SC-HC29EG-K Produktbild
  • ohne Endnote

  • 0  Tests

    12  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
12 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
DAB+: Nein
UKW: Ja
Inter­ne­tra­dio: Nein
WLAN: Nein
Blue­tooth: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Panasonic SC-HC29EG

Ste­reo­an­lage mit Wand­mon­ta­ge­op­tion

Die SC-HC29EG-K aus dem Hause Panasonic unterscheidet sich von klassischen Stereoanlagen in vielerlei Hinsicht fundamental: Sie verfügt über fest integrierte Lautsprecher, sie ist ungewöhnlich schlank und sie lässt sich bei Bedarf platzsparend an einer Wand montieren.

Technische Eckdaten

Die Maße betragen 40 Zentimeter in der Breite, rund 20 Zentimeter in der Höhe und knapp elf Zentimeter in der Tiefe. Für die Wiedergabe von CDs und gebrannten Rohlingen (CD-R/RW) steht ein Laufwerk bereit, wobei als Dateiformat leider ausschließlich MP3 in Frage kommt. Weitere Charakteristika sind eine USB 2.0-Buchse sowie ein AUX-Eingang, zudem unterstützt die Anlage den Funkstandard Bluetooth für die kabellose Anbindung kompatibler Soundquellen. Praktisch dabei: Hat die Soundquelle die sogenannte NFC-Technik im Gepäck, entfällt beim Pairing die Eingabe lästiger Codes und Passwörter. Abgerundet wird das Paket schließlich von einem UKW-Tuner mit 30 Speicherplätzen, den fest verbauten Ein-Wege-Boxen (20 Watt RMS) sowie einigen vordefinierten Klangbildern zur Veränderung der Soundqualität.

Einschätzung und Bewertung

In Relation zu den Konditionen – auf Amazon etwa findet man die Anlage zur Zeit für rund 140 EUR – ist die Ausstattung nicht besonders großzügig, aber solide. Man kann Bluetooth-Musik streamen und sich dabei dank NFC-Support auf ein hohes Maß an Bedienkomfort freuen, man kann USB-Sticks auslesen, man kann AUX-Quellen anschließen und natürlich CDs anhören - das sind letztlich die wichtigsten Basics. Der Verzicht auf einen Kopfhörerport wiederum ist schade und angesichts des Preises schwach, zudem schmerzt der fehlende DAB+Tuner für den Empfang digitaler Radioprogramme. Optisch indes wirkt die Anlage relativ bieder, wenngleich die schlanke Bauform natürlich Vorteile hat. Schließlich bleiben die Wohnzimmerregale dadurch frei und man spart Platz für andere Einrichtungsaccessoires.

Was bleibt unterm Strich? Die Panasonic SC-HC29EG-K ist auf dem Papier eine ordentliche Anlage für den Hausgebrauch. Allerdings fehlen bisher Erfahrungsberichte zur Soundqualität, zudem könnte die Ausstattung mit Blick auf den Preis an der ein oder anderen Stelle etwas besser sein. Alles in allem also ein durchschnittliches Gesamtpaket.

zu Panasonic SC-HC29EG-K

  • Panasonic SC-HC29EG-K Hifianlage mit Bluetooth Schwarz

Kundenmeinungen (12) zu Panasonic SC-HC29EG-K

2,7 Sterne

12 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
1 (8%)
4 Sterne
1 (8%)
3 Sterne
3 (25%)
2 Sterne
4 (33%)
1 Stern
2 (17%)

2,8 Sterne

11 Meinungen bei Amazon.de lesen

2,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Nerea

    Für Alltagsgebrauch ... ABER...

    • Vorteile: attraktives Design, einfache Bedienung, einfache Installation
    • Geeignet für: Küche, sehr kleine Räume
    Die Anlage wirkt niedlich und kompakt, der Sound und Bluetooth funktionieren gut.

    Was enttäuschend ist, angesichts der schnellen Entwicklung bzgl. Technik: kein WLAN Radio, Bluetooth nur via Handy nicht via PC (Gerät wird nicht gefunden... ) und eine poppelige Antenne als Anschluss. Naja, könnte man für das Geld ja mittlerweile verlangen, wenn es selbst Aldi schafft, ein WLAN Radio im schicken Design auf den Markt zu bringen..

    Das Plastik wirkt etwas billig von der Oberfläche, bei genauer Inspektion zeigt sich, das die Anlage in Fernost produziert wurde - also billigst.

    Was ausserdem stört und zunächst nicht auffiel: das laute Abspielgeräusch der CD - man muss die Musik wirklich lauter stellen das dies übertönt wird.

    Das nächste Mal lieber etwas mehr ausgeben und dafür mehr davon haben...
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Panasonic SC-HC29EG-K

Komponenten
CD-Player fehlt
CD-Receiver vorhanden
Receiver fehlt
Plattenspieler fehlt
Fernbedienung vorhanden
Leistung
Leistung (RMS) 20 W
Empfang
DAB+ fehlt
DAB fehlt
UKW vorhanden
Internetradio fehlt
Netzwerk
LAN fehlt
WLAN fehlt
Bluetooth vorhanden
DLNA fehlt
NFC fehlt
Streaming
AirPlay fehlt
Multiroom
MusicCast fehlt
Ausstattung
Wecker fehlt
Sleeptimer fehlt
Displaydimmer fehlt
Anschlüsse
Analog
Analog (Cinch) fehlt
Analog (Klinke) vorhanden
Kopfhörer fehlt
Phono fehlt
Antenne fehlt
Subwoofer fehlt
Digital
USB vorhanden
Digitaler Audio-Eingang fehlt
Kartenleser fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: