Packard Bell EasyNote F4085-GU-014 Test

(Notebooks ohne Betriebssystem)
keine Tests
18 Meinungen
Produktdaten:
  • Displaygröße: 15,6"
  • Prozessor-Modell: Intel® Pentium® Prozessor P6100
  • Arbeitsspeicher (RAM): 2048 MB
  • Office-Notebook: Ja
  • Displaytyp: Spiegelnd
  • Prozessor-Kerne: 2
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

EasyNote F4085-GU-014

Günstiger geht’s nicht

Gelegentlich erscheinen Angebote im Bereich der High-End-Notebooks, deren Ernsthaftigkeit man im ersten Moment bezweifelt. Auch das Easynote F4085 von Packard Bell wird erst auf den zweiten Blick interessant. Das Motto lautet: ordentliche Ausstattung für unglaubliche 299 Euro!

Farblich erhält man das Notebook in Olivschwarz oder Weinrot. Sowohl Oberfläche als auch Handablage sind mit feinen Wellenlinien durchzogen, das sieht nicht nur cool aus sondern wirkt auch beim Schreiben durchaus angenehm. Der Zweikerner Intel Pentium P6100 sorgt zusammen mit einem 2 GByte DDR3 Arbeitsspeicher für den Antrieb, genügend Platz zur Datenspeicherung bietet die 320 GByte Festplatte (5400 U/min). Per integrierter Intel GMA X4500 HD sollten ältere Games und Filme gut laufen, 3D-Spiele lässt man dagegen lieber in der Schublade.

Die weiteren Komponenten konzentrieren sich ebenfalls aufs Nötigste. Der 15,6-Zoll-Bildschirm (1.366 x 768 Pixel) mit Hintergrundbeleuchtung (LED) reicht für den gewöhnlichen Hausgebrauch vollkommen aus (Surfen, Office, Filme). Sieht man von Bluetooth ab bietet auch der Anschlussbereich genügend Möglichkeiten für den normalen User: Gigabit-LAN und b/g/n-WLAN für Netzwerkverbindungen, VGA und HDMI, 3 USB 2.0 Ports, Kartenleser und DVD-Brenner sowie die obligatorischen Audioeingänge. Wichtig zum Abschluss: Vorinstalliert ist lediglich das äußerst simple Linpus Linux, um ein ordentliches Betriebssystem muss man sich also selbst kümmern. Mit dem kostenlosen Ubuntu lässt sich dieses Ärgernis jedoch leicht beheben.

Hersteller in diesem Produktsegment profilieren sich am Markt vorrangig über finanzielle Aspekte. Auch Packard Bell macht hier mit seinem Easynote F4085 keine Ausnahme und bietet für sehr wenig Geld ein akzeptables Leistungspaket. Bei amazon gibt es das Modell schon für 299 Euro.

Hilfreichste Meinungen (18) zu Packard Bell EasyNote F4085-GU-014

Datenblatt zu Packard Bell EasyNote F4085-GU-014

Anschlüsse 3x USB 2.0, LAN, HDMI, VGA, Audio
Betriebssystem Kein Betriebssystem
Bildseitenverhältnis 16 : 9
Business-Notebook fehlt
Displaygröße 15,6"
Displaytyp Spiegelnd
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Festplattenkapazität (gesamt) 320 GB
Fingerabdrucksensor fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Gewicht 2700 g
Grafikchipsatz Intel® Graphics Media Accelerator X4500HD
Kartenleser fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Netbook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Optisches Laufwerk DVD-Brenner
Outdoor-Notebook fehlt
Prozessor-Kerne 2
Prozessor-Modell Intel® Pentium® Prozessor P6100
Subnotebook fehlt
Subwoofer fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Ultrabook fehlt
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden

Passende Bestenlisten

Newsletter abonnieren

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen