ohne Endnote

Keine Tests

(24)

o.ohne Note

Produktdaten:
Ultra-HD-Blu-ray: Nein
4k-Upscaling: Nein
HDR10: Nein
Dolby Vision: Nein
Schnittstellen: HDMI
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

DMP-BD81

Solide Mittelklasse

Mit dem DMP-BD81 führt Panasonic einen soliden Blu-ray-Player der Mittelklasse im Sortiment. Er bietet eine Anschlussleiste inklusive USB und HDMI-Ausgang, erlaubt den Zugriff auf verschiedene Internetangebote und kostet im Onlinehandel zur Zeit moderate 80 EUR.

Nicht 3D- und 4K-fähig

Das Laufwerk spielt neben Blu-rays wie üblich DVDs und CDs, außerdem akzeptiert es alle rohen Datenträger, die zur Zeit üblich sind (BD-R/RE, DVD-/+R/RW, DVD-/+R DL, CD-R/RW). Bespielen indes lassen sich Letztere mit einer Vielzahl an Musik-, Foto- und Videoformaten, darunter AVCHD, Xvid, AAC, MP3, WMA und JPEG. Räumliche 3D-Filme unterstützt der Player ebenso wenig wie das hochauflösende Ultra-HD-Format, allerdings kann man das in der vorliegenden Preisklasse auch nicht erwarten. Die Maße schließlich bewegen sich mit 31,2 x 4,3 x 18 Zentimetern weitgehend im Standardbereich, erhältlich indes ist der Player in den Farben Schwarz und Silber.

Optional per WLAN ins Netz

Die Anbindung ans Web läuft über eine klassische Ethernet-Schnittstelle, alternativ kann man sich den Kabelsalat allerdings auch sparen. Einfach den optional erhältlichen WLAN-Adapter besorgen, fertig. Nutzen lassen sich anschließend laut Datenblatt das Portal Youtube, die sozialen Netzwerke Facebook und Twitter sowie die BD-Live-Inhalte zur eingelegten Blu-ray, von der Option, via DLNA Medieninhalte von kompatiblen Heimnetz-Serverb zu streamen, ist hingegen leider nicht die Rede. Ebenfalls schade: Mit dem erwähnten LAN-Port, einer USB-Buchse zum Auslesen entsprechender Speichersticks und einem HDMI-Ausgang fällt die physische Anschlussleiste relativ mager aus.

Insgesamt ist die Ausstattung des DMP-BD81 dennoch in Ordnung, zumindest in Relation zum Preis. Aber: Es gibt noch keine Tests darüber, wie es mit der Bildqualität aussieht und – besonders heikel im 80 EUR-Segment – ob der Player schnell und leise genug arbeitet. Wer Interesse hat: Bei Amazon findet man sowohl die schwarze als auch die silberne Version.

Kundenmeinungen (24) zu Panasonic DMP-BD81

24 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
14
4 Sterne
4
3 Sterne
2
2 Sterne
2
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic DMP-BD81

Features BD-Live
Schnittstellen HDMI
Bild
Ultra-HD-Blu-ray fehlt
4k-Upscaling fehlt
HDR10 fehlt
Dolby Vision fehlt
3D fehlt
Tonsysteme
DTS fehlt
Dolby Digital vorhanden
Dolby Digital Plus fehlt
DTS-HD HR vorhanden
Dolby TrueHD vorhanden
DTS-HD MA vorhanden
Funktionen
Media-Player fehlt
Media-Streaming fehlt
Webbrowser fehlt
Formate
Video-Formate
  • MKV
  • AVCHD
  • XviD
Foto-Formate JPG
Audio-Formate
  • AAC
  • MP3
  • WMA
  • WAV
Anschlüsse
WLAN fehlt
LAN vorhanden
USB vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DMP-BD81EG-K

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic DMP-BD81EG-K können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Philips BDP2205Philips BDP2200/12LG BP440LG BP640Sony BDP-S7200LG BP740Samsung BD-H5500Samsung BD-H5900Samsung BD-H6500Toshiba BDX5500KE