Pace Reifen Antarctica 5 im Test

(Autoreifen)
  • Ausreichend 4,5
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Saison: Win­ter­rei­fen
Breite: 225 mm
Reifenquerschnitt: 55%
Durchmesser: 17 Zoll
Speed-Index: H (bis 210 km/h)
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Antarctica 5; 225/55 R17 97H

Tests (2) zu Pace Reifen Antarctica 5

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 42/2017
    • Erschienen: 10/2017
    • Produkt: Platz 9 von 10

    „nicht empfehlenswert“

    Getestet wurde: Antarctica 5; 225/55 R17 97H

    Schnee: 2+;
    Nass: 4+;
    Trocken: 3+.  Mehr Details

    • Auto Bild allrad

    • Ausgabe: 11/2017
    • Erschienen: 10/2017
    • Produkt: Platz 10 von 10

    „nicht empfehlenswert“

    Getestet wurde: Antarctica 5; 225/55 R17 97H

    „Stärken: richtig gut auf Schnee, sensationell günstiger Preis, sehr niedriges Abrollgeräusch.
    Schwächen: wenig Haftung auf trockener und nasser Fahrbahn, zu langer Nassbremsweg, zu hoher Rollwiderstand.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • 2 x Ganzjahresreifen BARUM 195/50R15 82H TL QUARTARIS 5

    2 x Ganzjahresreifen BARUM 195 / 50R15 82H TL QUARTARIS 5

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Pace Reifen Antarctica 5

Allgemeine Daten
Saison Winterreifen

Weitere Tests & Produktwissen

Bodenständig

FREIE FAHRT 7/2013 - Nässe. Beim Nassbremsen, der ersten Disziplin in Südfrankreich, liegen die Messwerte näher beisammen, als das Pflichtlabel auf den ersten Blick glauben macht: Ganze 2,2 Meter trennen den besten vom schlechtesten Bewerber. Das offizielle Ranking reicht aber von "B" bis "E". So richtig Verlass ist auf die Labelwerte also immer noch nicht. Übrigens braucht der Test-Polo im Nassen ebenfalls rund 30 Meter zum Stillstand, genauso viel wie auf Schnee. …weiterlesen