• ohne Endnote

  • 0 Tests

53 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Gerä­te­klasse: Ein­stei­ger­klasse
Dis­play­größe: 5,5"
Arbeitsspei­cher: 2 GB
Akku­ka­pa­zi­tät: 3000 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt C8

Einsteiger-Smartphone mit 18:9-Display

Ein sogenanntes Infinity-Display mit einer langgestreckten Ausrichtung im Format 18:9 und seitlich abgerundeten Kanteten unterscheidet das Smartphone Oukitel C8 von seinen Konkurrenten in der Einsteigerklasse. Das Bildschirmdesign ist dem Highend-Modell Samsung Galaxy S8 abgeschaut und soll die Darstellungsfläche für Web-Inhalte ergonomisch vergrößern. Die Produktwerbung verspricht zwar einen rahmenlosen Bildeindruck. Anders als beim hochpreisigen Original von Samsung zeigt der Test allerdings einen deutlichen Abstand zwischen den Rändern des Panels und den seitlichen Display-Kanten. Die technische Leistung dürfte für die mäßig anspruchsvolle Routine des multimedialen Alltags ausreichen. Dank Dual-SIM-Funktion ist dabei die zeitgleiche Verwaltung von zwei Mobilfunkanschlüssen möglich. Sind zwei SIM-Katzen in Betrieb, steht zusätzlich ein dedizierter Steckplatz für die Speichererweiterung zur Verfügung. Schnelle 4G-Verbindungen ins Mobilfunknetz gibt es lediglich beim Versionskollegen C8 4G.

Aktuelles Betriebssystem, aber schwache Rechenleistung

Die Akkuleistung von 3.000 mAh genügt im Test für eine Betriebszeit von gut acht Stunden. Die ordentliche Laufzeit bei üblicher Nutzung ist ein Nebeneffekt der sparsam bemessenen Rechenleistung und einer niedrigen Bildauflösung unterhalb des HD-Formats. Die Programmausführung übernimmt ein 2015 vorgestellter Mediatek-Chipsatz. Vier Prozessorkerne erledigen ihre Aufgaben mit gemächlichen Taktraten von 1,3 GHz und dürften sich mit anspruchsvollen Aufgaben deutlich schwertun. Außerdem hat der Arbeitsspeicher mit einer Kapazität von 2 Gigabyte nur das Nötigste zur Unterstützung der Performance beizutragen. Klassentypischer Geiz herrscht auch bei der Ausstattung des internen Speichers mit lediglich 16 Gigabyte. Der dedizierte microSD-Kartenslot erlaubt immerhin eine Erweiterung um bis zu 64 Gigabyte. Das zeitgemäße Betriebssystem Android 7.0 verdient eigentlich einen Pluspunkt. Ob die Rechenleistung in jedem Fall für ein flüssiges Nutzererlebnis reicht, ist allerdings fraglich.

Überraschend viel Leistung für einen sehr kundenfreundlichen Preis

Der chinesische Hersteller Oukitel hat das Einsteiger-Smartphone im Spätherbst eines ausgesprochen produktiven Jahres auf den Markt gebracht. Das Einsteigermodell ist im Online-Handel für rund 80 Euro bestellbar und ist damit ein wahres Schnäppchen. Gemessen am ausgesprochen kundenfreundlichen Preis ist ausreichend Leistung zu haben. Die Ausstattung fällt dabei umfangreicher aus als bei den allermeisten Konkurrenten der gleichen Qualitätsstufe.

von Bärbel

zu Oukitel C8

  • OUKITEL C8-5,5 Zoll (18: 9 Verhältnis Vollbild) Android 7.0 3G Smartphone,
  • OUKITEL C8-5,5 Zoll (18: 9 Verhältnis Vollbild) Android 7.0 3G Smartphone,

Kundenmeinungen (53) zu Oukitel C8

3,4 Sterne

53 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
21 (40%)
4 Sterne
7 (13%)
3 Sterne
8 (15%)
2 Sterne
3 (6%)
1 Stern
13 (25%)

3,4 Sterne

53 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu Oukitel C8

Displaygröße

5,5 Zoll

Die Dis­play­größe fällt sehr kom­pakt aus. Aktu­ell sind Han­dy­dis­plays im Durch­schnitt 6,2 Zoll groß.

Arbeitsspeicher

2 GB

Das Gerät ver­fügt nur über wenig RAM. Sie soll­ten mit einer schwa­chen Sys­tem­leis­tung rech­nen.

Interner Speicher

16 GB

Der interne Spei­cher fällt knapp aus. Sofern mög­lich, sollte eine Spei­cher­karte nach­ge­rüs­tet wer­den.

Akkukapazität

3.000 mAh

Die Akku­lauf­zei­ten fal­len kurz aus. Die Akku­ka­pa­zi­tät liegt deut­lich unter dem aktu­el­len Durch­schnitt (4.300 mAh).

Gewicht

156 g

Das Gerät ist ver­gleichs­weise leicht. Das Durch­schnitts­ge­wicht bei aktu­el­len Smart­pho­nes liegt bei 190 Gramm.

Aktualität

Vor 3 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

Geräteklasse Einsteigerklasse
EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
Notruf-Taste fehlt
UMTS vorhanden
TV-Empfänger fehlt
Spezialsensor fehlt
Ultrapixel fehlt
Frontkamera-Blitz fehlt
Display
Displaygröße 5,5"
Pixeldichte des Displays 260 ppi
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Mehrfach-Kamera fehlt
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 2 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 7
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 2 GB
Arbeitsspeicher 2 GB
Maximal erhältlicher Speicher 16 GB
Interner Speicher 16 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Chipsatz
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,3 GHz
Verbindungen
LTE fehlt
NFC fehlt
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.0
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • GPS
  • GLONASS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 3000 mAh
Austauschbarer Akku vorhanden
Kabelloses Laden fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 70,5 mm
Tiefe 10 mm
Höhe 147 mm
Gewicht 156 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Oukitel C8 können Sie direkt beim Hersteller unter oukitel.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: