• ohne Endnote
  • 0 Tests
Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: On-​Ear-​Kopf­hö­rer
Ver­bin­dung: Kabel
Geeig­net für: DJ, HiFi
Aus­stat­tung: Ste­cker ver­gol­det, Ver­stell­ba­rer Kopf­bü­gel, Dreh­bare Ohr­mu­scheln, Falt­bar, Sound-​Iso­la­ting
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

RP-DJS150

Falt­bar

Wer gern mit kleinem Gepäck reist, liegt beim Panasonic RP-DJS150 richtig: Der Muschelkopfhörer bietet einen Faltmechanismus, damit man ihn im Handumdrehen auf ein transportables Format bringen kann.

Verstellbarer Kopfbügel

Um den Kopfhörer flach im Gepäck zu verstehen, dreht man die gepolsterten Muscheln zur Seite und klappt sie nach innen. Noch kompakter wird das Ganze, wenn man die Muscheln zwar nach innen klappt, allerdings nicht dreht, sondern Rücken an Rücken legt, was mit einem zusätzlichen Gelenk am Kopfbügel gelingt. Derart verkleinert dürfte der On-Ear-Hörer sogar in der Jackentasche Platz finden. Dem verstellbaren Kopfbügel, der recht breit gehalten, aber nicht gepolstert ist, hat Panasonic zwecks besserer Griffigkeit eine strukturierte Oberfläche verpasst. Verstellen lässt sich der Bügel einhändig: Mit den Fingern hält man den unteren Teil des Bügels, mit dem Daumen schiebt man den oberen Teil hinter der Aussparung in die gewünschte Position. Ohne Kabel wiegt der Kopfhörer, den das Unternehmen in vier Farbvarianten anbietet, gut 106 Gramm.

30 Millimeter-Treiber mit Neodym-Magneten

Das 120 Zentimeter lange Kabel für die Verbindung zur Quelle endet in einem vergoldeten 3,5 Millimeter-Stecker und ist beidseitig angebunden, was die Bewegungsfreiheit etwas einschränkt. Abnehmen lässt sich das Kabel nicht, zumindest nicht ohne Bastelarbeit, folglich kann man die Leitung bei einem Kabelbruch oder andere Defekten nur schlecht ersetzen. Für den guten Ton – Panasonic wirbt mit „kräftigem Klang an jedem Ort“ - bürgen dynamische 30 Millimeter-Treiber, die auf Magneten aus gleichsam leichtem wie leistungsstarkem Neodym zurückgreifen Glaubt man den Angaben im technischen Datenblatt, dann decken die 32-Ohm-Treiber den Frequenzbereich von zehn bis 23000 Hertz ab und haben eine Empfindlichkeit von 110 dB / mW (bei 500 Hertz). Die maximale Belastbarkeit soll bei 1000 Milliwatt liegen.

Entwickelt wurde der RP-DJS150 für Einsteiger, was sich auch im Preis niederschlägt. So geht das in Schwarz, Weiß, Schwarz-Blau und Weiß-Pink erhältliche Modell für knapp 20 EUR über den Ladentisch. Praktische Tests stehen noch aus.

zu Panasonic RP-DJS150

  • Panasonic RP-DJS150E - Street Style - Kopfhörer - full size - pink

Datenblatt zu Panasonic RP-DJS150

Typ On-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Geeignet für
  • HiFi
  • DJ
Bauform Geschlosseninfo
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung
  • Sound-Isolating
  • Faltbar
  • Drehbare Ohrmuscheln
  • Verstellbarer Kopfbügel
  • Stecker vergoldet

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: