PCZentrum Gaming PC (1306250) Test

(PC-Komplettsystem)
Befriedigend
2,8
1 Test
Produktdaten:
  • Bauart: Desktop-PC
  • Verwendungszweck: Gaming
  • System: PC
  • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU
  • Optische Laufwerke: Kein optisches Laufwerk
  • Arbeitsspeicher: 8192 MB
Mehr Daten zum Produkt

Test mit der Durchschnittsnote Befriedigend (2,8)

  • Ausgabe: 4
    Erschienen: 02/2018
    Seiten: 2
    Mehr Details

    „befriedigend“ (2,80)

    „Schnell, sauber verarbeitet und ordentlich Platz für mehr Hardware. Für Zocker ist der PC Zentrum Gaming PC eine gute Wahl. Die müssen noch ein paar Euro extra für Tastatur und Maus einplanen – das können dann aber auch spezielle Gaming-Modelle sein.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu PCZentrum Gaming PC (1306250)

Arbeitsspeicher 8192 MB
Ausstattungsmerkmale Gehäusebeleuchtung, WLAN
Bauart Desktop-PC
Festplatte(n) 128GB SSD + 1TB HDD
Festplattenkapazität 1128 GB
Grafikchipsatz Nvidia GTX 1060 6 GB
Optische Laufwerke Kein optisches Laufwerk
Prozessor-Kerne 6 Kerne
Prozessorleistung 2,8 GHz
Prozessormodell Intel Core i5-8400
Schnittstellen 5x USB 3.0 (Typ A), 3x USB 2.0 (Typ A), 1x HDMI, 3x DisplayPort, LAN, 3x Audio
System PC
Systemkomponenten Intel-CPU, Nvidia-Grafik, SSD
Verwendungszweck Gaming

Passende Bestenlisten

Newsletter abonnieren

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Kleiner Rechner, große Leistung PC Games Hardware 11/2013 - Unsere Bauanleitung zeigt, worauf Sie achten müssen. Als Basis haben wir uns für das Asus Maximus VI Impact entschieden. Der recht hohe Preis rechtfertigt sich durch die umfangreiche Ausstattung: Die WLAN-Antenne und der verwendete Soundchip genügen auch höheren Ansprüchen. Zusätzlich bietet das Board viele Optionen, die das Übertakten erleichtern. Auf einige davon gehen wir in einem Extra-Kasten gesondert ein. …weiterlesen


Frühjahrsputz Computer Bild 12/2013 - Also, weg damit! Aber wie? Ganz einfach - alles, was Sie brauchen, um sämtliche Geräte zu säubern, finden Sie in dieser COMPUTER BILD-Ausgabe! Frühjahrsputz für alle In diesem Heft bekommen Sie die kräftigsten Allzweckreiniger für PC, iPhone, iPad, Android-Tablets sowie Smartphones und sogar Macs. Die bringen Ihnen: Mehr Speicher: Mit dem Frühjahrsputz werden Sie mehrere Gigabyte* an überflüssigen Daten los. …weiterlesen


Das sichere Zweitsystem PC-WELT 4/2013 - Sie können auch gleich ein CD/DVD-Laufwerk oder eine ISO-Datei mit dem Installationsmedium angeben. Nach Abschluss des Assistenten wählen Sie den virtuellen Computer im mittleren Fensterteil, klicken rechts unten auf "Verbinden" und dann in der Symbolleiste des neuen Fensters auf "Starten". Tipp: USB-Geräte werden von Hyper-V bisher nicht unterstützt. Mit der Software USB-Redirector (www.incentivespro.com) lässt sich die Funktion jedoch nachrüsten. …weiterlesen


Tipps & Tricks PC-WELT 7/2013 - Danach ist die Erweiterung einsatzbereit. Die folgenden neuen Funktionen können Sie jetzt beispielsweise nutzen: Ordnerinhalt um eine Ebene nach oben verschieben: Kli- cken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf den Ordner, dessen Inhalt eine Ebene nach oben verschoben werden soll, und wählen Sie "Filerfrog Organize Extract Files from Folder". Danach können Sie mit einem Klick auf "Yes" den jetzt leeren Ursprungsordner löschen. …weiterlesen


Bandlos Glücklich VIDEOAKTIV 5/2010 - Besser wäre es, die Benutzerdaten auf einer eigenen Partition unterzubringen, denn bei einer Neuinstal lation über die mitgelieferte Recovery-CD werden alle Daten auf der Systempartition „C:” gelöscht. Ausstattung Als Prozessor setzt Freytag einen schnellen Intel Core i7-Vierkernprozessor mit 2,86 GHz ein, dem insgesamt 6 GB Arbeits speicher zur Seite stehen. Dank des 64 Bit-Betriebssystems „Windows 7 Home Pre mium” können Cutter den Arbeitsspeicher voll ausreizen. …weiterlesen