Oukitel K6000 Pro Test

(Handy mit Fingerabdrucksensor)
  • Gut (1,6)
  • 1 Test
103 Meinungen
Produktdaten:
  • Geräteklasse: Einsteigerklasse
  • Displaygröße: 5,5"
  • Auflösung Hauptkamera: 13 MP
  • Erweiterbarer Speicher: Ja
  • Dual-SIM: Ja
  • Akkukapazität: 6000 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Oukitel K6000 Pro

    • AndroidKosmos

    • Einzeltest
    • Erschienen: 05/2016
    • Mehr Details

    8,4 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Oukitel K6000 Pro

  • Alcatel 5V 5060D (spectrum blue) Dual, 5060D-2Balwe2

    Genießen Sie ein 15, 75 cm (6, 2 Zoll) HD + 19: 9 - Display mit einem Gehäuse - zu - Bildschirm - Verhältnis von 83, ,...

Kundenmeinungen (103) zu Oukitel K6000 Pro

103 Meinungen (1 ohne Wertung)
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
50
4 Sterne
14
3 Sterne
10
2 Sterne
6
1 Stern
22

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Riesiger Akku und schönes Full-HD-Display, schwache Kameras und hohe Systeminstabilität

Stärken

  1. Akkulaufzeit von 2-3 Tagen
  2. helles und scharfes Display
  3. üppiger Festspeicher, erweiterbar
  4. noch brauchbare Fotos bei gutem Licht

Schwächen

  1. schlechte Frontkamera
  2. unbrauchbare Fotos im Dunkeln
  3. häufige Systemabstürze nach einigen Monaten

Display

Bildqualität

Das Oukitel K6000 Pro kann Display-technisch weitestgehend überzeugen. Es löst auf einer 5,5-Zoll-Diagonale in Full HD auf. Das sorgt für eine gestochen scharfe Pixeldichte von 401 ppi. Zudem liefert Dir das Display knackige Farben und ordentliche Kontraste. Einige Nutzer berichten jedoch von störenden Lichthöfen an den Rändern.

Lesbarkeit bei Sonnenlicht

Im Hellen wirst Du kaum Probleme haben, Inhalte auf dem Display zu erkennen. Tester attestieren dem K6000 Pro eine starke Leuchtkraft. Nur in der prallen Sonne wirst Du das Gerät aus dem Licht drehen müssen, da die Spiegelungen sonst stören - das ist bei Smartphones aber normal.

Kamera

Fotoqualität der Hauptkamera

Die Hauptkamera löst mit 13 Megapixeln auf und kann bei optimaler Beleuchtung punkten. Fotos sind ordentlich scharf und zeigen schöne Farben. Der Fokus arbeitet jedoch ziemlich langsam, wodurch Du sehr stillhalten musst. Einige Nutzer haben deswegen Probleme, das Motiv scharf zu bekommen.

Bilder bei schlechtem Licht

Oukitel verwendet in der Hauptkamera eine mittelmäßig lichtstarke Blende von f/2. Das ist auch für den Preis keine Top-Ausstattung. Nutzern zufolge sind Fotos, die Du im Dunkeln machst, völlig unbrauchbar. Ein starkes Rauschen und hohe Unschärfe machen Bilder unansehnlich. Zudem sorgt der Blitz für einen starken Schleier über dem Bild.

Fotoqualität der Selfie-Kamera

Auch die Frontkamera steht beim Oukitel K6000 Pro in keinem guten Licht. 5 Megapixel in der Auflösung sind zwar für diesen Preis normal, allerdings lässt die Fotoqualität der Selfies zu wünschen übrig. Fotos sind stark verrauscht und sehr unscharf. Tester empfehlen hier, das Smartphone für ein Selfie umzudrehen, um die Hauptkamera zu benutzen.

Leistung

Schnelligkeit

Im K6000 Pro steckt ein typischer Mittelklasse-Chipsatz, der aus einem 1,3-GHz-Prozessor sowie 3 GB Arbeitsspeicher besteht. Du kannst die Android-Oberfläche damit generell ruckelfrei bedienen und auch Multitasking ist kein Problem. Allerdings monieren sehr viele Käufer, dass das System nach einigen Monaten instabil wird - Abstürze sind die Folge.

Speicherplatz

Der interne Speicher beträgt 32 GB. Es gibt sogar teurere Smartphones namhafter Hersteller, die hier weniger bieten. Kleinere Medienbibliotheken und App-Sammlungen kannst Du umstandslos anlegen. Brauchst Du mehr Platz, hilft Dir eine separate microSD-Karte, um den Speicher zu erweitern.

Akku

Akku

Beim Oukitel ist der Akku namensgebend: Im K6000 Pro steckt ein riesiger 6.000-mAh-Akku, der sich leider weder kabellos aufladen noch auswechseln lässt. Immerhin erreichen Tester locker zwei Tage. Bei ausgeglichener Nutzung erreichst Du hier Nutzern zufolge bis zu vier Tage, ohne zum Ladegerät greifen zu müssen.

Das Oukitel K6000 Pro wurde zuletzt von Julian am überarbeitet.

Datenblatt zu Oukitel K6000 Pro

Display
Displaygröße 5,5"
Displayauflösung (px) 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Pixeldichte des Displays 401 ppi
Displayschutz Dragontrail Glass
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 13 MP
Blende Hauptkamera 2
Dual-Kamera fehlt
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 5 MP
Frontkamera-Blitz fehlt
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 6
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 3 GB
Arbeitsspeicher 3 GB
Maximal erhältlicher Speicher 32 GB
Interner Speicher 32 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,3 GHz
Verbindungen
LTE
vorhanden
NFC
fehlt
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM
vorhanden
Bluetooth
vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.0
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • GPS
  • GLONASS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 6000 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 77 mm
Tiefe 9,7 mm
Höhe 153,4 mm
Gewicht 213 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz vorhanden
Staubdicht vorhanden
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV fehlt

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen