine Fans werden sich dafür bedanken. Tausend Dank, mille Grazie.Testumfeld:Getestet wurde ein Naked Bike und dessen Vorgängermodell. Die Motorräder erhielten 668 und 689 von jeweils 1000 möglichen Punkten. Als Testkriterien dienten Motor, Fahrwerk, Alltag, Sicherheit und Kosten. …weiterlesen

Pfeffermühlen

Motorradfahrer 7/2015 - Warum schmeckt der Alltag eigentlich oft so fad? Es muss wohl am schlecht gewürzten Essen liegen. Doch keine Sorge, der ‚Motorradfahrer‘ hat Vorschläge zur Ernährungsumstellung.Testumfeld:Im Vergleichstest befanden sich zwei Naked Bikes, die nicht abschließend benotet wurden. …weiterlesen

Strahlemann und Co.

MOTORRAD 9/2015 - Mit dem wassergekühlten Boxer und einem komplett neuen Rahmen lässt BMW die R 1200 R in neuem Licht erstrahlen. Zwei Zylinder, knapp 1200 cm³ Hubraum und 125 PS - mit diesen Eckwerten ruft die Bayerin die Ducati Monster 1200 auf den Plan.Testumfeld:Im Vergleichstest waren zwei Naked Bikes, die anhand der Kriterien Motor, Fahrwerk, Alltag, Sicherheit sowie Kosten beurteilt wurden. Die Motorräder erhielten 681 und 729 von jeweils 1000 möglichen Punkten. …weiterlesen

Herz und Hirn

MOTORRAD 8/2016 - Betörend schöne Motorräder für betörenden Landstraßenspaß: Auf unterschiedlichen Wegen versuchen Ducatis Monster 821 Stripe, MV Agustas Brutale 800 und Yamahas XSR 900, diesem Anspruch möglichst nahezukommen.Testumfeld:Die Tester der Zeitschrift Motorrad nahmen in einem Vergleichstest drei Naked Bikes genauer unter die Lupe und bewerteten sie mit 630 bis 655 von jeweils 1000 möglichen Punkten. Zur Urteilsfindung dienten die Kriterien Motor, Fahrwerk, Alltag, Sicherheit und Kosten. …weiterlesen