Optio LS1000 Produktbild
  • keine Tests
3 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auflösung: 14 MP
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Optio LS1000

Ganz in Schwarz

Wer Schwarz allen anderen Farben vorzieht, darf sich über die elegante Pentax Optio LS1000 freuen. In puncto Ausstattung ist die Neue der kürzlich vorgestellten Chamäleon-Kamera Optio RS1000 zwar nahezu identisch, kann jedoch nicht ihre Frontteile wechseln und soll daher eher konservative Käuferschichten ansprechen.

Laut Datenblatt ist die Optio LS1000 nicht viel größer als eine Kreditkarte. Ohne Akku und Speicherkarte bringt sie lediglich 113 Gramm auf die Waage und kann daher problemlos in einer Hosentasche überall mitgeführt werden. Wie die Optio RS1000 arbeitet die Kamera mit einem 14 Megapixel-Bildsensor und glänzt mit einem Weitwinkel-Zoomobjektiv, das durch eine kurze Anfangsbrennweite von 28 Millimetern sehr gut für Landschafts- und Indooraufnahmen ausgelegt ist.

Um die Bedienung an die Bedürfnisse der Fotografen anzupassen, hat Pentax die LS1000 mit speziellen grünen Tasten ausgestattet, die individuell mit verschiedenen Einstellungen belegt werden können. Auf den Videomodus muss man ebenfalls nicht verzichten: Die Kamera liefert HD-Clips mit einer etwas reduzierten Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln, die mit der Video SR-Technologie stabilisiert werden. Besonders interessant ist, dass die Videoaufnahme erst dann unterbrochen wird, wenn die Speicherkapazität der verwendeten SD(HD)-Karte erschöpft ist. Bei den meisten anderen Digitalkameras sowie Kompakt- als auch DSLR-Kameras liegt die maximale Aufnahmedauer bei 29 Minuten.

Im Handel soll die 92 x 56 x 20,5 Millimeter kleine Einsteiger-Kamera Pentax Optio LS1000 Ende Oktober 2010 erscheinen. Der Anschaffungspreis ist eher budgetschonend und liegt bei etwa 140 Euro.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Olympus Tough TG-6 Digitalkamera (12 MP, 25-100mm 1: 2, 0 Objektiv, GPS,

    Erweiterte Tough Leistung (stoßfest bis 2, 1m, wasserdicht bis 15m, unverformbar bis 100kg, frostsicher bis - 10 Grad, ,...

Kundenmeinungen (3) zu Pentax Optio LS1000

3 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Pentax Optio LS1000

Typ Kompaktkamera
Bildsensor CCD
Features
  • Nachtmodus
  • Live-View
  • Belichtungskorrektur
  • Serienbildfunktion
  • Lächelerkennung
Sensor
Auflösung 14 MP
Sensorformat 1/2,3"
Objektiv
Optischer Zoom 4x
Ausstattung
Gesichtserkennung vorhanden
Szenenerkennung vorhanden
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Video
Videoauflösung (Max.) HD
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 113 g

Weiterführende Informationen zum Thema Pentax Optio LS 1000 können Sie direkt beim Hersteller unter ricoh-imaging.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kommando Picobello

DigitalPHOTO 4/2011 - Der Winter ist vorbei, der Frühling kommt. Höchste Zeit, die Fotoausrüstung auf Vordermann zu bringen. Schnappen Sie sich Blasepinsel, Microfasertuch und Sensor Swabs! Die Experten der DigitalPHOTO-Redaktion zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Equipment generalstabsmäßig vom Dreck befreien.Auf 4 Seiten berichtet die Zeitschrift DigitalPHOTO (4/2011) über den Frühjahrsputz für Fotografen. Unter anderem geht es um: Sensorflecken enttarnen, Objektiv putzen, Bajonett säubern und Sensor reinigen. …weiterlesen

Reisemeister mit Megazoom

DigitalPHOTO 8/2010 - Vom kleinsten Weitwinkel bis zum Supertele erfüllen diese kompakten Megazoom-Kameras alle Wünsche ambitionierter Fotografen. Doch halten die Bilder auch ihren Qualitätsansprüchen stand? Im Labor wie in der Praxis stellen sich Olympus und Pentax unseren kritischen Blicken.Testumfeld:Getestet wurden zwei Kameras. Als Bewertungskriterien dienten Bildqualität, Ausstattung und Handling. …weiterlesen