Pearl sports Komfort-Crosstrainer im Test

(Crosstrainer & Ellipticals)
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Cross­trai­ner
Bremssystem: Magnet­bremse
Schwungmasse: 5 kg
Zulässiges Körpergewicht: 100 kg
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

sports Komfort-Crosstrainer

Schnörkelloses Aufbautraining auf Basisniveau

Seit über 25 Jahren entwickelt die Firma Pearl verschiedenste Artikel, von Haushalt über Kleidung bis hin zu Sportgeräten. Eine breite Produktpalette wie diese spricht für eine durchschnittliche Qualität der Geräte, so auch des Komfort-Crosstrainers, der mit seinen aufs Wesentliche reduzierten Funktionen für ein schnörkelloses Aufbautraining im Heimgebrauch dennoch geeignet ist.

Geringe Schwungmasse – schlechter Umlauf

Das wohl größte Manko des Crosstrainers ist die mit nur fünf Kilogramm sehr geringe Schwungmasse, die sogar noch unter der empfohlenen Grenze von sechs liegt. Sie ist aber sehr wichtig, da sie bestimmt, wie gut der Rundlauf funktioniert, je höher, desto gelenkschonender kann trainiert werden. In dem Preissegment, in dem sich der Crosstrainer bewegt, finden sich durchaus auch Trainer mit höherer Schwungmasse, die eher empfohlen werden können. Auch die Möglichkeit die hier geboten wird, sowohl vorwärts als auch rückwärts zu treten, bietet die Mehrheit. Wer einen, wie vom Hersteller angegeben, übersichtlich strukturierten und auf die Basisfunktionen reduzierten Crosstrainer haben möchte, ist mit diesem dagegen gut bedient. Der Vorteil ist ganz klar die vereinfachte Handhabung.

Basisfunktionen für Trainingseinsteiger

Die mitgebrachten Funktionen sind absolut grundlegende, die von fast jedem Crosstrainer geboten werden. Das magnetische Bremssystem ist nicht optimal aber funktional. Der integrierte Computer zeigt auf dem übersichtlichen Display das Übliche: den automatischen Scan, die aktuelle Geschwindigkeit, die zurückgelegte Distanz, Zeit, Kalorienverbrauch und die Pulsfrequenz. Die Messung des Pulses erfolgt über die in den feststehenden Mittelgriff integrierten Handsensoren. Einerseits sind diese im Vergleich zum Ohrclip, der von den meisten Sportlern eher als störend empfunden wird, die bessere Messmethode, doch hundert Prozent exakt sind auch sie nicht. Ein weiterer Kritikpunkt ist, dass die Sensoren nicht in den Schwungarmstangen integriert sind. So kann nicht während des Trainings der Puls überwacht werden, sondern der Anwender muss die Hände auf den Mittelgriff legen. Gut ist dagegen, dass der Crosstrainer zusätzliche Armstangen mitliefert, um ein intensiveres Training des Oberkörpers zu absolvieren. Auch der Höhenausgleich des Geräts ist gut, so kann es auf die eigene Körpergröße eingestellt werden. Allerdings liegt die maximale Gewichtsbelastung bei 100 Kilogramm, was doch eher gering ist. Auch, dass nur acht verschiedene Widerstände eingestellt werden können, ist eher Basisniveau.

Für Einsteiger

Der Crosstrainer ist für Einsteiger durchaus ein gutes Gerät. Er bringt alles mit, was der Freizeitsportler braucht, lediglich die Schwungmasse sollte ein wenig höher ausfallen. Bei stärker werdendem Trainingseffekt sind sonst schnell die zu überwindenden Widerstände zu gering. Wer wetterunabhängig ohne Fitnessstudiomitgliedschaft ein wenig an seiner Ausdauer arbeiten möchte und dabei auf Funktionen wie voreingestellte, verschiedene Trainingsprofile oder größere Widerstände verzichten kann, der kann mit diesem Gerät durchaus zufrieden sein, findet aber bei Anschaffungskosten wie den aktuellen bei Amazon von 250 EUR erschwinglichere Geräte, die das Gleiche können.

zu Pearl sports Komfort-Crosstrainer

  • Fitness Stepper: Komfort-Crosstrainer mit 5 kg Schwungmasse, Pulsmesser

    Fitness Stepper: Komfort - Crosstrainer mit 5 kg Schwungmasse, Pulsmesser

Datenblatt zu Pearl sports Komfort-Crosstrainer

Bremssystem Magnetbremse
Pulsmessung Handsensoren
Schwungmasse 5 kg
Typ Crosstrainer
Zulässiges Körpergewicht 100 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Pearl sports Komfort-Crosstrainer können Sie direkt beim Hersteller unter pearl.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen