ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Betriebsart: Manu­ell
Antrieb: Rie­men
Typ: High-​End-​Plat­ten­spie­ler
Mehr Daten zum Produkt

Pear Audio Kid Punch (mit Cornet 2 Tonarm und Netzteil) im Test der Fachmagazine

    • image hifi

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 04/2015

    ohne Endnote

    „... Vielleicht ist der Name ‚Punch‘ etwas irreführend, könnte doch bei einigen Analogisten die Erwartungshaltung geweckt werden, das Laufwerk sei eine Grobdynamikbestie ... Trotzdem habe ich, was die grobdynamischen Fähigkeiten anbetrifft, kaum was am Kid Punch auszusetzen. Sogar die von Sonic Youth produzierten, überfrachteten und bassgewaltigen Industrial-Schwermetallarien ... bewältigt er gut ...“  Mehr Details

Datenblatt zu Pear Audio Kid Punch (mit Cornet 2 Tonarm und Netzteil)

Technik
Betriebsart Manuellinfo
Antrieb Riemen
Typ High-End-Plattenspieler

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Teac TN-300T + A G2000RClearaudio Innovation Wood (mit Universal Tonarm und Stradivari V2 Tonabnehmer)Nottingham Analogue Black DiamondVPI Scout Jr.Transrotor Crescendo (mit 12“-Arm 1200S und MC-Abtaster Merlo Reference)Brinkmann Audio SpyderPro-Ject RPM 9Crosley CruiserCamry CR 1113